Das aktuelle Wetter NRW 15°C
EM 2012

Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf

09.06.2012 | 18:30 Uhr
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
BVB-Innenverteidiger Mats Hummels steht beim EM-Auftakt des DFB-Teams gegen Portugal überraschend in der Startelf.Foto: imago

Lemberg.  Bundestrainer Joachim Löw lässt im ersten EM-Gruppenspiel der deutschen Mannschaft gegen Portugal Mario Gomez als Sturmspitze auflaufen. Für den Angreifer des FC Bayern München nimmt Miroslav Klose auf der Bank Platz. In der Innenverteidigung erhält Mats Hummels den Vorzug gegenüber Per Mertesacker.

Überraschungen in der DFB-Startelf zum EM-Auftakt: Bundestrainer Joachim Löw lässt übereinstimmenden Medienberichten zufolge im ersten Gruppenspiel der deutschen Mannschaft gegen Portugal Mario Gomez als Sturmspitze auflaufen. Für den Angreifer des FC Bayern München nimmt Miroslav Klose (Lazio Rom) , der am heutigen Samstag seinen 34. Geburtstag feiert, auf der Bank Platz. In der Innenverteidigung erhält derweil Mats Hummels von Borussia Dortmund den Vorzug gegenüber Per Mertesacker (Arsenal London).

Beginnt im Sturm: Mario Gomez.Foto: imago

Klose hatte wegen einer Knöchelverletzung fast die komplette Rückrunde verpasst. Auch in den Trainingseinheiten während der EM-Vorbereitung musste der Lazio-Stürmer immer wieder Pausen einlegen. Gomez dagegen konnte über die vergangenen Monate deutlich mehr Spielpraxis vorweisen. Zudem zeigte der Bayern-Angreifer schon in den Halbfinal-Spielen der Champions League Durchsetzungsvermögen gegen den portugiesischen Innenverteidiger Pepe von Real Madrid.

Auf den anderen Positionen beginnt die DFB-Elf wie erwartet. Jerome Boateng, Holger Badstuber und Philiipp Lahm (alle Bayern München) komplettieren die Viererkette. Im defensiven Mittelfeld spielen Bastian Schweinsteiger (FC Bayern) und Sami Khedira (Real Madrid). Hinter Gomez bietet Löw die Dreierreihe mit Thomas Müller (FC Bayern), Mesut Özil (Real Madrid) und Lukas Podolski (1. FC Köln) auf.



Kommentare
10.06.2012
10:44
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von Borussenbaer53 | #6

Na Bitte Mats, ett geht doch.......

Renter,deinen fachkundigen Kommentar bitte

1 Antwort
Interessant, oder?
von westfaIenborusse | #6-1

Alle, die in den gefühlt 100 Berichten rund um Hummels in dieser Woche gegen Hummels waren, sind plötzlich still geworden. Was wurden die Hummels-Befürworter beschimpft. Irgendwie tut das richtig gut, jetzt, wo er sein wohl bestes Spiel geliefert hat

09.06.2012
23:01
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von westfaIenborusse | #5

Glückwunsch Mats, überragendes Spiel. Aber auch Boateng und Neuer!
Verdienter Sieg. Gute Entscheidung Herr Löw, jetzt noch ein wenig mehr Kreativität, vielleicht mit Götze? :-)

1 Antwort
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von scaptcha | #5-1

oder bei führung reus als konterstürmer? götze für müller, wenn dieser schwächelt? wir müssen uns steigern, alternativen stehen bereit, wenn punktuell die tagesform nicht stimmt.

09.06.2012
20:37
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von 13jahredede | #4

da ich keine Zecke bin, die den Einsatz von Hummels gefordert hat, weil bei Spielen der NM für mich keine Rolle spielt, in welcher Vereinsmannschaft die Spieler ihren Beruf ausüben, fühle ich mich #2 und #3 nicht angesprochen.

