Das aktuelle Wetter NRW 10°C

BVB

Holzhäuser ruft nach Sarr-Wechsel zum BVB den DFB an

28.12.2012 | 13:39 Uhr

Nach dem Wechsel von Junioren-Nationalspieler Marian Sarr von Bayer Leverkusen zu Meister Borussia Dortmund ist Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser verärgert. Er möchte offenbar sportrechtliche Schritte einleiten.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

 
Fotos und Videos
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup
BVB verliert an der Anfield Road
Bildgalerie
BVB-Test
Aus dem Ressort
BVB muss im Pokal nach St. Pauli - Dresden empfängt Bochum
DFB-Pokal
Nach dem Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen (0:2) zog die mexikanische Journalistin Vanessa Hupenkothen die Paarungen der 2. Runde des DFB-Pokals. Der VfL Bochum muss zum Schalke-Bezwinger Dresden, Duisburg empfängt Köln. Zum Kult-Duell kommt es in St. Pauli.
0:2 - BVB erholt sich nicht von Bellarabis Blitz-Tor
1. Spieltag
Borussa Dortmund ist mit einer 0:2-Niederlage ins neue Liga-Jahr gestartet. Bereits nach neun Sekunden hatte Bayers Bellarabi das Leverkusener Siegtor erzielt - es war der schnellste Treffer der Bundesliga-Geschichte. Auf das Pressing-Rezept von Roger Schmid fand die Klopp-Elf keine Antwort.
Reus steht neben sich - BVB-Angriff lahmt gegen Bayer
Einzelkritik
Beim 0:2 gegen Bayer Leverkusen hatte der BVB jede Menge Zeit, um dem historisch frühen Gegentor hinterherzurennen. Allerdings enttäuschte die Dortmunder Offensive dabei in vielerlei Hinsicht. Vor allem Marco Reus blieb weit hinter seinen Möglichkeiten zurück - Note 4,5. Die Einzelkritik.
Bellarabi schießt schnellstes Tor der Bundesliga-Geschichte
Bundesliga-Rekord
Heimspiel für den BVB! Zum Bundesliga-Start empfängt die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp ambitionierte Leverkusener. Beide Teams sind mit souveränen Pokal-Auftritten in die neue Spielzeit gestartet. Jetzt geht's um die ersten Punkte für die Bayern-Jagd. Hier gibt's die Partie im Live-Ticker.
Borussia Dortmunds Finanzcoup lässt die Bayern nicht kalt
Kommentar
Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge konnte es sich nicht verkneifen, auch auf die jüngsten finanziellen Aktivitäten des BVB mit Süffisanz zu reagieren. In Dortmund dürfen sie es als Kompliment verstehen, wie sehr ihre Arbeit die Bayern beschäftigt. Ein Kommentar.