Das aktuelle Wetter NRW 22°C
BVB

BVB beendet Hinrunde mit 3:1-Erfolg gegen Hoffenheim

16.12.2012 | 15:14 Uhr
Borussia Dortmund hat sich mit einem Sieg gegen Hoffenheim in die Winterpause verabschiedet.Foto: Afp

Sinsheim.  Zum Abschluss der Bundesliga-Hinrunde hat Borussia Dortmund am Sonntagnachmittag 3:1 (1:1) gewonnen. Der Deutsche Meister siegte bei der TSG 1899 Hoffenheim verdient mit 3:1 (1:1). Dortmund überwintert damit auf dem dritten Tabellenplatz.

Dank dem alles überragenden Torschützen und Vorbereiter Mario Götze hat Borussia Dortmund einen versöhnlichen Abschluss der weitgehend missratenen Bundesliga-Hinrunde geschafft. Der Double-Gewinner setzte sich am letzten Spieltag vor der Winterpause 3:1 (1:1) beim Krisenklub 1899 Hoffenheim durch. Götze (26.), Kevin Großkreutz (58.) und Robert Lewandowski (66.) trafen für den BVB. Sven Schipplock war für Hoffenheim erfolgreich (35.).

Durch den Sieg überwintern die Dortmunder, die zuletzt dreimal in Folge ohne Dreier geblieben waren, auf dem dritten Tabellenplatz. Die Westfalen, die am Mittwoch zum Jahresabschluss im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Hannover 96 treffen, haben 30 Punkte auf dem Konto - im Vorjahr waren es vier Zähler mehr. Angesichts von zwölf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München scheint eine erfolgreiche Titelverteidigung nahezu ausgeschlossen.

TSG verpflichtet wohl noch vor Weihnachten einen neuen Trainer

Die Hoffenheimer haben während der schlechtesten Hinrunde der Klubgeschichte nur zwölf Punkte gesammelt und stellen die mit Abstand schlechteste Defensive der Liga. Die Kraichgauer, die nunmehr sechs Spiele in Folge verloren und nur einen Sieg in den zurückliegenden 12 Partien geholt haben, liegen nur drei Zähler vor den Abstiegsplätzen.

Die Kraichgauer, die am 3. Dezember Markus Babbel entlassen hatten, werden wohl noch vor Weihnachten eine neuen Trainer verpflichten. Manager Andreas Müller wird sich in den kommenden Tagen mit dem aus dem Urlaub zurückgekehrten Mäzen Dietmar Hopp und den drei Geschäftsführern beraten. Interimscoach Frank Kramer werden kaum Chancen eingeräumt, den Cheftrainerposten zu erben. Als Favorit gelten nach wie vor Marco Kurz und Friedhelm Funkel.

Auch beim BVB sorgt eine Personalie für Wirbel. Laut dem Nachrichtenmagazin Focus soll der Abschied des polnischen Nationalstürmers Lewandowski zum Saisonende bereits beschlossene Sache sein - trotz eines Vertrags bis 2014. Zu den Interessenten sollen Manchester City, Inter Mailand und Juventus Turin gehören.

Götze brachte den BVB gegen Hoffenheim verdient in Führung

Die 30.150 Zuschauer in der ausverkauften Rhein-Neckar-Arena sahen in der Anfangsphase überlegene Dortmunder. Unter den Augen von Bundestrainer Joachim Löw hatten aber die Hoffenheimer die erste gute Chance. Beim Kopfball von Kapitän Marvin Compper (17.) sah der zögerliche BVB-Torwart Roman Weidenfeller nicht gut aus.

BVB besiegt TSG Hoffenheim

Die Dortmunder bestimmten trotz dieser Szene weiter das Geschehen. Götze brachte die Überlegenheit der Gäste dann auch auf die Anzeigentafel. Beim sechsten Saisontor des Jungstars sah Hoffenheims Torwart Koen Casteels nicht allzu gut aus. Besser machte es der Belgier gegen Lewandowski drei Minuten später.

