Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Tops und Flops

Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012

19.12.2012 | 15:36 Uhr

Essen.  Die Hinrunde der Bundesligasaison 2012/13 ist beendet. Bayern zieht an der Tabellenspitze davon, Magath scheiterte in Wolfsburg wohl endgültig mit seinem Alleinherrscher-System. Zum Start in die Winterpause präsentieren wir die Tops und Flops der Hinrunde.

Die Tops und Flops der Hinrunde: Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke und diskutieren mit! Wer zählt zu den Gewinnen, wer zu den Verlierern der aktuellen Spielzeit?

von Bastian Angenendt und Christian Kleber

  1. Seite 1: Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde 2012
    Seite 2: Die Tops im Überblick
    Seite 3: Die Flops im Überblick

1 | 2 | 3



Kommentare
22.12.2012
02:39
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von Nightbyte | #3

Schalke ist doch sogar bis auf Platz 7 durchgerattert, nicht nur bis 5.

21.12.2012
19:49
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von heindaddel | #2

Der größte Flop der Liga sind doch die balss blauen Schlümpfe aus der unsäglichen Stadt.

20.12.2012
18:19
Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde
von Vuvuzela-Tuuuter | #1

Eure Meinung in allen Ehren. Als FCB Fan wundere ich mich aber, weswegen ihr Martinez als Flop einschätzt? Ich sehe das anders. Das er kaum Scorerpunkte hat liegt an seiner Position. Er wurde fürs def. Mittelfeld (und evtl. IV) geholt. Er ist sicher nicht der Überflieger, aber ein Flop ist er zumindest aus FCB-Sicht nicht.

Ansonsten stimme ich den Bewertungen voll und ganz zu.

Aus dem Ressort
LIVE! Schalke mit Draxler und Höwedes in Hannover
Schalke
Der FC Schalke 04 bestreitet sein Bundesliga-Auftaktspiel in Hannover. Nachdem bitteren Pokalaus bei Dynamo Dresden setzt Trainer Jens Keller auf seine Weltmeister: Julian Draxler und Benedikt Höwedes stehen gegen die 96er in der Startelf. Wir tickern live ab 15.30!
LIVE! Aufsteiger Köln hofft gegen HSV auf einen guten Start
Bundesliga live
Nach dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg starten auch die anderen Bundesligisten in die neue Saison. Der FC Augsburg will bei 1899 Hoffenheim seinen ersten Auftaktsieg. Eintracht Frankfurt empfängt den SC Freiburg, Hertha BSC Werder Bremen und der HSV ist bei Aufsteiger 1. FC Köln zu Gast.
"Mandzukicazo" setzt Kroos und Real unter Druck
Fußball
Die Flitterwochen sind für Toni Kroos zu Ende: Mit seinem neuen Club Real Madrid erlitt der Ex-Bayern-Star im Duell um den spanischen Supercup gegen Stadtrivale Atlético eine erste herbe Schlappe.
0:2 gegen den KSC - Fortunas Fehlstart ist perfekt
3. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat am dritten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga sein Schlüsselspiel gegen den Karlsruher SC verloren. Nach zwei Unentschieden setzte es vor heimischen Publikum eine 0:2-Niederlage. Die Krise ist damit in Düsseldorf angekommen.
Veh will beim Stuttgarter "Date" in Gladbach punkten
Fußball
Armin Veh will den VfB Stuttgart wieder in die Erfolgsspur führen. "Wir sind immer fähig, etwas zu holen. Egal wo", sagte der Trainer vor dem Auftakt in der Fußball-Bundesliga am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach.
Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?