Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

Ein Spiel Sperre für Paderborns Alushi

19.03.2012 | 15:05 Uhr
Funktionen

Enis Alushi vom SC Paderborn ist nach seiner unberechtigten Roten Karte im Spiel beim FC Ingolstadt (0:4) vom Sportgericht des DFB für ein Spiel gesperrt worden.

Frankfurt/Main (SID) - Enis Alushi vom Zweitligisten SC Paderborn ist nach seiner unberechtigten Roten Karte im Spiel beim FC Ingolstadt (0:4) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden. Paderborn hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. In der Szene, die zum Platzverweis durch Schiedsrichter Thomas Metzen (Mechernich) führte, hatte Alushi klar den Ball gespielt.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Düsseldorf gewinnt letztes Testspiel - 6:1 gegen FT Braunschweig
Testspiel
Deutlicher Testspielsieg für Fortuna Düsseldorf. Das Team von Trainer Oliver Reck bezwang den Regionalligisten FT Braunschweig mit 6:1 (3:1).
Afrika-Cup: Äquatorialguinea profitiert von Fehlpfiff
Fußball
Rajindraparsad Seechurn hat sich im Welt-Fußball noch keinen Namen gemacht. Durch seinen Elfmeterpfiff im Viertelfinale des Afrika-Cups für Gastgeber...
Podolski und Inter enttäuschen - Gomez nur auf der Bank
Fußball
Lukas Podolski hat mit Inter Mailand im Kampf um die Europa-League-Ränge in der Serie A weiter an Boden verloren. Der deutsche Fußball-Nationalstürmer...
Real feiert ungeliebten Helden Benzema
Fußball
Es geht bei Real Madrid auch ohne Cristiano Ronaldo. Anstelle des gesperrten Weltfußballers schoss Karim Benzema die Königlichen mit einem Doppelpack...
Stielike stolz auf Südkorea: "Champions der Herzen"
Fußball
Trotz der Final-Niederlage beim Asien-Cup sind Nationaltrainer Uli Stielike und sein Team wie Helden in Südkorea empfangen worden.
6475403
Ein Spiel Sperre für Paderborns Alushi
Ein Spiel Sperre für Paderborns Alushi
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/ein-spiel-sperre-fuer-paderborns-alushi-id6475403.html
2012-03-19 15:05
Fußball