Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Fortuna

Die Fortuna-Spieler im Formcheck vor dem Saisonstart

13.08.2012 | 21:18 Uhr

Düsseldorf.  Am Sonntag wird es für Fortuna Düsseldorf im Pokalspiel bei Wacker Burghausen ernst. Dann muss Norbert Meier die Karten offen legen und seine Wunschformation ins Rennen schicken. Wer darf sich im Team Chancen auf einen Stammplatz ausrechnen? Fortuna Düsseldorfs Profis im Formcheck.

Vor Fortuna Düsseldorfs Pokalspiel am Sonntag (18.30 Uhr/live im DerWesten-Ticker) bei Wacker Burghausen haben wir den Kader des Aufsteigers unter die Lupe genommen. Wer ist für die erste Elf gesetzt? Wer muss um seinen Stammplatz zittern? Welcher Düsseldorfer könnte überraschen?

Klicken Sie sich durch die einzelnen Spieler in der Fotostrecke.

Denis de Haas



Kommentare
Aus dem Ressort
Auch Reals Ronaldo trifft - Atlético im Achtelfinale
Fußball
Cristiano Ronaldo hat im Duell mit Lionel Messi um den Tor-Rekord in der Champions League nur einmal getroffen.
BVB-Trainer Klopp sah verdiente Niederlage gegen Arsenal
Stimmen
Mit 0:2 hat Borussia Dortmund sein Champions-League-Spiel beim FC Arsenal verloren. Es war eine verdiente Niederlage, urteilten die BVB-Akteure, die zwar mit der zweiten Halbzeit zufrieden waren - aber mit der schwachen Anfangsphase und dem frühen Gegentor haderten. Die Stimmen
Erste CL-Pleite für den BVB: 0:2 beim FC Arsenal
Fußball
Nun ist auch der Champions-League-Zauber verflogen: Die erste Niederlage in der Fußball-Königsklasse hat Borussia Dortmund den vorzeitigen Gruppensieg gekostet.
Ronaldo zieht bei 1:0 von Real gegen Basel mit Raúl gleich
Champions League
Im Kampf um den Tor-Rekord in der Champions League hat Reals Ronaldo mit Toren gegeizt. Zwar zog er mit Real-Ikone Raúl gleich, Lionel Messi bleibt vorerst Top-Torjäger. Atlético Madrid zieht nach 4:0 gegen Olympiakos Piräus ins Achtelfinale ein, Ex-Bayern-Spieler Mario Mandzukic trifft dreimal.
Bayer trotz erneuter Monaco-Pleite im Achtelfinale
Fußball
Mit freundlicher Unterstützung aus Russland hat Bayer Leverkusen den Einzug ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Den vorzeitigen Gruppensieg verspielte die Werkself aber durch eine unnötige 0:1 (0:0) Heimniederlage gegen AS Monaco.
Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen