Das aktuelle Wetter NRW 23°C
EM 2012

Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt

31.05.2012 | 17:35 Uhr
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
Klaas-Jan Huntelaar konnte im Nationalteam kurz vor der EM in Polen und der Ukraine seine Klasse noch nicht beweisen.Foto: getty

Rotterdam.  Toptorjäger Klaas-Jan Huntelaar droht bei der Europameisterschaft nur die Zuschauerrolle. Der Torschützenkönig der Bundesliga kommt an Robin van Persie vom FC Arsenal nicht vorbei. Das Spielsystem von Bondscoach Bert van Marwijk hält kaum eine Option für den Schalker bereit.

Zwei Könige sind einer zu viel: Dass diese eiserne Regel auch im Königreich Niederlande gilt, ist wohl das große Pech von Klaas-Jan Huntelaar . Der Bundesliga-Torschützenkönig des Bundesligadritten Schalke 04 wird bei den Fußball-EM nämlich mit ziemlicher Sicherheit die Bank drücken müssen. An seiner Stelle wird Robin van Persie den einzigen Platz im Sturm einnehmen - der Torschützenkönig aus England.

"Ende der nationalen Diskussion, wir können zur Tagesordnung übergehen", schrieb das Fachportal www.nusport.nl nach dem 2:0 (1:0) des Vize-Weltmeisters gegen die Slowakei. Wie schlecht seine Chancen auf einen Stammplatz stehen, musste Huntelaar am Mittwoch in Rotterdam gleich mehrfach bitter erkennen. Auf dem Spielberichtsbogen wurde er der Schalker ignorant als Spieler der VfB Stuttgart aufgeführt. Ins Spiel kam er nicht zur Pause, sondern erst in der 68. Minute. Und während der Pressesprecher Huntelaar an den Journalisten vorbei in den Bus lotste, erklärte sich van Persie mehr als eine halbe Stunde lang - auf ausdrücklichen Wunsch des Verbandes.

Niederländische Fußball-Presse wittert Spielchen mit Huntelaar

Nusport unterstellt Nationaltrainer Bert van Marwijk nun gar "ein Spielchen mit Huntelaar". Als er die beiden bei der 1:2-Pleite gegen Bulgarien vier Tage zuvor gemeinsam habe auflaufen lassen, habe er den Schalker nämlich in eine Falle laufen lassen. Weil auf den offensiven Außen Rivale van Persie und der normal im Zentrum spielende Rafael van der Vaart agierten, sei klar: "Van Marwijk wusste, dass Huntelaar nahezu keine brauchbaren Bälle erhalten sollte. Das war fast ausgeschlossen. Huntelaar musste versagen. Dann war der Trainer von dem Gequengel befreit."

48 Tore in 48 Pflichtspielen, die drittmeisten in Europa nach Lionel Messi und Cristiano Ronaldo, mit 29 Treffern erfolgreichster ausländischer Torschützenkönig der Bundesliga-Geschichte, mit 10 Toren zweitbester Schütze der Europa League - all diese beeindruckenden Zahlen werden dem 'Hunter' wohl nicht reichen, um in den Gruppenspielen gegen Dänemark (9. Juni), den Erzrivalen Deutschland (13. Juni) und Portugal (17. Juni) von Beginn an auf dem Platz zu stehen. 'Ich glaube nicht, dass beide zusammen in der Mannschaft stehen werden', hatte van der Vaart schon im Trainingslager geäußert.

Van Persie will nicht aus dem Sturmzentrum weichen

Der im übrigen genau sechs Tage ältere van Persie (beide sind 28) wurde mit 30 Toren bester Torschütze der besten Liga der Welt. Er weigert sich beharrlich, auf die linke Außenbahn auszuweichen, wodurch beide ihren Platz finden könnten - und wenn er dort spielen muss, verweigert er Huntelaar die Unterstützung. Als vorderste Spitze am Mittwoch in einer Heimatstadt ging er plötzlich weite Wege, wich auch mal auf den Flügel aus und holte sich sogar die Bälle im Mittelfeld.

Huntelaar ließ seine Chance dagegen in den letzten 22 Minuten gänzlich ungenutzt. Ob er ihm erklärt habe, warum er ihn so spät gebracht und nicht jedem eine Halbzeit gegönnt habe, wurde van Marwijk gefragt. "Nein", antwortete der früherer Dortmunder: "Und das muss ich auch nicht."

Die Prognose ist also nicht gewagt: Den Kampf der Könige hat Huntelaar offenbar schon vor dem letzten Vorbereitungsspiel gegen Nordirland am Samstag verloren. Zur EM sollte er sich ein gut gepolstertes Sitzkissen mitnehmen. (sid)


Kommentare
01.06.2012
19:34
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
von schalkerhesse | #6

Und dann spricht sich Roy Makaay für van Persie aus und die Begründung ist: Beide zusammen in einem Spiel, das geht überhaupt nicht. Mit seiner Trefferzahl von über 40 Toren in England ist van Persie auch ein echter Stürmer. Van Persies Klub Arsenal ist im Gegensatz zu Schalke 04 ein echter Topklub. Wenn Schalke ein Topklub wäre, hätte es in den vergangenen Jahren auch bedeutende Siege holen und Meister werden müssen."

