Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Verlosung

„From Dortmund with love“-Shirts für BVB-Fans

28.05.2013 | 16:38 Uhr
„From Dortmund with love“-Shirts für BVB-Fans
„From Dortmund with love“-T-Shirts von Puma und dem BVB.Foto: Puma

Dortmund.   Die Tränen der Enttäuschung sind bei den Fans von Borussia Dortmund so langsam getrocknet. Und im Rückblick wird das Champions-League-Finale im Wembley-Stadion trotz der Niederlage zu einer besonderen Erinnerung. Wir verlosen zusammen mit Puma Dankeschön-T-Shirts.

Puma, Ausrüster des BVB, hat sich deshalb etwas Besonderes einfallen lassen. Mit T-Shirt „From Dortmund with love“ gibt es ein besonderes Dankeschön für die BVB-Fans. Mit waz.de verlost Puma 12 dieser T-Shirts.

Rufen Sie unter 01378 / 90 69 99 (0,50€/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunktarif höher) an und hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre T-Shirt-Größe. Die T-Shirts werden unter allen Anrufern verlost. Puma und waz.de wünschen allen Teilnehmern viel Glück

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kommentare
Aus dem Ressort
Als Dolmetscher direkt am Puls des BVB
Fußball
Massimo Mariotti hat beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund seinen Vertrag als Dolmetscher um ein Jahr verlängern können. Der aus der Schweiz stammende Mendener kümmert sich beim BVB um jene Neuzugänge, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind.
Angeblicher Döner-Wurf von Großkreutz - Akte geschlossen
Kevin Großkreutz
Kevin Großkreutz vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund muss nicht mehr mit einer Anklage wegen vorsätzlicher Körperverletzung rechnen. "Wir haben kein besonderes öffentliches Interesse festgestellt und den Kläger auf den Privatklageweg verwiesen", sagte der Kölner Staatsanwalt Daniel...
Klopp bittet zum BVB-Training - Sonderurlaub für WM-Fahrer
BVB-Trainingsauftakt
Die Profis von Borussia Dortmund sind am Samstag in die Saisonvorbereitung gestartet. Noch ist die Gruppe nicht komplett, beim ersten Training fehlten 15 Spieler, die entweder noch im Urlaub, bei der WM oder verletzt sind. Einigen Nationalspielern versprach das BVB-Coach Sonderurlaub.
Dortmunds Geduld mit Julian Schieber war am Ende
BVB-Abgang
Julian Schieber verlässt Vizemeister Borussia Dortmund nach 57 Spielen und 6 Toren in Richtung Hertha BSC. Dem Ex-Stuttgarter fehlte die Qualität, um sich beim BVB als erster Ersatzstürmer durchzusetzen. Geduldiger wird es in Berlin jedoch nicht zugehen. Ein Kommentar.
Die Qualitäten von Benzema-Experte Hummels sind gefordert
DFB-Team
Mats Hummels steht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im WM-Viertelfinale wieder zur Verfügung. Die Qualität des BVB-Verteidigers ist gegen Frankreich gefordert. Im schwarz-gelben Trikot traf er in den letzten Jahren regelmäßig auf Starstürmer Karim Benzema - und setzte sich durch.
Umfrage
Evonik steigt bei Borussia Dortmund ein und übernimmt neun Prozent der Anteile. Ein guter Schachzug des BVB?