Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball

Dart: HSV- und Pauli-Nachwuchs trainiert gemeinsam

27.03.2013 | 12:33 Uhr
Funktionen

Ungewöhnliche Kooperation in Hamburg: Der Dart-Nachwuchs der Dartpiraten des FC St. Pauli und die Jugendspieler des Hamburger SV trainieren ab Gründonnerstag wöchentlich gemeinsam.

Hamburg (SID) - Ungewöhnliche Kooperation in Hamburg: Der Dart-Nachwuchs der Dartpiraten des FC St. Pauli und die Jugendspieler des Hamburger SV trainieren ab Gründonnerstag wöchentlich gemeinsam in der Mixed-Zone des Millerntorstadions.

Hintergrund der Zusammenarbeit zwischen den besonders im Profifußball stark rivalisierenden hanseatischen Traditionsklubs sind die raren Trainingsmöglichkeiten für jugendliche Dart-Spieler. Die Arena auf dem Heiligengeistfeld ist bei jeder Trainingseinheit rauch- und alkoholfrei.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Packender Mehrkampf um Europa-Plätze
Fußball
Der FC Bayern ist enteilt, doch hinter dem Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga ist ein packender Mehrkampf um die Europapokal-Plätze entbrannt.
BVB bangt vor Bremen-Spiel um Einsatz von Kehl und Bender
BVB
Beim letzten Bundesliga-Spiel vor der Winterpause gegen Werder Bremen ist der Einsatz der Dortmunder Sebastian Kehl und Sven Bender gefährdet.
FC Bayern im Jahresfinish ohne Vier
Fußball
Weihnachtsgeschenke für die Gastgeber sind beim FC Bayern nicht eingeplant. Zum Abschluss einer herausragenden Hinrunde hat der nimmersatte...
BVB schöpft neuen Mut im Abstiegskampf - "Leben noch"
Fußball
Die starke Leistung machte Mut, konnte die depressive Stimmung bei Borussia Dortmund aber nicht vertreiben. Mit zwiespältigen Gefühlen und gequältem...
Mäzen Dietmar Hopp darf TSG Hoffenheim komplett übernehmen
Genehmigung
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat dem Unternehmer Dietmar Hopp eine Genehmigung für eine Mehrheitsübernahme beim Bundesligisten Hoffenheim erteilt.