Das aktuelle Wetter NRW 20°C

Fußball-EM

NRW-Städte sollen Public Viewing großzügig erlauben

27.05.2012 | 20:12 Uhr

Die NRW-Landesregierung fördert das Public Viewing während der Fußball-Europameisterschaft. In einem Erlass fordert Landesumweltminister Remmel die Städte auf, auch nach 22 Uhr solche Veranstaltungen zu erlauben. Und auch in Sachen Vuvuzelas hat der Minister einen Tipp.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Public Viewing im Ruhrgebiet
Bildgalerie
EM 2016
DFB-Team besiegt Schottland 3:2
Bildgalerie
EM-Quali
article
6698484
NRW-Städte sollen Public Viewing großzügig erlauben
NRW-Städte sollen Public Viewing großzügig erlauben
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/em/nrw-staedte-sollen-public-viewing-grosszuegig-erlauben-id6698484.html
2012-05-27 20:12
EM