Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Borussia Dortmund

BVB feiert 3:1-Sieg beim FC Augsburg

10.11.2012 | 15:12 Uhr
BVB feiert 3:1-Sieg beim FC Augsburg
Lukasz Piszczek umarmt Marco Reus, der per Freistoß zum 1:0 in Augsburg traf.Foto: Alex Grimm/Getty Images

Augsburg.  Vier Tage nach der Gala-Vorstellung beim 2:2 in der Champions League bei Real Madrid hat sich Borussia Dortmund mit einem Pflichtsieg im Bundesliga-Alltag zurückgemeldet. Der BVB kam beim FC Augsburg zu einem 3:1-Erfolg. Marco Reus hatte den BVB per Freistoß in Führung gebracht.

Kaum Glanz, wenig Spektakel, aber drei Punkte: Vier Tage nach der Gala-Vorstellung beim 2:2 in der Champions League bei Real Madrid hat sich Borussia Dortmund mit einem Pflichtsieg im Bundesliga-Alltag zurückgemeldet. Der BVB kam beim harmlosen Schlusslicht FC Augsburg zu einem 3:1 (1:0)-Erfolg und bleibt mit nun 19 Punkten in Kontakt zur Tabellenspitze.

Nationalspieler Marco Reus hatte den eiskalten BVB in Augsburg mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung gebracht (9.), bevor Robert Lewandowski (51./70.) mit einem Doppelpack den zweiten Auswärtssieg der Westfalen in dieser Saison perfekt machte. Sascha Mölders (81.) erzielte den Ehrentreffer für die Gastgeber.

Augsburg, das dank Mölders zumindest den ersten Treffer nach 369 torlosen Minuten verbuchte, behält derweil die Rote Laterne. Die Schwaben waren wie in den vergangenen Wochen bemüht und dominierten lange Zeit die Partie. Doch der Mannschaft von FCA-Trainer Markus Weinzierl fehlte offensiv einmal mehr die Durchschlagskraft. Defensiv verteilten die Schwaben mitunter Gastgeschenke. (sid)

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

Augsburg - Dortmund 1:3
Die Konferenz
Kommentare
11.11.2012
13:38
ich hab
von Borussenbaer53 | #5

5 Chancen in Erinnerung.
Aber wirklich seeehr efizient.......

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB verpflichtet Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen
Transfer
Borussia Dortmund nimmt den defensiven Mittelfeldspieler Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen für vier Jahre unter Vertrag.
Warum für Kehl die Tage vor BVB-Abschied nicht leicht waren
Kehl-Abschied
Nach dreizehneinhalb Jahren verabschiedete sich Sebastian Kehl am Samstag vom BVB-Publikum. Für ihn der Schlusspunkt einer kräftezehrenden Woche.
Musterprofi und Führungsfigur - Mit Kehl geht ein Großer
Kommentar
Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Der BVB holt tief Luft für die Reise nach Berlin
Ausblick
Der letzte Bundesligaspieltag stand beim BVB ganz im Zeichen der Abschiede. Trotzdem geriet das letzte große Ziel der Ära Klopp nicht aus dem Fokus.
Kagawa glänzt in bärenstarker BVB-Offensive - Note 1,5
Einzelkritik
Jürgen Klopp hatte vor dem Spiel ein “echtes BVB-Heimspiel” gefordert - und er bekam es beim 3:1 über Bremen geboten. Vor allem dank des BVB-Angriffs.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
7278767
BVB feiert 3:1-Sieg beim FC Augsburg
BVB feiert 3:1-Sieg beim FC Augsburg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/live-bvb-darf-sich-in-augsburg-keinen-fehltritt-erlauben-id7278767.html
2012-11-10 15:12
BVB,Borussia Dortmund,Dortmund,FC Augsburg,Augsburg,Fußball-Bundesliga,Spieltag,Champions League,Real Madrid,Sebastian Kehl,Jürgen Klopp,Live,Live-Ticker
BVB