Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Tops und Flops

Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012

19.12.2012 | 15:36 Uhr

Essen.  Die Hinrunde der Bundesligasaison 2012/13 ist beendet. Bayern zieht an der Tabellenspitze davon, Magath scheiterte in Wolfsburg wohl endgültig mit seinem Alleinherrscher-System. Zum Start in die Winterpause präsentieren wir die Tops und Flops der Hinrunde.

Die Tops und Flops der Hinrunde: Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke und diskutieren mit! Wer zählt zu den Gewinnen, wer zu den Verlierern der aktuellen Spielzeit?

von Bastian Angenendt und Christian Kleber

  1. Seite 1: Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012
    Seite 2: Die Tops im Überblick
    Seite 3: Die Flops im Überblick

1 | 2 | 3

Kommentare
22.12.2012
02:39
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von Nightbyte | #3

Schalke ist doch sogar bis auf Platz 7 durchgerattert, nicht nur bis 5.

21.12.2012
19:49
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von heindaddel | #2

Der größte Flop der Liga sind doch die balss blauen Schlümpfe aus der unsäglichen Stadt.

20.12.2012
18:19
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von Vuvuzela-Tuuuter | #1

Eure Meinung in allen Ehren. Als FCB Fan wundere ich mich aber, weswegen ihr Martinez als Flop einschätzt? Ich sehe das anders. Das er kaum Scorerpunkte hat liegt an seiner Position. Er wurde fürs def. Mittelfeld (und evtl. IV) geholt. Er ist sicher nicht der Überflieger, aber ein Flop ist er zumindest aus FCB-Sicht nicht.

Ansonsten stimme ich den Bewertungen voll und ganz zu.

Funktionen
Aus dem Ressort
Rot-Weiss-Essen beurlaubt Trainer-Gespann Fascher und Kühne
Trainerentlassung
Die Turbulenzen an der Hafenstraße nehmen kein Ende. Nach der jüngsten Demission des Sportvorstands Uwe Harttgen muss nun auch das Trainer-Duo gehen.
Es geht noch um rund 800.000 Euro für den VfL Bochum
Finanzen
Im TV-Ranking ist der VfL aktuell um zwei Plätze abgerutscht auf Rang zwölf. Platz zehn ist noch realistisch nach dieser Saison
Ist das Neid-Erbe beim DFB zu groß für Steffi Jones?
Bundestrainerin
In der Frauenfußball-Bundesliga herrscht Unverständnis über die Auswahl der neuen Bundestrainerin und den Alleingang der DFB-Spitze
Polizei: Täter nach Feuerzeug-Wurf auf Schalke überführt
Feuerzeug-Wurf
Die Polizei hat offenbar den Täter ausfindig gemacht, der im Dezember Schalkes Co-Trainer Sven Hübscher mit einem Feuerzeug am Kopf verletzt hatte.
Wechselspekulationen um Hummels bereiten den Nutzern Sorge
Nutzerkritik
Der Vertrag von BVB-Kapitän Mats Hummels läuft zwar noch bis 2017, er schließt einen Weggang aber nicht aus. Unsere Nutzer beginnen zu spekulieren.
article
7402102
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/die-tops-und-flops-der-bundesliga-hinrunde-id7402102.html
2012-12-19 15:36
Fußball,Fußball-Bundesliga,Tops und Flops,Hinrunde,Saison,FC Bayern München,Felix Magath,Borussia Dortmund,BVB,FC Schalke 04,S04,Gladbach
Fußball