Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Champions League

Dortmund zieht dank 3:0 gegen Donezk ins Viertelfinale ein

05.03.2013 | 20:30 Uhr
Borussia Dortmund ist auf dem besten Weg ins Viertelfinale der Champions League.Foto: dpa

Dortmund.   Meister Borussia Dortmund hat sich eindrucksvoll in Europas Beletage zurück gemeldet. Im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Schachtjor Donezk siegte der BVB am Dienstagabend mit 3:0 (2:0) und steht nun in der Runde der besten Acht.

Nach einem weiteren Fußball-Fest auf der europäischen Bühne steht Borussia Dortmund erstmals seit 15 Jahren im Viertelfinale der Champions League. Der deutsche Meister gewann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den ukrainischen Titelträger Schachtjor Donezk souverän mit 3:0 (2:0), blieb auch in seinem achten Spiel des laufenden Wettbewerbs ungeschlagen und hat sich damit endgültig in Europas Beletage zurückgemeldet. Die Grundlage hatten die Westfalen mit dem 2:2 im Hinspiel gelegt.

BVB darf sich nun auf weitere Millionen-Einnahmen freuen

Felipe Santana (31.), Mario Götze (37.) und Jakub Blaszczykowski (59.) erzielten die Tore und machten den 65.413 begeisterten Zuschauern Appetit auf die Runde der letzten Acht (2./3. und 9./10. April), aber auch auf das Liga-Derby am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) bei Schalke 04.

BVB zieht ins Viertelfinale ein

 

Gegen den von einem milliardenschweren Oligarchen gesponserten UEFA-Cup-Sieger von 2009 setzte der BVB die Reihe seiner beeindruckenden Auftritte in der Königsklasse fort und darf sich auf weitere Millionen-Einnahmen (bisher 40 Millionen Euro) freuen. (sid)

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

 

Dortmund - Donezk 3:0 (2:0)
Kommentare
06.03.2013
09:09
Dortmund zieht dank 3:0 gegen Donezk ins Viertelfinale ein
von schwatzgelbehexe | #16

Herzlichen Glückwunsch lieber BVB.Super Leistung,da kann man richtig Stolz drauf sein.
Samstag im Derby so weiter machen :-)

Funktionen
Aus dem Ressort
15 neue Trikots des BVB zu gewinnen
Aktion
Neue Saison und natürlich neue Trikots für den BVB. Bei uns gibt es 15 Stück zu gewinnen.
Thomas Tuchel setzt
BVB
Seit dem Trainingsauftakt der Borussen weht ein anderer Wind beim BVB. Der neue Trainer Thomas Tuchel setzt altgediente "Hoflieferanten" an die Luft.
Diesen Preis halten Fans beim BVB-Trikot für angemessen
Diskussion
Rund 7.500 Exemplare des neuen BVB-Trikots wurden am ersten Verkaufstag abgesetzt. Doch der neue Preis des Jerseys sorgt weiter für Diskussionen.
Gündogan-Verlängerung bringt dem BVB ein Jahr Ruhe
Kommentar
Das Wechseltheater um Ilkay Gündogan ist beendet, er bleibt dem BVB ein weiteres Jahr erhalten. Doch das Spielchen könnte bald von vorne beginnen.
Gündogan verlängert seinen Vertrag beim BVB um ein Jahr
Gündogan
Ilkay Gündogan bleibt vorerst beim BVB. Der Mittelfeldspieler hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund bis zum 30. Juni 2017 verlängert.
Fotos und Videos
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
So leidet Jürgen Klopp
Bildgalerie
Niederlage
article
7688095
Dortmund zieht dank 3:0 gegen Donezk ins Viertelfinale ein
Dortmund zieht dank 3:0 gegen Donezk ins Viertelfinale ein
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/live-meister-bvb-kaempft-gegen-donezk-um-viertelfinal-einzug-id7688095.html
2013-03-05 20:30
BVB,Borussia Dortmund,Schachtjor Donezk,Dortmund,Fußball,Champions League,Fußball international,Rückspiel,Achtelfinale,Viertelfinale
BVB