Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Fußball

DFB-Team spielt mit Trauerflor

12.10.2012 | 12:07 Uhr

Die deutsche Fußbball-Nationalmannschaft wird im WM-Qualifikationsspiel in Dublin gegen Irland in Gedenken an den am Donnerstag verstorbenen Helmut Haller mit Trauerflor auflaufen.

Köln (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird im WM-Qualifikationsspiel am Freitagabend in Dublin gegen Irland (20.45 Uhr/ZDF) in Gedenken an den am Donnerstag verstorbenen Helmut Haller mit Trauerflor auflaufen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Vor der Begegnung am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) im Berliner Olympiastadion gegen Schweden soll es zudem eine Schweigeminute für den ehemaligen Nationalspieler geben. Dies wird der DFB beim Weltverband FIFA beantragen.

"Helmut Haller hat mit seinem Auftreten auf und neben dem Platz viel bewegt. Bis zu seiner Erkrankung war er als Botschafter für die Sepp-Herberger-Stiftung sozial und gesellschaftlich engagiert. Er war ein Vorbild, dem der DFB ein ehrendes Andenken bewahren wird", sagte DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock.

Der 33-malige Nationalspieler Haller war am Donnerstag im Kreise seiner Familie im Alter von 73 Jahren in Augsburg verstorben. Er nahm an drei Weltmeisterschaften teil. 1966 wurde er in England mit der DFB-Auswahl Vize-Weltmeister, 1970 in Mexiko belegte er Platz drei. "Wir werden ihn nicht vergessen. Er hat international viel für das Ansehen Deutschlands und der Nationalmannschaft getan", sagte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
ZDF zeigt Schalkes Schicksalsspiel gegen Maribor
TV-Übertragung
Der Schalker wird glauben, es geschehen noch Zeichen und Wunder. Das ZDF zeigt am 10. Dezember Schalkes Schicksalsspiel in Maribor im Free-TV. Die Mainzer haben in dieser Saison noch keine Begegnung mit Gelsenkirchener Beteiligung übertragen.
Sorgen wachsen beim BVB - Klopp: "Brauchen Ergebnisse"
Fußball
Vom Selbstvertrauen vergangener Tage ist wenig geblieben. Deprimiert und verunsichert traten die Dortmunder Profis am Morgen nach dem 0:2 (0:1) beim FC Arsenal die Heimreise in den tristen Bundesliga-Alltag an.
Auch Reals Ronaldo trifft - Atlético im Achtelfinale
Fußball
Cristiano Ronaldo hat im Duell mit Lionel Messi um den Tor-Rekord in der Champions League nur einmal getroffen.
BVB-Trainer Klopp sah verdiente Niederlage gegen Arsenal
Stimmen
Mit 0:2 hat Borussia Dortmund sein Champions-League-Spiel beim FC Arsenal verloren. Es war eine verdiente Niederlage, urteilten die BVB-Akteure, die zwar mit der zweiten Halbzeit zufrieden waren - aber mit der schwachen Anfangsphase und dem frühen Gegentor haderten. Die Stimmen
Erste CL-Pleite für den BVB: 0:2 beim FC Arsenal
Fußball
Nun ist auch der Champions-League-Zauber verflogen: Die erste Niederlage in der Fußball-Königsklasse hat Borussia Dortmund den vorzeitigen Gruppensieg gekostet.