Das aktuelle Wetter NRW 6°C
BVB

Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus

10.08.2012 | 16:08 Uhr
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
Wieder verletzt: BVB-Mittelfeldspieler Sven Bender.Foto: imago

Dortmund.  Der deutsche Meister Borussia Dortmund muss vier Wochen auf Mittelfeldspieler Sven Bender verzichten. Bender wird am Montag aufgrund von Leistenbrüchen an beiden Leisten operiert. Im Supercup beim FC Bayern am Sonntag fehlt außerdem Sebastian Kehl.

BVB
Dortmunds Bender will überall „möglichst lange mitspielen“

Für Borussia Dortmund verlief die vergangene Saison überaus erfolgreich. Für Sven Bender gilt das nur teilweise: Wegen diverser Verletzungen verpasste er viele Spiele. Im Interview gibt er sich aber zuversichtlich, was die kommende Saison angeht.

Schock für Double-Sieger Borussia Dortmund: Der BVB muss vier Wochen auf Nationalspieler Sven Bender verzichten. Bender wird am Montag aufgrund von Leistenbrüchen an beiden Leisten operiert. Seine Teilnahme am Spiel der Fußball-Nationalmannschaft am 15. August in Frankfurt gegen Argentinien hat Bender bereits abgesagt.

Schon die vergangene Saison lief für Bender alles andere als optimal. Seine Krankenakte hatte fast Buchstärke: Hüftprobleme, doppelter Kieferbruch, Bänderriss, eine angebrochene Rippe. Bender verlor seinen Stammplatz an Ilkay Gündogan und wurde kurz vor der Europameisterschaft von Bundestrainer Joachim Löw aus dem EM-Kader gestrichen. "Das war kein einfaches Jahr. Ich hatte sehr, sehr viel Pech, weil ich oft Verletzungen hatte, für die ich überhaupt nichts konnte", sagte Bender im Juli der WAZ Mediengruppe. Nun folgte der nächste Schock.

Auch Kehl fehlt im Supercup

Im Supercup beim FC Bayern München am Sonntag fehlt außerdem Sebastian Kehl. Der Kapitän muss wegen einer Sehnenscheidenreizung passen. Die Doppel-Sechs bilden wahrscheinlich Ilkay Gündogan und Moritz Leitner.

Andreas Ernst



Kommentare
11.08.2012
08:41
Der beste Arzt der Welt (lt. Bolt).......
von otto50 | #20

.....von den Vize´s hätte die Eingriffe schon am 15.05.12 vornehmen lassen. Das war doch absehbar und kommt nicht aus heiterem Himmel......., alles KP ?

2 Antworten
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von The_Cooler | #20-1

Ja, Otto, alles KP! Und wie das genau war mit den Leistenbrüchen und ihrer Erkennbarkeit, weisst du nicht, also bitte keine Unterstellungen. Was mich mal interessiert, bist du ein gerne nörgelnder BVB-Fan, oder ein Schalke-Fan? Das interessiert mich. Ich hoffe, eine ehrliche Antwort darauf ist für sich kp!

Cooler
von westfaIenborusse | #20-2

Sicher kein BVB-Fan, denn ein wahrer Fan würde die Leistungen der letzten Jahre nicht so kritisch begleiten. Ganz selten mal ein Lob. Die könnten neben den drei Titeln auch noch zweimal die CL gewonnen haben und dieser otto50 würde auch da noch was zu Meckern finden. Zum Thema...wer mal doppelseitigen Leistenbruch hatte, weiß, dass das quasi über Nacht kommen kann und nach dem heftigen Trainingsprogramm ist es eben passiert. Nichts Großes, in 4 Wochen wieder 100pro OK.

11.08.2012
00:04
Locker bleiben....
von westfaIenborusse | #19

Sahin weg? Kein Problem (Abkürzung KP) :-)
Kagawa Mittelfußbruch? (KP)
Götze Schambeinreizung? (KP)
Verletzungen von Barrios, Kehl, Subotic, Bender, etc. pp...??? (KP)
Also....entspannen und Kloppo vertrauen :-)

10.08.2012
23:45
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von Rentner4rr | #18

ich kann mich ja nochmal Fit machen
dan kann man Bender aber verkaufen

2 Antworten
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von heiland | #18-1

mein gott, was bist du doch für eine graupe.

wenn du ein guter gewesen wärst, würdest du dich dann hier tummeln, bestimmt nicht !!!

du warst und bist eine null !!!!!!