Ich drücke aber im Übrigen auch Mats Hummels alle Daumen, wie auch allen restliche Nationalspielern.
Und wenn Mats Hummels nicht überzeugt, dann sitzt er beim nächsten Spiel auf der Bank, und womit: ZU RECHT.

So und jetzt, alle zusammen Daumen drücken. Auf gehts Deutschland

09.06.2012
20:00
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von doris13 | #3

bestimmt nur damit die Zecken endlich Ruhe geben,oder Watzke hat gebettelt

2 Antworten
Oh oh
von westfaIenborusse | #3-1

Sitzt der blau-weisse Stachel zu tief? Die Neidfraktion zeigt ihr wahres Gesicht :-)

Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von scaptcha | #3-2

löw hat gut geblufft

09.06.2012
19:02
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von darkblu2006 | #2

Na da werden die ganzen Dortmunder hier sich ja freuen ....

09.06.2012
18:56
Hummels und Gomez gegen Portugal überraschend in DFB-Startelf
von EinOerer | #1

Leute - es geht hier um Fußball.

In dem Zusammenhang von Staatsfeind Nr. 1 zu reden, ist dermaßen neben der Spur, dass es schon nicht mehr zu beschreiben ist.

Der Stil dieser Zeitung ist mittlerweile wirklich nur noch sehr sehr schwer zu ertragen!!!

Aus dem Ressort
Löw nutzt die EM-Qualifikation für seine Experimente
Kommentar
Wie ernst der Bundestrainer aktuell die mit Zwergen aufgeblähte EM-Qualifikation nimmt, kann man daran ablesen, dass er trotz angespannter Personalsituation auf etablierte Kräfte verzichtet und stattdessen an der Zukunft arbeitet: ohne Jansen und Aogo, mit Rüdiger und Durm. Ein Kommentar.
Mehrere hundert Fans am Zaun bei geheimem DFB-Training
EM-Qualifikation
Ein lokaler Radiosender berichtete, dass die ersten fünfzehn Minuten des Trainings der deutschen Nationalmannschaft am Uhlenkrug öffentlich wären. Diese Information entpuppte sich als Falschmeldung. Für ein störungsfreies Training im Stadion von Schwarz-Weiß Essen sorgten Ordnungskräfte.
Auch Bundestrainer Löw kritisiert die Belastung der Spieler
EM-Qualifikation
Jürgen Klopp hat es getan. Pep Guardiola hat es getan. Jetzt hat es auch Bundestrainer Joachim Löw getan und sich kritisch zur Debatte über die hohe Belastung der Spieler geäußert. Der Tenor ist derselbe: Die Spieler werden zu sehr beansprucht. Lediglich die Gründe dafür sieht jeder woanders.
BVB-Verteidiger Erik Durm ist für Joachim Löw "erste Option"
EM-Qualifikation
Joachim Löw ist weiter auf der Suche nach einem zumindest ansatzweise adäquaten Ersatz für Weltmeister und Ex-Nationalspieler Philipp Lahm. Gegen Irland bekommt BVB-Verteidiger Erik Durm eine weitere Chance sich zu beweisen. Im Spiel gegen Polen konnte Durm noch nicht überzeugen.
Kramer fehlt DFB-Elf gegen Irland - Bellarabi in Startelf
Nationalelf
Der Gladbacher Christoph Kramer fällt krankheitsbedingt im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalelf gegen Irland aus. Dagegen gibt es für den Leverkusener Senkrechtstarter Karim Bellarabi eine Einsatzgarantie in der Startelf. Das kündigte Bundestrainer Löw an.
Fotos und Videos
Die besten Bilder der EM 2012
Bildgalerie
EM 2012
Der Nachwuchs stürmt den Rasen
Bildgalerie
EM 2012
Titel-Hattrick für Spanien
Bildgalerie
EM 2012
Public Viewing in Oberhausen
Bildgalerie
EM Halbfinale