Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Schalke

Schalke-Trainer Stevens macht sich für Huntelaar stark

12.06.2012 | 20:45 Uhr
Schalke-Trainer Stevens macht sich für Huntelaar stark
Schalke-Trainer Huub Stevens (r.) mit Torjäger Klaas-Jan Huntelaar.Foto: imago

Gelsenkirchen.  Schalke-Trainer Huub Stevens macht sich für einen Einsatz seines Schützlings und Bundesliga-Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar im niederländischen Team gegen Deutschland stark. "Du musst die Leute aufstellen, die in guter Verfassung sind", sagte Stevens.

Schalke-Trainer Huub Stevens macht sich im EM-Schlagerspiel für einen Einsatz seines Schützlings und Bundesliga-Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar im niederländischen Team am Mittwoch in Charkow gegen Deutschland (Mittwoch, 20.45 Uhr, live im DerWesten-Ticker) stark. "Meiner Meinung nach musst du die Leute aufstellen, die in guter Verfassung sind! Ich habe immer gesagt, ich würde mit van Persie und Huntelaar zentral in der Spitze spielen. Du hast den englischen und den deutschen Torschützenkönig. Das hätte man nutzen müssen! Aber es wurde vielleicht auch verpasst, das richtig auszuprobieren", sagte Stevens der "Bild".

Der 58-Jährige übte Kritik an Bondscoach Bert van Marwijk: "Ich schätze ihn sehr. In den Niederlanden leben knapp 17 Millionen Menschen, und die sind alle gefühlt Bundestrainer. Ein Trainer muss seiner Linie treu bleiben. Man darf nicht vergessen, dass er mit dem gleichen System Vizeweltmeister geworden ist. Aber ich glaube, er hätte einige Entscheidungen anders treffen können, auch wenn das von außen leicht gesagt ist."

Schalke-Trainer Stevens glaubt an Ausscheiden der "Elftal"

Der S04-Coach ist skeptisch, was das Weiterkommen des Vize-Weltmeisters anbelangt: "Ganz ehrlich gesagt, glaube ich nicht daran, dass die Niederlande noch weiterkommen! Wenn wir gegen Deutschland verlieren, sind wir schließlich schon raus."

sid



Kommentare
13.06.2012
19:08
Schalke-Trainer Stevens macht sich für Huntelaar stark
von MAYDAY | #1

Da stimme ich ihm zu. Der Hunter sollte auf jeden Fall spielen.

Aus dem Ressort
Huntelaar-Tore retten Hiddink - Pyro-Eklat in Italien
EM-Qualifikation
Die niederländischen Fußballer haben ihre Talfahrt vorerst gestoppt. Gegen Lettland gelang Oranje endlich wieder ein Sieg. Italien musste dagegen einen Dämpfer auf dem Weg zur EM 2016 hinnehmen. In der Türkei sorgte der Nationaltorwart für einen Eklat.
Vor dem Spiel in Spanien knistert es bei der Nationalelf
Analyse
Joachim Löw ist sauer auf seine Auserwählten, die selbst gegen den Fußballzwerg Gibraltar nicht überzeugten. Er nannte keine Namen, doch von seiner harten Kritik durften sich vor allem die enttäuschenden Angreifer Max Kruse und Lukas Podolski angesprochen fühlen.
DFB-Team fliegt ohne Neuer und Boateng nach Vigo
Spanien-Test
Die beiden Weltmeister vom FC Bayern haben sich nach dem 4:0 gegen Gibraltar und vor dem Länderspiel am Dienstag in Spanien angeschlagen abgemeldet. Bundestrainer Joachim Löw hat für die Abwehr Neuling Robin Knoche vom VfL Wolfsburg nachnominiert.
DFB-Test in Spanien so überflüssig wie das Gibraltar-Match
Kommentar
Spanien gegen Deutschland - das klingt natürlich anders als Deutschland gegen Gibraltar. Und dennoch ist das eine Spiel so überflüssig wie das andere. Zu einem Zeitpunkt, da die Konzentration von Spielern wie Fans der Bundesliga gilt. Ein Kommentar.
Deutsche Nationalelf als Weltmeister der Nachlässigkeit
DFB-Kommentar
Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen Gibraltar zwar mit 4:0 gewonnen, doch dieser Pflichtsieg überzeugte weder die Zuschauer in der ausverkauften Nürnberger Arena noch den Bundestrainer. Joachim Löw plant für 2015 Veränderungen, und die werden auch nötig sein. Ein Kommentar.
Fotos und Videos
Die besten Bilder der EM 2012
Bildgalerie
EM 2012
Der Nachwuchs stürmt den Rasen
Bildgalerie
EM 2012
Titel-Hattrick für Spanien
Bildgalerie
EM 2012
Public Viewing in Oberhausen
Bildgalerie
EM Halbfinale