Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball

Ex-Dortmunder Sahin wechselt zu Arsenal London

23.08.2012 | 23:43 Uhr
Ex-Dortmunder Sahin wechselt zu Arsenal London
Da war doch was: Nuri Sahin mit Lukas Podolski beim Spiel Dortmund gegen Köln.Foto: dapd

Madrid/Essen.  Der Wechsel des Ex-Dortmunders Nuri Sahin von Real Madrid zu Arsenal London ist perfekt. Am Freitag unterschreibt Sahin den Vertrag. Arsenal leiht den türkischen Nationalspieler für ein Jahr aus. In London trifft Sahin auf Lukas Podolski und Per Mertesacker.

Nach nur einem Jahr verlässt Nuri Sahin (23) den spanischen Meister Real Madrid. Wie waz.de aus dem Umfeld des Spielers erfuhr, unterschreibt Sahin am Freitag einen Vertrag beim englischen Spitzenklub Arsenal London. Arsenal leiht den türkischen Nationalspieler für ein Jahr aus. In London trifft der ehemalige Dortmunder auf die deutschen Nationalspieler Per Mertesacker und Lukas Podolski.

Sahin hatte keinen Stammplatz unter Jose Mourinho

Im Mai hatte sich Sahin noch Hoffnungen auf eine Zukunft bei den Königlichen gemacht. „Ich werde dafür kämpfen, ein besserer Spieler für diese Mannschaft zu sein. Ich vertraue meinen Fähigkeiten und bin beim besten Klub der Welt“, sagte er im Trainingslager der türkischen Nationalmannschaft. Sahin hatte sich bei den Madrilenen, auch verletzungsbedingt, keinen Stammplatz unter Trainer Jose Mourinho erobern können. Ein Wechsel in die Premier League hatte sich bereits im Juli angedeutet, als der FC Liverpool Interesse zeigte. Nun bekam Arsenal London den Zuschlag.

we

Kommentare
26.08.2012
09:34
Sahin wechselt zu FC Liverpool
von HaWe09 | #4

Kann man sehen, wie gut das angebliche Umfeld informiert ist!

http://www.liverpoolfc.com/news/latest-news/lfc-complete-sahin-loan

Funktionen
Aus dem Ressort
Der BVB bleibt in der Bundesliga Zuschauermagnet Nummer eins
Fans
Mehr Zuschauer als je zuvor, zum 17. Mal in Folge mehr Besucher als alle anderen Klubs: Der BVB ist in Sachen Zuschauerzuspruch Bundesliga-Spitze.
BVB-Talent Felix Passlack geht auch im DFB-Team vorweg
Fußball
Bei Borussia Dortmund gilt Felix Passlack als der neue Mario Götze. Das U-17-Nationalteam führt er nun bei der WM in Bulgarien als Kapitän aufs Feld.
Bartels und Reif machen das Pokalfinale BVB gegen Wolfsburg
Pokalfinale
Am 30. Mai steigt das Pokalfinale in Berlin. Tom Bartels und Marcel Reif werden das Endspiel für die ARD und den Bezahlsender Sky kommentieren.
Borussia Dortmund wohl drei Wochen ohne Blaszczykowski
Kuba
Der Mittelfeldspieler wird dem BVB in den Spielen gegen Hertha BSC und Wolfsburg fehlen. Am 34. Spieltag soll "Kuba" in den Kader zurückkehren.
BVB: Warum Klopps Elf sich als Verlierer des Spieltags fühlt
Analyse
Borussia Dortmund vergab in Hoffenheim eine große Chance. Nach dem 1:1 muss der BVB im Kampf um die internationalen Plätze auf Unterstützung hoffen.
Fotos und Videos
article
7017848
Ex-Dortmunder Sahin wechselt zu Arsenal London
Ex-Dortmunder Sahin wechselt zu Arsenal London
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/ex-dortmunder-sahin-wechselt-zu-arsenal-london-id7017848.html
2012-08-23 23:43
Sahin,Nuri Sahin,Podolski,Real Madrid,Arsenal London,Sahin Arsenal
BVB