Die Gastgeber, bei denen Kapitän und Torwart Tim Wiese ("Frank Kramer macht einen guten Job und ich will in der Rückrunde wieder angreifen") fehlte, konzentrierten sich fast ausschließlich auf die Defensive. Umso überraschender fiel der Ausgleich durch Schipplock, der bei seinem dritten Saisontor von der Vorarbeit Kevin Vollands profitierte.

Lewondowski sorgte mit dem 3:1 für die Entscheidung

Nach dem Seitenwechsel vergaben Marco Reus und Mats Hummels die großen Chancen zur erneuten Dortmunder Führung (53. und 54.) - wieder reagierte Casteels zweimal glänzend. Beim ersten Saisontor von Großkreutz nach Vorarbeit von Götze und Reus war der Torwart dann aber chancenlos. Lewandowski sorgte mit seinem zehnten Saisontor für die Vorentscheidung.

Beste Spieler auf Seiten der Dortmunder waren Götze und Lewandowski. Bei Hoffenheim überzeugten Casteels und Schipplock. (sid)

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

 Hoffenheim - BVB 1:3 (1:1)
Kommentare
17.12.2012
11:31
Diese Hinrunde
von The_Cooler | #17

CL : optimal
BL : suboptimal (aber im Soll!!!)

Wer hier lamentiert von den BVB Fans, jammert nicht auf hohem Niveau, sondern sollte sich schlicht...
Weiterlesen

1 Antwort
Tja Cooler
von Borussenbaer53 | #17-1

Hast schon Recht, viel zu meckern gibbet nich. (Wenn man mal die Derbypleite verdrängt)
Nur sollten die Jungs in der Rückrunde den Focus verschärft wieder auf die Liga richten, mit nem etwaigen CL Halbfinale und nem Platz im Niemandsland der Tabelle ist ja auch keinem gedient.
Also, ein wenig Losglück im CL-Achtelfinale und sich dann gegen Barca in allen Ehren verabschieden

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB-Fans feiern Tuchel -
Heimpremiere
41.200 Anhänger begrüßen das neue Team von Borussia Dortmund beim Familienfest. Der neue Trainer Thomas Tuchel sammelt erste Pluspunkte.
BVB-Fans pfeifen Gündogan aus - Applaus für Weidenfeller
Saisoneröffnung
Bei der Saisoneröffnung von Borussia Dortmund werden nicht alle Spieler von den Fans stürmisch empfangen. Ilkay Gündogan wird ausgepfiffen.
Tuchel will beim BVB ein Trainer zum Anfassen sein
Testspiel
BVB-Trainer Thomas Tuchel war nach dem ersten Testspiel seines neuen Teams zufrieden mit der Leistung seiner Spieler. Wir haben nachgefragt.
Tuchel und der BVB starten mit 5:0 in Rhede in die Testphase
Testspiel
Auch ohne Marco Reus bringt die Borussia ihren Testspielauftakt ohne Probleme hinter sich. Ilkay Gündogan schießt das erste Tor der Vorbereitung.
DFB terminiert Pokalrunde - Pauli gegen Gladbach im Free-TV
DFB-Pokal
Der Deutsche Fußball-Bund hat die erste DFB-Pokal-Hauptrunde zeitgenau festgelegt. Die ARD überträgt das Spiel St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV.
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
article
7398223
BVB beendet Hinrunde mit 3:1-Erfolg gegen Hoffenheim
BVB beendet Hinrunde mit 3:1-Erfolg gegen Hoffenheim
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/live-bvb-gegen-hoffenheim-klarer-favorit-id7398223.html
2012-12-16 15:14
BVB,Borussia Dortmund,Sinsheim,TSG 1899 Hoffenheim,Fußball-Bundesliga,Fußball,Live-Ticker,LIVE,Jürgen Klopp
BVB