Bender
von westfaIenborusse | #18-2

Mach Dich nicht noch peinlicher, als Du schon bist....

10.08.2012
23:09
Kein Grund zur Skepsis
von The_Cooler | #17

Alles Gute, Manni!!! 
Wenn sich nicht noch einer verletzt, hier die Aufstellung
Gegen Bremen (incl. endergebnis, s.u.)

Weide
Pischu Subo Mats Schmelle
Gündogan Kehl
Kuba Reus Kevin
Lewa

(Mario kommt wg. fehlender Praxis erst nach 60 Minuten rein)

Alles wird gut: 3:1 

2 Antworten
Mhmmm......
von westfaIenborusse | #17-1

Ich weiß nicht.... Mario Götze braucht zwingend Spielpraxis und die Augengeschichte ist verheilt.... Wenn er in München ein wenig spielen kann und in der Vorbereitung oder in der Zweiten seine Praxis bekommt, ist er gegen Bremen von Anfang an dabei. Bei Kehl bin ich mir nicht so sicher und Leitner ist in guter Frühform. Auch wenn Kronenschmeckt das anders sieht, aber Leitner wird mit Gündogan gut abräumen. Dazu Perisic für Kevin (wird eingewechselt).
Ich tippe mal zum Saisonauftakt gegen Bremen auf

Weide
Pischu Subo Mats Schmelle
Gündogan Leitner
Götze Reus Perisic
Lewa
Ergebnis...?.... 2:1 für uns :-)

Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von The_Cooler | #17-2

Da bin ich ja mal gespannt...:)

10.08.2012
22:55
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von Emmaen | #16

Mc Thai und Rentnerr sollten eine Komentatorengruppe gründen. Sie schreiben ohne Punkt und Komma und vermutlich denken sie auch so. Einem Sympathieträger wie Sven Bender sollte schlicht gute Besserung gewünscht werden. Aber selbst das ist zu viel. Mitgefühl ist eben eine soziale Kompetenz: Der eine hat sie, der andere nicht.

10.08.2012
22:26
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von Rentner4rr | #15

ja und ist doch kein Verlust

1 Antwort
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von heiland | #15-1

rentner, pssssss..., nicht über kranke oder verletzte lästern und beleidigen !!!

oder ist das bei dir zu viel erwartet ????

10.08.2012
21:05
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von lightmyfire | #14

Zum Fair Play gehören für mich auch Worte des Mitgefühls für einen verletzten Spieler insbesondere dann, wenn es einem Fußballer so hart trifft wie Sven Bender. Erst dann kann über eine angebliche Schwäche für die Mannschaft des BVB geschrieben werden. Die kann aber erst richtig nach dem Supercupspiel erkannt werden, weil der BVB verletzte Spieler in der Vergangenheit gut ersetzen konnte.

10.08.2012
20:57
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von Schwarzgelbeantwort | #13

Zuerst:
"Gute Besserung Manni."
Bekanntlich haben wir auch noch Kehl und es ist ja nicht so das er an der "Pest" leidet.
Das wird schon alles,keine Panik.

Zu Mc-ei
Ich erinnere mich nur an an deinen Nick,warum wohl?
Kleiner Tipp, an deinen " kompetenten Kommentare" hat es nicht gelegen .

10.08.2012
20:01
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von Borussenbaer53 | #12

Ist all denen, die hier nach Nuri rufen, eigentlich nicht klar,das Nuri zwar im Verbund mit Sven ein super Gespann war, Nuri aber die Rolle von Sven gar nicht spielen kann???

10.08.2012
20:00
Mc-Ei und alle anderen Experten
von westfaIenborusse | #11

Bender hatte vom
23.11. bis zum 21.12.2011 den Kieferbruch, vom
04.02. bis zum 10.02.2012 eine Sprunggelenksverletzung und vom
27.04. bis zum 02.05.2012 eine Rippenprellung....

Und was hat der BVB in dieser Zeit OHNE Bender gemacht?
Seine Serie seit dem 7.Spieltag souverän ausgebaut und 28 Spiele
ohne Niederlagen gespielt.

So what????

