Das aktuelle Wetter NRW 4°C

BVB

Holzhäuser ruft nach Sarr-Wechsel zum BVB den DFB an

28.12.2012 | 13:39 Uhr

Nach dem Wechsel von Junioren-Nationalspieler Marian Sarr von Bayer Leverkusen zu Meister Borussia Dortmund ist Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser verärgert. Er möchte offenbar sportrechtliche Schritte einleiten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage

Champions-League-Achtelfinale gegen Juventus Turin - packt der BVB das?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Langerak beim Asien-Cup - BVB-Torwart verpasst Vorbereitung
Langerak
Sollte Gastgeber Australien das Endspiel erreichen, stünde der Keeper dem BVB-Team im ersten Rückrundenspiel am 31. Januar nicht zur Vorbereitung.
BVB-Chef Watzke hat "null komma null Zweifel" an Klopp
BVB-Krise
Trotz Platz 17 nach der Hinrunde ist BVB Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Jürgen Klopp total überzeugt. Einige Spieler müssen dagegen zittern.
BVB verpflichtet Kevin Kampl von Red Bull Salzburg
Kampl
Der offensive Mittelfeldspieler wird beim BVB einen Vertrag bis 2019 unterschreiben. Auch in der Champions League ist der 24-Jährige spielberichtigt.
Dong-Won Ji verlässt den BVB und kehrt zurück nach Augsburg
Dong-Won Ji
Der südkoreanische Nationalspieler verlässt Borussia Dortmund nach nur einem halben Jahr und ohne auch nur ein Pflichtspiel absolviert zu haben.
Derby zwischen BVB und Schalke 04 steigt am 28. Februar
Spielplan
Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) terminierte die Bundesliga-Spieltage 22 bis 28. Das Hinspiel am 27. September hatten die Schalker mit 2:1 gewonnen.