Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Champions League

Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid nur im Bezahlfernsehen zu sehen

12.04.2013 | 15:22 Uhr
Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid nur im Bezahlfernsehen zu sehen
Das ZDF kann nur zwei von vier Halbfinalspielen der Champions League mit deutscher Beteiligung zeigen.Foto: Imago

Mainz.  BVB-Fans können das Halbfinal-Rückspiel ihrer Borussia in der Champions League bei Real Madrid nicht im Free-TV schauen. Das ZDF kann nur zwei der vier Halbfinalpartien zeigen - die Mainzer übertragen das Hinspiel der Dortmunder und das Rückspiel der Bayern in Barcelona.

Das ZDF kann von den vier deutsch-spanischen Duellen im Halbfinale der Champions League nur zwei Partien live übertragen.

Gezeigt werden das Hinspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid am 24. April und das Rückspiel von Bayern München beim FC Barcelona am 1. Mai. Die anderen Begegnungen sind beim Bezahlsender Sky zu sehen, der die Rechte für alle Spiele der Fußball-Königsklasse besitzt.

Champions League
Der BVB erneut gegen Real, Bayern gegen Barca

Der BVB trifft im Champions-League-Halbfinale wie schon in der Vorrunde auf Real Madrid. Bayern München bekommt es mit dem FC Barcelona zu tun. Die...

ZDF hatte angeblich keinen Einfluss

Das ZDF hatte sich für den Mittwoch als Regelsendetag für seine Champions-League-Übertragungen entschieden. Gemäß der Ausschreibung von TEAM/UEFA kann der TV-Sender nur dann von Hin- und Rückspiel einer deutschen Mannschaft live berichten, wenn nur noch ein Bundesligist im Wettbewerb vertreten ist. Die Bedingungen waren für den Mainzer Sender nach eigenen Angaben nicht beeinflussbar. (dpa)

Kommentare
16.04.2013
16:49
Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid nur im Bezahlfernsehen zu sehen
von MeidericherJung | #17

Wahrscheinlich kommt es jetzt zu tumultartigen Szenen, um Sky zu abbonieren.

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB verpflichtet Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen
Transfer
Borussia Dortmund nimmt den defensiven Mittelfeldspieler Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen für vier Jahre unter Vertrag.
Warum für Kehl die Tage vor BVB-Abschied nicht leicht waren
Kehl-Abschied
Nach dreizehneinhalb Jahren verabschiedete sich Sebastian Kehl am Samstag vom BVB-Publikum. Für ihn der Schlusspunkt einer kräftezehrenden Woche.
Musterprofi und Führungsfigur - Mit Kehl geht ein Großer
Kommentar
Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Der BVB holt tief Luft für die Reise nach Berlin
Ausblick
Der letzte Bundesligaspieltag stand beim BVB ganz im Zeichen der Abschiede. Trotzdem geriet das letzte große Ziel der Ära Klopp nicht aus dem Fokus.
Kagawa glänzt in bärenstarker BVB-Offensive - Note 1,5
Einzelkritik
Jürgen Klopp hatte vor dem Spiel ein “echtes BVB-Heimspiel” gefordert - und er bekam es beim 3:1 über Bremen geboten. Vor allem dank des BVB-Angriffs.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
7829758
Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid nur im Bezahlfernsehen zu sehen
Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid nur im Bezahlfernsehen zu sehen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/rueckspiel-von-borussia-dortmund-gegen-real-madrid-nur-im-bezahlfernsehen-zu-sehen-id7829758.html
2013-04-12 15:22
Champions League,Fernsehen,Fußball,Bayern München,BVB,Borussia Dortmund,Real Madrid,FC Barcelona,Sky,Pay-TV,Bezahlfernsehen
BVB