Das aktuelle Wetter NRW 12°C
BVB

Ex-BVB-Stürmer Barrios in China vorgestellt

11.06.2012 | 21:49 Uhr
Ex-BVB-Stürmer Barrios in China vorgestellt
Glücklich über seinen Wechsel: Ex-Borusse Lucas Barrios.Foto: afp

Dortmund.  Ex-Borusse Lucas Barrios ist nach seinem Wechsel als Neuzugang bei Guangzhou Evergrande, Spitzenreiter der chinesischen Super League, vorgestellt worden. „Ich freue mich besonders darauf, meine Fähigkeiten in der asiatischen Champions League unter Beweis stellen zu dürfen“, sagte der 27-Jährige.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke gehen die Spekulationen um Robert Lewandowski auf den Geist. „Diese Diskussion widert mich an. Was in polnischen Medien alles kolportiert wird, ist mir ehrlich gesagt sch...egal. Ich kenne die Medien dort und weiß daher, wie das zu bewerten ist“, sagte Watzke am Montag.

BVB
Watzke sauer wegen Wechselspekulationen um Lewandowski

Die guten Leistungen von Robert Lewandowski in der Bundesliga und bei der EM 2012 haben Begehrlichkkeiten namhafter Klubs ausgelöst. Die Spekulationen...

Ex-Borusse Lucas Barrios ist nach seinem Wechsel als Neuzugang bei Guangzhou Evergrande, Spitzenreiter der chinesischen Super League, vorgestellt worden. „Ich bin sehr glücklich, zu Evergrande und nach China zu kommen. Ich freue mich besonders darauf, meine Fähigkeiten in der asiatischen Champions League unter Beweis stellen zu dürfen“, sagte der 27-Jährige. „Wahl-Chinese“ Barrios hat einen Vierjahresvertrag unterschrieben und soll jährlich 6,7 Millionen Euro verdienen. Als Nachfolger beim BVB ist Stuttgarts Julian Schieber im Gespräch.

Alfred Niepieklo, BVB-Legende und einer der drei berühmten (wie gefürchteten) „Alfredos“, hat  am Montag seinen 85. Geburtstag gefeiert. „Nipo“ , der u.a. zu den BVB-Meistermannschaften 1956 und 1957 gehörte, wohnt in Castrop-Frohlinde. Niepieklo gehört weiterhin dem Ältestenrat seiner Dortmunder Borussia an.

Kommentare
12.06.2012
10:15
Ex-BVB-Stürmer Barrios in China vorgestellt
von Borussenbaer53 | #2

Was gabs denn zum Begrüssungsessen?
Schmeckt Ihm Hund???

1 Antwort
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Funktionen
Aus dem Ressort
Thomas Tuchels Einfluss ist beim BVB bereits zu spüren
Trainerwechsel
Die Ära Klopp ist beim BVB noch nicht ganz abgeschlossen, doch Tuchel wirkt bereits im Hintergrund. Ihm könnte Klopp einen letzten Dienst erweisen.
Horst Heldt meint es gut mit Schalke - das reicht aber nicht
Kommentar
Beim FC Schalke 04 muss nach der desolaten Saison Trainer Roberto Di Matteo den Posten räumen. Aber was ist mit Manager Horst Heldt? Ein Kommentar.
BVB verpflichtet Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen
Transfer
Borussia Dortmund nimmt den defensiven Mittelfeldspieler Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen für vier Jahre unter Vertrag.
Warum für Kehl die Tage vor BVB-Abschied nicht leicht waren
Kehl-Abschied
Nach dreizehneinhalb Jahren verabschiedete sich Sebastian Kehl am Samstag vom BVB-Publikum. Für ihn der Schlusspunkt einer kräftezehrenden Woche.
Musterprofi und Führungsfigur - Mit Kehl geht ein Großer
Kommentar
Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
6757962
Ex-BVB-Stürmer Barrios in China vorgestellt
Ex-BVB-Stürmer Barrios in China vorgestellt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/ex-bvb-stuermer-barrios-in-china-vorgestellt-id6757962.html
2012-06-11 21:49
Borussia Dortmund,BVB,Barrios,China,Guangzhou Evergrande
BVB