So und der glorreiche FC Arsenal London hat seit 2005 nix mehr gewonnen. Gar nix - null.

01.06.2012
14:05
...
von sebas | #5

1. England hat die beste Liga der Welt?
Ist das eine Feststellung?

2 Deutschland hat doch das gleiche Luxus-Problem: Im Sturm wird nur einer spielen können: Gomez oder Klose.
Und wenn der Eine im 1 Spiel aufläuft, dann bedeutet das nicht, dass der Andere fürs komplette Turnier ohne EInsatz bleiben wird.

In Holland ist es ebenso. So einfach ist das. Daraus muß man jetz kein Drama machen.

Andere Positionen (außer Mittelstürmer) sind auch hart umkämpft.

01.06.2012
12:42
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
von lightmyfire | #4

Die Überschrift ist eine Übertreibung. Van Persie braucht nur mal unter Form zu spielen oder sich verletzen, dann wird Huntelaar sehr wohl und evtl. als zusätzliche Spitze benötigt.

1 Antwort
lightmyfire - Van Persie ist gesetzt
von schwarzgelbesMaskottchen | #4-1

So ist das, wenn Spieler des "eigenen" Vereins (trotz guter Leistungen in der Liga und Torjägerkanone) zum Reservistendasein "verdonnert" werden. Aber warum soll es den Schalker Idolen anders als den Dortmundern ergehen (siehe Höwedes oder den von Löw heimgeschickten Draxler).

01.06.2012
11:25
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
von Lappschmier | #3

Persönlich bedauerlich für den Hunter, aber als Schalker muss man das Positive sehen:
1 - keine erhöhte Verletzungsgefahr während der EM
2 - keine erhöhte Aufmerksamkeit für andere Vereine
3 - zusätzliche Motivation, es dem Bondscoach in der nächsten Saison zu zeigen ..vielleicht ist es dann auch ein Anderer ..

01.06.2012
11:12
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
von Funakoshi | #2

Fast wie bei Draxler. Würde der "Hunter" bei König Ulis "Wursttruppe" spielen, hätte es wahrscheinlich anders ausgesehen. Und dann noch dieser ehemalige "Zeckentrainer"! Das kann eben nichts geben.

01.06.2012
10:05
Torriecher von Schalkes Huntelaar bei Oranje nicht gefragt
von Otto99 | #1

Gut für Schalke

Aus dem Ressort
Deutsche U17 erlebt ein EM-Debakel auf Malta
Wieder kein Titel
Heimflug statt Halbfinale und jede Menge Kritik vom Coach: Christian Wück war der Frust nach dem Debakel der deutschen Fußball-Junioren bei der U17-Europameisterschaft deutlich anzumerken. "Sie müssen lernen, auf den Punkt konzentriert zu sein", gab der Trainer dem Nachwuchs mit auf den Weg.
Borussia Dortmund schlägt Aktionären höhere Dividende vor
BVB
Der sportliche Erfolg von Borussia Dortmund schlägt sich auch in wirtschaftlichen Zahlen nieder. Deshalb will Deutschlands einziger börsennotierter Fussballverein seinen Aktionären für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von zehn Cent je Aktie auszahlen. Im Vorjahr waren es nur sechs Cent.
Bierhoff verteidigt DFB-Team und Löw gegen Kritik nach EM
Nationalelf
DFB-Teammanager Oliver Bierhoff sieht Bundestrainer Joachim Löw trotz der Niederlage im EM-Halbfinale gerüstet für die Zukunft. Für die Kritik nach dem 1:2 gegen Italien hat Bierhoff zwar Verständnis, doch halte er nichts davon, gleich das ganze System infrage zu stellen.
Xavi und Iniesta - Spaniens unnachahmliches Erfolgsduo
EM 2012
Sie sind die Schöpfer des schönen Spiels. Sie inspirieren sich in der spanischen Nationalmannschaft gegenseitig zu immer wunderbareren, schnelleren, überraschenderen Kombinationen. Xavi Hernandez und Andres Iniesta – Namen, die man auch in hunderten Jahren noch kennen wird.
Spanien feiert seine Helden bei Triumphfahrt durch Madrid
EM 2012
Nach einer rauschenden Party-Nacht in Rot und Gelb hatte Spanien seine Fußball-Helden am Montag wieder. Die spanische Nationalmannschaft machte sich nach ihrer Rückkehr im offenen Doppeldeckerbus zur Fahrt durch die in Nationalfarben gekleidete Hauptstadt auf.
Fotos und Videos
Die besten Bilder der EM 2012
Bildgalerie
EM 2012
Der Nachwuchs stürmt den Rasen
Bildgalerie
EM 2012
Titel-Hattrick für Spanien
Bildgalerie
EM 2012
Public Viewing in Oberhausen
Bildgalerie
EM Halbfinale