Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Fußball

De Wit bleibt in Kaiserslautern

01.06.2012 | 20:30 Uhr

Mittelfeldspieler Pierre de Wit hat seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern bis 2014 verlängert.

Kaiserslautern (SID) - Mittelfeldspieler Pierre de Wit hat seinen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern bis 2014 verlängert. Der 24-Jährige war zur Rückrunde der Saison 2009/10 an den Betzenberg gewechselt. Bei den Roten Teufeln bestritt er bislang 38 Bundesligaspiele.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
DFL-Geschäftsführer: WM-Achtelfinale in Katar streichen
Fußball
In der Debatte um die Fußball-WM in Katar hat DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig eine Turnierreform vorgeschlagen.
VfL zeigt sehenswerten Fußball, holt aber zu wenige Punkte
Analyse
Gegen den FSV Frankfurt verspielt Zweitligist VfL Bochum schon wieder einen Zweitore-Vorsprung und steckt damit weiter in der Ergebniskrise.
Fortunas Aksoy hält offenbar nichts von Stammplatzgarantien
Trainerdebüt
Fortuna Düsseldorf dreht in Heidenheim einen frühen Rückstand noch in einen 2:1-Sieg. Trainer Aksoy ließ Kapitän Adam Bodzek zunächst auf der Bank.
Im zehnten Anlauf siegt Gladbach nach einem Europapokalspiel
Serienende
Zwei abgefälschte Schüsse gehen ins Paderborner Tor und bescheren Gladbach den Sieg. Damit haben sie den Vorsprung auf Platz vier weiter ausgebaut.
Klose trifft bei Lazio-Sieg - Podolskis Inter verliert
Fußball
Miroslav Klose hat in der Serie A sein sechstes Saisontor erzielt und mit Lazio Rom den dritten Erfolg in Serie gefeiert. Für Lukas Podolski und Inter...
Fotos und Videos
6721170
De Wit bleibt in Kaiserslautern
De Wit bleibt in Kaiserslautern
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/de-wit-bleibt-in-kaiserslautern-id6721170.html
2012-06-01 20:30
Fußball