Das aktuelle Wetter NRW 7°C

BVB

Holzhäuser ruft nach Sarr-Wechsel zum BVB den DFB an

28.12.2012 | 13:39 Uhr

Nach dem Wechsel von Junioren-Nationalspieler Marian Sarr von Bayer Leverkusen zu Meister Borussia Dortmund ist Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser verärgert. Er möchte offenbar sportrechtliche Schritte einleiten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Ist Thomas Tuchel der richtige Trainer für den BVB?

Ist Thomas Tuchel der richtige Trainer für den BVB?

 
Fotos und Videos
BVB besiegt Paderborn 3:0
Bildgalerie
BVB
Gladbach fertigt BVB ab
Bildgalerie
Gladbach-BVB
Kehl lässt BVB jubeln
Bildgalerie
DFB-Pokal
FCB zu stark für Klopp-Elf
Bildgalerie
BVB - FCB
Aus dem Ressort
Taktiker, Motivator, Reizfigur - so tickt Thomas Tuchel
Tuchel-Porträt
Wie vermutet legt der BVB seine Zukunft in die Hände von Thomas Tuchel, der 41-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag. So tickt der neue Trainer.
Heldt will Schalkes Goldjungen Sané langfristig binden
Sané
Sein drittes Traumtor in der Rückrunde erzielte Leroy Sané für Schalke. Er steht nur noch bis 2017 unter Vertrag - das will Manager Heldt ändern.
Tuchel ist Dortmunds neuer Hoffnungsträger
Trainerfrage
Der 41-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag und ersetzt Jürgen Klopp auf der BVB-Trainerbank.
Thomas Tuchel ist für den BVB die logische Wahl
Kommentar
Der BVB macht Tuchel zum Trainer ab der kommenden Saison. Die Marschrichtung ist klar: Der BVB soll zurück in die Champions League. Ein Kommentar
Tuchel ist der richtige Mann für den BVB - und ein Risiko
Kommentar
Nachfolger von Jürgen Klopp beim BVB wird Thomas Tuchel. Es ist eine logische Wahl - die allerdings nicht komplett ungefährlich ist. Ein Kommentar
article
7429468
Holzhäuser ruft nach Sarr-Wechsel zum BVB den DFB an
Holzhäuser ruft nach Sarr-Wechsel zum BVB den DFB an
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/holzhaeuser-ruft-nach-sarr-wechsel-zum-bvb-den-dfb-an-id7429468.html
2012-12-28 13:39
Dortmund,Bayer Leverkusen,Borussia Dortmund,Bayer
BVB