Das aktuelle Wetter NRW 10°C
BVB-Splitter

Santana kehrt ins Teamtraining des BVB zurück

12.09.2012 | 01:15 Uhr
Santana kehrt ins Teamtraining des BVB zurück
Felipe Santana (r.) und Neven Subotic (l.) im BVB-Training.Foto: Bernd Lauter / WAZ FotoPool

Dortmund.  Felipe Santana trainiert wieder. Der Innenverteidiger von Borussia Dortmund ist nur neun Tage nach seinem kleinen Muskelfaserriss wieder fit. Außerdem in unseren Splittern: Sven Bender sammelte in der U23 Spielpraxis.

Felipe Santana ist am Dienstag und damit nur neun Tage nach seinem im Training erlittenen kleinen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich ins Mannschaftstraining des BVB zurückgekehrt. Der Brasilianer hatte beim Trainingsspiel der verbliebenen Borussen keine Probleme – und offensichtlich gutes Heilfleisch. Üblich ist bei solchen Faserrissen eine Ausfallzeit von zwei Wochen.

*

Erik Durm hingegen musste die Einheit am Dienstagnachmittag vorzeitig abbrechen. Der U23-Spieler, der die lichten Reihen bei den Profis auffüllte, hat einen Schlag auf den linken Knöchel abbekommen. Der Stürmer musste mit einer Getränkekarre vom Platz gefahren werden. Er suchte noch am Abend Dr. Markus Braun auf. Eine Diagnose steht aus.

*

Sven Bender hat am Dienstagabend im Test der U23 gegen den saudi-arabischen Erstligisten Al Shabab Riad Spielpraxis gesammelt. Der Mittelfeldspieler kämpft nach seiner Leisten-OP um Anschluss. Gegen Riad spielte Bender 55 Minuten lang problemlos durch..

*

Das erste Champions-League-Heimspiel am kommenden Dienstag gegen Ajax Amsterdam ist ausverkauft. Zum insgesamt 30. Heimspiel des BVB in der Königsklasse kommen 65 829 Zuschauer.

Nils Hotze



Kommentare
Aus dem Ressort
BVB-Boss Watzke hält an Jobgarantie für Klopp fest
Watzke
Hans-Joachim Watzke will während der sportlichen Krise des BVB keinerlei Zweifel an Jürgen Klopp aufkommen lassen. "Ich habe immer gesagt, das unser Trainer das Ende seiner Zeit beim BVB selbst bestimmt. Dabei bleibt es", sagte Dortmunds Geschäfsführer vor dem Champions-League-Spiel in Istanbul.
Klopp: "Wollen aus Druck etwas Positives machen"
Video
Video
Dortmund, 22.10.14: In der Bundesliga derzeit ein Problemfall, schlägt sich Borussia Dortmund in der Champions League bislang bravourös. Heute gilt es in Istanbul, den guten Ruf der Mannschaft zu verteidigen.
Dortmund muss sein Champions-League-Gesicht zeigen
Video
Video
Dortmund, 22.10.14: Der BVB sucht einen Weg aus der Krise. Nach dem enttäuschenden 1:2 bei Aufsteiger Köln schrillen alle Alarmglocken. Gegen Galatasaray Istanbul müssen die Schwarz-Gelben wieder ihr Champions-League-Gesicht zeigen.
Gündogan erwartet bei Galatasaray sentimentalen BVB-Abend
Gündogan
Nicht nur, weil es sein erster Champions-League-Einsatz nach dem Finale im Mai 2013 werden könnte, ist das BVB-Gastspiel bei Galatasaray Istanbul für Ilkay Gündogan etwas ganz Besonderes. Der Rückkehrer spielt erstmals vor einer großen Kulisse in dem Land, in dem er seine Wurzeln hat.
Hooligan-Attacke in Istanbul - Zwei BVB-Fans im Krankenhaus
Überfälle
Fans von Borussia Dortmund sind in der Nacht vor dem Champions-League-Spiel der Dortmunder bei Galatasaray Istanbul Opfer einer Attacke türkischer Hooligans geworden. Der Verein bestätigte, dass zwei Dortmund-Anhänger ins Krankenhaus eingeliefert wurden - offenbar wegen einer Messer-Attacke.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?