Das aktuelle Wetter NRW 24°C
BVB

BVB neben Gomis offenbar auch an Bayer-Stürmer Kießling dran

18.02.2013 | 10:32 Uhr

Dortmund.  Die Transfergerüchte rund um den deutschen Fußball-Meister BVB reißen nicht ab. Wie mehrere Medien berichten, sollen die Dortmunder offenbar Interesse an Top-Angreifer Stefan Kießling bekundet haben. Dessen Berater bestätigte die Vermutung bereits.

Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund denkt offenbar über eine Verpflichtung von Torjäger Stefan Kießling vom Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen nach. "Vom Interesse aus Dortmund an Stefan habe ich auch gehört', wurde Kießling-Berater Ali Bulut in verschiedenen Medien zitiert. Eine Anfrage oder einen direkten Kontakt habe es bislang allerdings nicht gegeben.

Ex-Borusse Thomas Helmer hatte die Kießling-Diskussion am Sonntag im "Sport 1 Doppelpass" ins Rollen gebracht. „Ich weiß aus sicheren Quellen, die Borussia baggert momentan an Stefan Kießling“, sagte er.

Der BVB reagierte am Montag zurückhaltend. "Dazu sagen wir nichts", erklärte ein BVB-Sprecher kurz und knapp.

BVB neben Kießling auch an Lyon-Angreifer Gomis interessiert

BVB
BVB rechnet mit Lewandowski-Abschied – Kommt Gomis aus Lyon?

Selbst BVB-Boss Hans-Joachim Watzke glaubt momentan "nicht mehr an eine Vertragsverlängerung" von Torjäger Robert Lewandowski. Für eine mögliche Zeit...

Bayer-Angreifer Kießling war in dieser Saison schon 15-mal für den Werksklub in der Bundesliga erfolgreich , allerdings hat sein Vertrag bei den Rheinländern noch eine Laufzeit bis 2015. Beim BVB könnte der 29-Jährige die Nachfolge des polnischen Angreifers Robert Lewandowski antreten, der angeblich vor einem Wechsel zu Herbstmeister Bayern München steht. Lewandowski ist bis 2014 an die Borussia gebunden.

Kießling ist jedoch nicht der einzige Angreifer auf der Wunschliste des BVB. Wie die WAZ-Mediengruppe erfuhr, steht der französische Nationalspieler Bafétimbi Gomis ebenso ganz oben auf der Liste. Der Stürmer von Olympique Lyon ist Torgarant in der französischen Liga, hat in der siebten Saison in Serie mehr als zehn Treffer erzielt. Der 27-jährige Rechtsfuß – robust, schuss- und kopfballstark – steht in Lyon noch bis 2014 unter Vertrag und würde zwölf Millionen Euro Ablöse kosten. (WAZ/sid)

Kommentare
19.02.2013
10:59
mediterrane Antipasti
von 2drift | #13

... bin ich immer für zu haben. Ist - gemessen am Hauptgericht - ein unbedeutender Einsteiger mit zumeist latenter Würze.

Ob der Forenkasper die...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Gündogan-Verlängerung bringt dem BVB ein Jahr Ruhe
Kommentar
Das Wechseltheater um Ilkay Gündogan ist beendet, er bleibt dem BVB ein weiteres Jahr erhalten. Doch das Spielchen könnte bald von vorne beginnen.
Gündogan verlängert seinen Vertrag beim BVB um ein Jahr
Gündogan
Ilkay Gündogan bleibt vorerst beim BVB. Der Mittelfeldspieler hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund bis zum 30. Juni 2017 verlängert.
Zum BVB-Trainingsstart sind noch einige Fragen offen
Saisonvorbereitung
Am Nachmittag steht beim BVB Lauftraining im Vordergrund - bei der Kaderplanung der Dortmunder gibt es allerdings noch einige Fragezeichen.
BVB startet mit Rumpfkader und engagiertem Trainer Tuchel
Trainingsauftakt
Mit nur 18 Spielern hat Borussia Dortmund das Training aufgenommen - der neue Trainer Tuchel aber schlägt gleich ein hohes Tempo an.
Ohne Langerak sieht Watzke Weidenfeller weiterhin beim BVB
BVB-Auftakt
Zum BVB-Trainingsauftakt dreht sich das Personal-Karussell, und der neue Coach Thomas Tuchel lässt sein Team an der Ruhr-Uni in Bochum checken.
Fotos und Videos
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
So leidet Jürgen Klopp
Bildgalerie
Niederlage
article
7631437
BVB neben Gomis offenbar auch an Bayer-Stürmer Kießling dran
BVB neben Gomis offenbar auch an Bayer-Stürmer Kießling dran
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/meister-bvb-offenbar-an-bayer-stuermer-kiessling-interessiert-id7631437.html
2013-02-18 10:32
BVB,Borussia Dortmund,Fußball-Bundesliga,Bayer 04 Leverkusen,Stefan Kießling,Robert Lewandowski,Torjäger,FC Bayern München
BVB