Das aktuelle Wetter NRW 0°C

Champions League

Den Bayern fehlen Typen - und ein Stratege als Trainer

20.05.2012 | 15:58 Uhr

Trotz der tragischen Niederlage der Bayern ist die Lage eigentlich nicht so schlecht. Die Mannschaft ist jung, eine neue Ära nicht nötig. Trotzdem müssen einige Stellschrauben gedreht werden. Ein Kommentar von Klaus Wille.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

Welcher Klub ist für Sie die positivste Überraschung der Bundesliga-Hinrunde?

 
Aus dem Ressort
Erste Saisonniederlage für den FC Bayern: 1:4 beim VfL
Fußball
Spitzenreiter FC Bayern München ist mit der ersten Saisonniederlage in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Der deutsche Rekordmeister...
Die Vorbereitung bei RWO geht in die entscheidende Phase
Vorbereitung
Die Vorbereitung von RWO auf die Restrunde geht auf Kunstrasen zu Ende. Sonntag steht ein Test gegen Oldenburg an, Dienstag gegen den FC Gütersloh.
Der „King“ weckt Hoffnungen beim MSV Duisburg
Vorbericht
Beim Halleschen FC soll am Samstag der Auswärtsertrag gesteigert werden. Christopher Schorch feierte seinen Geburtstag am Freitag im Stau.
Generalprobe im Frankenland - VfL reist mit Luthe nach Fürth
Testspiel
Der Bochumer Zweitligist erprobt seine Form beim Liga-Konkurrenten, der, anders als der VfL, noch mal zugeschlagen hat auf dem Transfermarkt.
Allofs zu Schürrle-Transfer "eingeschränkt optimistisch"
Fußball
Der VfL Wolfsburg will, der FC Chelsea will, und André Schürrle will unbedingt - doch die Rückkehr des Weltmeisters in die Fußball-Bundesliga ist noch...
article
6674198
Den Bayern fehlen Typen - und ein Stratege als Trainer
Den Bayern fehlen Typen - und ein Stratege als Trainer
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/den-bayern-fehlen-typen-und-ein-stratege-als-trainer-id6674198.html
2012-05-20 15:58
Fußball