Das aktuelle Wetter NRW 12°C
EM 2012

Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus

12.06.2012 | 09:28 Uhr
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
Die Spieler der DFB-Elf um Bastian Schweinsteiger bekommen jetzt auch im Mannschaftsbus was auf die Ohren: Gegen die Stille im von der Uefa gestellten Bus helfen zwei CDs, mit denen das ARD-Hörfunkteam aushalf.Foto: Getty

Essen.  Mit einem ungewöhnlichen Hilfegesuch hat sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ans Hörfunkteam der ARD gewandt: Weil der von der Uefa gestellte Mannschaftsbus nur CDs abspielen kann, die Spieler ihre Musik aber als MP3s mit sich tragen, baten sie um musikalische Unterstützung. Und bekamen sie - in Form von zwei CDs.

Bei der WM 2006 sorgte noch Gerald Asamoah für die musikalische Einstimmung der deutschen Nationalmannschaft. Bei der EM 2012 tragen die Spieler der DFB-Elf ihre Lieblingsmusik jeweils auf MP3-Playern mit sich herum - was ein Problem mit sich bringt: Stille im Mannschaftsbus. Denn der kann nur CDs  abspielen.

Deshalb erreichte das mit der Nationalmannschaft Osten gereiste Hörfunkteam der ARD ein Hilferuf des DFB: Ob man nicht vielleicht zwei CDs gegen die Ruhe im Bus bekommen könnte?

Tote Hosen, Coldplay und Casper

Konnte man. "Da helfen wir gerne aus", zitiert der WDR in einer Pressemitteilung vom Dienstagmorgen EM-Teamchefin Sabine Töpperwien. "Mit Musik geht halt alles besser. Vielleicht gehen die Jungs dann auch beschwingter ins Spiel als gegen Portugal."

Am späten Montagnachmittag habe ein Radioreporter zwei CDs an den DFB übergeben - selbstverständlich "zum rein privaten Hören im Teamkreis", wie der WDR betont. Und was ist drauf? Jogis Jungs hätten sich die Toten Hosen und Hip-Hop gewünscht, heißt es - aber kein Techno. Die Wünsche wurden offenbar erfüllt: Unter den knapp 40 Titel befinden sich nach WDR-Angaben unter anderem Lieder von den Toten Hosen, Coldplay und Casper. (we)



Kommentare
12.06.2012
15:20
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von maped | #6

Wenn ich solche Musik hören würde, dann könnte ich auch nicht meine volle Leistung abrufen.

12.06.2012
13:21
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von kerzenlicht | #5

Und dann auch noch Musik von den Toten Hosen, musikalisch ok, aber Campino hat doch mit den gefährlichen Bengalos rumgespielt. Ein extrem schlechtes Vorbild für die Fans, unsere Nationalelf.

2 Antworten
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von 04klicker | #5-1

Nicht nur die Bengalos.
Von den Toten Hosen stammt doch auch das wunderschöne Bayern-Lied. Komisch, dass diese Kapelle bei Jogi & Co. nicht auf der schwarzen Liste steht...

Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von kerzenlicht | #5-2

Und "Liebesspieler" haben die auch gesungen, wenn das auf der CD drauf ist, wo soll das noch hinführen? Solche Techtelmechtel wie das von Boateng sollten doch in Zukunft unterbleiben.

12.06.2012
11:30
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von Malakostraka | #4

Womöglich ein Solaris-Bus - haha!!
Ein schwarz-weißer Rappel-Urbino - wie im Ruhrgebiet.

12.06.2012
11:14
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von Lappschmier | #3

Das Thema würde von jeder Schülerzeitung wg. Belanglosigkeit abgelehnt.
Darüberhinaus ist es aus mehreren Gründen ein Pseudo-Problem.
Jede Anlage in moderneren Reisebussen hat einen AUX-Anschluss, dort kann man z.B. MP3-Player anschliessen.

12.06.2012
11:10
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von Mort | #2

...und weder in Polen, noch in der Ukraine gibt es Geschäfte, wo sich 23 Millionäre Original-CDs kaufen könnten? Es gibt doch sicher einen Hotelangestellten, der das für die Übernachtungskosten mal schnell erledigen würde...

Würde mal gerne wissen, was die GEMA, die uns auf Schritt und Tritt beobachtet, machen würde, wenn wir öffentlich rumerzählen würden, dass wir gebrannte CDs verteilen, denn um was anderes kann es sich bei einer Zusammenstellung auf Wunsch der Spieler kaum handeln.

Aber wenn es siegen hilft, bitte...

12.06.2012
10:13
Musik für den Mannschaftsbus - WDR hilft DFB-Elf mit CDs aus
von plauzinho | #1

tja, hätte der Bus mal lieber einen Stern vorne.....

Aus dem Ressort
Löw nutzt die EM-Qualifikation für seine Experimente
Kommentar
Wie ernst der Bundestrainer aktuell die mit Zwergen aufgeblähte EM-Qualifikation nimmt, kann man daran ablesen, dass er trotz angespannter Personalsituation auf etablierte Kräfte verzichtet und stattdessen an der Zukunft arbeitet: ohne Jansen und Aogo, mit Rüdiger und Durm. Ein Kommentar.
Mehrere hundert Fans am Zaun bei geheimem DFB-Training
EM-Qualifikation
Ein lokaler Radiosender berichtete, dass die ersten fünfzehn Minuten des Trainings der deutschen Nationalmannschaft am Uhlenkrug öffentlich wären. Diese Information entpuppte sich als Falschmeldung. Für ein störungsfreies Training im Stadion von Schwarz-Weiß Essen sorgten Ordnungskräfte.
Löw sieht Irland als Polen-Kopie - Bellarabi in der Startelf
EM-Qualifikation
Joachim Löw stuft die Iren als "kampf- und konterstark" ein. Laut Bundestrainer spielen sie eine Kopie des Stils der polnischen Mannschaft. Dennoch wird Löw wahrscheinlich wieder mit Erik Durm und Antonio Rüdiger verteidigen. Karim Bellarabi bekam vom Bundestrainer sogar eine Einsatzgarantie.
Auch Bundestrainer Löw kritisiert die Belastung der Spieler
EM-Qualifikation
Jürgen Klopp hat es getan. Pep Guardiola hat es getan. Jetzt hat es auch Bundestrainer Joachim Löw getan und sich kritisch zur Debatte über die hohe Belastung der Spieler geäußert. Der Tenor ist derselbe: Die Spieler werden zu sehr beansprucht. Lediglich die Gründe dafür sieht jeder woanders.
BVB-Verteidiger Erik Durm ist für Joachim Löw "erste Option"
EM-Qualifikation
Joachim Löw ist weiter auf der Suche nach einem zumindest ansatzweise adäquaten Ersatz für Weltmeister und Ex-Nationalspieler Philipp Lahm. Gegen Irland bekommt BVB-Verteidiger Erik Durm eine weitere Chance sich zu beweisen. Im Spiel gegen Polen konnte Durm noch nicht überzeugen.
Fotos und Videos
Die besten Bilder der EM 2012
Bildgalerie
EM 2012
Der Nachwuchs stürmt den Rasen
Bildgalerie
EM 2012
Titel-Hattrick für Spanien
Bildgalerie
EM 2012
Public Viewing in Oberhausen
Bildgalerie
EM Halbfinale