Ein Ausfall von Lewandowski oder Hummels wäre m.E. schlimmer.

Und all die Mc-Ei-Sprüche kopieren wir dann mal demnächst
hier ins Forum. Freu mich schon :-)
Glück auf und nur der BeVauBee

4 Antworten
Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von lightmyfire | #11-1

Sportlich sachlich betrachtet ist das richtig. Für den Menschen und Fußballer Sven Bender ist es sehr tragisch und damit auch für den BVB

Westfale
von Borussenbaer53 | #11-2

Wir laden das Ei mal nach Dortmund ein.
Dann spendieren wir ihm ein Pinocchio Eis und führen in danach mit verbundenen Augen ins Borusseum.
Da nehmen wir die Binde ab und dann erblickt er sie.
DIE SCHALE.
Für alle Fälle halten wir ein Tempo bereit, weil wir ja wissen, wie sich ein Schalker dann fühlen muss

Schock für den BVB - Bender fällt vier Wochen aus
von doubeline | #11-3

Er kommt aus einem kleinen Dorf,was seid 1933 versucht wieder mal Spitze in der obersten Liga zu sein.Jedes Jahr aufs neue und ohne Neuer wären sie cvorletztes Jahr wieder einmal abgestiegen.Wie oft eigentlich schon ?

Mc-Ei leidet unter....
von westfaIenborusse | #11-4

Problem-Verdrängung. Mc-Ei hat so unendlich viele Schalke-Probleme, die er dadurch verdrängt, dass er auf der ruhmreichen Meisterseite schreiben muss. Das lenkt ihn ab von der Verschuldung, die fehlende Unterschrift vom Hunter, nicht realisierbare Neueinkäufe, Torwart-Hick-Hack um die Nr.1, alte Wunden von Neuer bis Magath-Verarscherei und Sorgen, warum sein Verein im Ruhrpott nur noch die Nr. 2 ist.
Als das nagt so sehr an diesem Mc-Ei, dass er hier das Haar in der Suppe sucht,
aber keins findet :-)

Aus dem Ressort
Schmelzer möchte mit dem BVB schnell den Rhythmus finden
Schmelzer
Nach längerer Verletzungspause kehrte Linksverteidiger Marcel Schmelzer erstmals in die Mannschaft zurück. Doch die Umstände seines Auftritts hatte sich der Nationalspieler bei der ersten Champions-League-Niederlage der laufenden Saison, dem 0:2 beim FC Arsenal, anders vorgestellt.
Erste Pleite für den BVB in der Königsklasse - 0:2 in London
Champions League
Borussia Dortmund hat die erste Niederlage dieser Chmapions-League-Saison einstecken müssen. Am fünften Spieltag der Vorrunde verlor die Elf von Trainer Jürgen Klopp beim FC Arsenal mit 0:2. Sanogo und Sanchez trafen für die Londoner.
BVB-Stürmer Immobile enttäuscht beim 0:2 gegen Arsenal
Einzelkritik
Erstmals in der laufenden Champions-League-Saison hat Borussia Dortmund sein Bundesliga-Gesicht gezeigt. Kaum ein BVB-Spieler erreichte Normalform und Neuzugang Ciro Immobile enttäuschte auf der ganzen Linie - das gibt in unserer Einzelkritik die Note 6.
BVB-Trainer Klopp sah verdiente Niederlage gegen Arsenal
Stimmen
Mit 0:2 hat Borussia Dortmund sein Champions-League-Spiel beim FC Arsenal verloren. Es war eine verdiente Niederlage, urteilten die BVB-Akteure, die zwar mit der zweiten Halbzeit zufrieden waren - aber mit der schwachen Anfangsphase und dem frühen Gegentor haderten. Die Stimmen
Was für den BVB beim FC Arsenal auf dem Spiel steht
Ausblick
Obwohl der BVB bereits für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert ist, steht der Klub unter Druck. Denn trotz des Ausfalls von Marco Reus gilt der so nahe Gruppensieg als Pflichtaufgabe. Wir beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Spiel der Dortmunder gegen den FC Arsenal.
Umfrage
Der BVB muss die Hinrunde ohne Reus beenden - welches Ziel ist jetzt noch realistisch?

Der BVB muss die Hinrunde ohne Reus beenden - welches Ziel ist jetzt noch realistisch?