Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fußball

DFB plant keine Bewerbung für EM 2020

10.04.2012 | 11:23 Uhr

Aufgrund schlechter Erfolgsaussichten wird sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach SID-Informationen nicht um die EM-Endrunde 2020 bewerben.

Frankfurt/Main (SID) - Aufgrund schlechter Erfolgsaussichten wird sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach SID-Informationen nicht um die EM-Endrunde 2020 bewerben. Da Deutschland neben der EM 1988 in den vergangenen Jahren die WM 2006 sowie die Frauen-WM 2011 ausgerichtet hatte, wäre der DFB mit einer neuerlichen Bewerbung wohl chancenlos. "Es gibt sicher einige andere Länder, die Ambitionen und die Hoffnung haben, jetzt an der Reihe zu sein", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach in einem Interview mit dem Fachmagazin kicker.

Zuletzt hatte die Europäische Fußball-Union (UEFA) die Aufforderung verschickt, sich für die EURO 2020 mit Frist bis zum 15. Mai zu bewerben. Zwar will Niersbach das Thema bei der Präsidiumssitzung am 27. April besprechen, eine Bewerbung wird aber eher nicht folgen.

Ende 2013 oder Anfang 2014 fällt die UEFA die Entscheidung über den Gastgeber der EURO 2020. Bewerben für diese EURO will sich unter anderem die Türkei, die im Mai 2010 auch bei ihrer dritten Bewerbung um die EM erfolglos geblieben war.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
Torwart-Legende Radenkovic wird 80 Jahre alt
FUSSBALL
Petar Radenkovic, genannt Radi, der große Entertainer unter den Torhütern, feiert an diesem Mittwoch Geburtstag. Mit 1860 München holte er die Meisterschaft – und als Sänger war er auch erfolgreich.
Zweites Gruppenspiel soll für BVB und Bayer Erlösung bringen
Champions League
Für BVB und Bayer Leverkusen geht es am zweiten Spieltag in der Champions League darum einen Positivtrend einzuläuten. Während Dortmund mit einem Sieg bereits einen großen Schritt Richtung Achtelfinale machen könnte, versucht die Werkself ihre ersten Punkte in der Königsklasse einzufahren.
Kaka Topverdiener in US-Liga
Fußball
Der Brasilianer Kaka ist neuer Topverdiener der amerikanischen Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS).
Bayer vor Benfica gewarnt: "Jedes Spiel ein Endspiel"
Fußball
Bayer Leverkusen steht in der Champions League bereits im zweiten Gruppenspiel gegen Benfica Lissabon mächtig unter Zugzwang.
Leverkusen will das Alu-Pech gegen Benfica Lissabon ablegen
Champions League
Bayer Leverkusen hat sich mit der unglücklichen Niederlage gegen AS Monaco nicht gerade eine gute Ausgangsposition verschafft. Im Spiel gegen Benfia Lissabon soll alles anders werden. Zwar erwartet die Werkself kein leichtes Spiel, will aber die vollen drei Punkte einfahren.