Die 111 besten Fußballsprüche

Was wir bereits wissen
Lewis Holtby hat nach dem Schalker Sieg in Mainz die umfangreiche Sammlung an Fußballzitaten um ein weiteres Bonmot ergänzt. Wir haben die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.

Essen.. Schalkes Mittelfeldspieler Lewis Holty bewies nach dem 4:2-Sieg seiner Mannschaft beim FSV Mainz, dass an ihm ein echter Poet verloren gegangen ist. Der 20-Jährige hatte die Aufholjagd der Schalker wie folgt kommentiert: „Ich sage es mal mit einem Spruch aus der Kreisliga A: Am Ende ist der Pimmel dick!“

Holtby steht mit dieser denkwürdigen Sentenz in bester Tradition all der Hobbyphilosophen und -poeten, die sich durch geistreiche, feinsinnige und spitzfindige Bonmots ihren festen Platz in den Fußball-Annalen verdient haben - und die der Fangemeinde immer wieder wahlweise ein herzhaftes Lachen oder dezentes Schmunzeln entlocken.

Wir haben aus der Fülle aller bis heute dokumentierten Fußballzitate und -weisheiten von Spielern, Trainern und Fernseh-Kommentatoren die 111 besten ausgewählt.