Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Tops und Flops

Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht

24.09.2012 | 18:50 Uhr

Essen.  Es war kein Wochenende für die Westklubs: Schalke erstarrt gegen die Bayern, der BVB scheitert an sich selbst und an René Adler, Leverkusen trifft nur einmal und Lucien Favre wusste schon vorher, dass es seine Mannschaft schwer hat.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

  1. Seite 1: Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
    Seite 2: Die Tops und Flops des 4. Bundesliga-Spieltags in Textform

1 | 2


Kommentare
25.09.2012
14:28
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von REWE61 | #9

Zu Flop, die BVB Offensive: es waren sogar 26:6 Torschüsse!

25.09.2012
14:25
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von REWE61 | #8

Zu Flop, die Offensive des BVB: es waren sogar 26:6 Torschüsse!

25.09.2012
14:21
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von REWE61 | #7

Zu Flop- die Dortmunder Offensive: es waren sogar 26:6 Torschüsse für den BVB!

25.09.2012
14:19
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von REWE61 | #6

Zu "Flop, die Dortmunder Offensive", es waren sogar 26:6 Torschüsse für den BVB. In der Tat, die Offensive betreibt z.Zt. ein Chancen-Wucher! Wird aber schon bald wieder besser. Ganz sicher.

24.09.2012
23:53
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #5

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

24.09.2012
21:19
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von neugladbecker | #4

so was lächerliches habe ich noch nicht erlebt und das in einem Land wo die Rede und Meinugsfreiheit "Gross geschrieben wird" Oder wird Die Redaktion von Peking aus gesteuert??

3 Antworten
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von Moderation | #4-1

Sie nennen es kritisch, wir nennen es beleidigend. Sie können Ihre Meinung über die Arbeit der schreibenden Kollegen gerne hier posten. Dann aber bitte sachlich und ohne Beleidigungen.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #4-2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #4-3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

24.09.2012
21:17
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von neugladbecker | #3

Ach wurde mein Kritischer Kommentar gelöscht? Ja wie arm ist das denn

24.09.2012
21:13
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von neugladbecker | #2

Der Flopp schlecht hin Die WAZ und der Westen online

24.09.2012
20:41
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

1 Antwort
Der BVB macht vieles falsch, Gladbachs Favre behält recht
von 1932 | #1-1

Mein Reden

Aus dem Ressort
MSV nach Auftaktpleite bereits unter Druck - Gegenwind droht
MSV-Kommentar
Der Auftakt der neuen Drittliga-Saison ging für den MSV Duisburg gründlich in die Hose. Bei einem weiteren Misserfolg so früh im neuen Spieljahr droht der Rückenwind für Neu-Coach Gino Lettieri zu Gegenwind zu werden. Schon jetzt stehen die Zebras also unter Druck. Ein Kommentar.
Sergio Pinto trug die Fortuna-Binde – aber nur sechs Minuten
Fortuna-Splitter
Beim 4:1-Testsieg über den englischen Zweitligisten Wigan Athletic meldete sich Außenverteidiger Julian Schauerte nach seiner4 Knieblessur aus dem Österreich-Trainingslager spielbereit zurück. Mittelfeld-Stratege Sergio Pinto trug am Samstag die Kapitänsbinde – allerdings nur für sechs Spielminuten.
MSV-Coach Lettieri sieht sich nach Auftakt-Pleite bestätigt
MSV-Analyse
Nach dem 1:3 zum Drittligaauftakt beim SSV Jahn Regensburg spricht der neue Duisburger Coach von „viel Arbeit, die auf uns wartet.“ Die Rückkehr von Abwehrchef Branimir Bajic wird sich noch hinziehen. Manager Ivica Grlic stuft die Pleite als „extrem ärgerlich“ ein.
Fortuna geht voller Selbstvertrauen in die neue Saison
Fortuna
Im zehnten und damit finalen Vorbereitungsspiel wusste Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf gegen Wigan Athletic zu überzeugen. Zumindest nach der 30. Minute zeigten die Schützlinge von Cheftrainer Oliver Reck beim 4:1 (1:1) vor über 4000 Zuschauern in Flingern ihre spielerischen Qualitäten.
RWO feierte mit seinen Fans ein gelungenes Familienfest
RWO-Saisoneröffnung
RWO feierte mit seinen Fans zur Saisoneröffnung ein fröhliches und überaus gelungenes Familienfest. Dass dann auch noch der letzte Test gegen den Südwest-Regionalligisten Baunatal 3:0 gewonnen wurde, krönte den schönen Sommertag. Die Vorfreude war zu spüren: Endlich geht die Saison los.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos