Das aktuelle Wetter NRW 21°C
BVB

Dortmunder Tor-Festival in der WM-Qualifikation

26.03.2013 | 23:19 Uhr
Dortmunder Tor-Festival in der WM-Qualifikation
BVB-Profis Robert Lewandowski (r.) traf für Polen.Foto: dpa

Dortmund.   Für Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund muss der Dienstagabend das pure Vergnügen gewesen sein. Auch wenn seine Spieler sehr viel Einsatzzeit bekamen, sie kommen mit viel Selbstvertrauen zurück zur Borussia.

Für Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund muss der Dienstagabend das pure Vergnügen gewesen sein. Ob beim deutschen 4:1-Sieg gegen Kasachstan oder beim klaren 5:0-Erfolg der Polen gegen San Marino - hier wie dort traten Dortmunder Spieler reihenweise als Torschützen in der WM-Qualifikation für die Endrunde 2014 in Brasilien in Erscheinung.

Bei den parallel angepfiffenen Partien in Nürnberg und Warschau sorgten die BVB-Profis Robert Lewandowski (21./Elfmeter), Marco Reus (23. Minute), Mario Götze (27.), Lukasz Piszczek (28.) und Ilkay Gündogan (32.) binnen elf Minuten gleich fünfmal für "Dortmunder" Tor-Jubel. Erneut Lewandowski (50.) setzte die schwarz-gelbe Serie per Elfmeter nach dem Seitenwechsel prompt fort, Reus sorgte in der 90. Minute für den siebten Streich.

Auch Moritz Leitner traf für die deutsche U20-Auswahl beim 3:2 (1:1) gegen die Schweiz. Bleibt aus Klopps Sicht nur zu hoffen, dass seine Spieler damit ihr Pulver für das anstehende Bundesliga-Spiel am Samstag beim VfB Stuttgart nicht schon verschossen haben.

Kleiner Wehrmutstropfen: Jakub Błaszczykowski verletzte sich beim Aufwärmen und konnte wegen muskulärer Probleme nicht spielen. (dpa)



Kommentare
27.03.2013
12:26
Dortmunder Tor-Festival in der WM-Qualifikation
von paranoidus | #2

Wo bleiben die Trachtengruppenfreunde...Sonst sind sie doch fix dabei.

1 Antwort
Dortmunder Tor-Festival in der WM-Qualifikation
von misterjones | #2-1

Immerhin haben doch Lahm und Neuer zwei schöne Vorlagen zu Toren gegeben. ;-)

27.03.2013
09:13
Dortmunder Tor-Festival in der WM-Qualifikation
von renibert | #1

Dortmund makes the world go round.

Aus dem Ressort
Borussia Dortmund will wohl Shinji Kagawa zurückholen
Kagawa
Bis zum Monatsende hat das Transferfenster der Bundesliga noch geöffnet und wie es scheint, wird auch der BVB noch einmal einen Transfercoup landen wollen. Die Anzeichen verdichten sich, dass Schwarz-Gelb an einer Rückkehr von Shinji Kagawa bastelt. Dortmund und der Japaner sind sich bereits einig.
S04 kann sich in der Königsklasse nur selbst im Weg stehen
Kommentar
Schalke gegen Chelsea, Dortmund gegen Arsenal, Bayern gegen Manchester City: Alles schon mal gesehen. Und trotzdem wird es wieder spannend zugehen. Auf den ersten Blick haben die Bayern die schwerste Champions-League-Gruppe aller deutschen Teilnehmer erwischt. Ein Kommentar.
Wiedersehen in der Königsklasse - BVB wieder gegen Arsenal
Champions League
BVB und Schalke 04 sind einer Hammergruppe in der Champions-League aus dem Weg gegangen. Dortmund bekommt es mit dem FC Arsenal, Glatasaray Istanbul und Anderlecht zu tun, während S04 auf Chelsea, Sporting Lissabon und Maribor trifft. Auch Leverkusen und die Bayern erwischten machbare Gruppen.
BVB trifft auf heimstarken FCA - Angst vor Null-Punkte-Start
Bundesliga
In sechs Bundesligaspielen gelang dem FC Augsburg noch kein Sieg gegen Borussia Dortmund. Klappt es am Freitag, würde das Jürgen Klopp & Co. wohl besonders arg treffen: Trotz großer Verletzungssorgen will aber noch keiner der Dortmunder an einen Saisonbeginn mit zwei Pleiten denken.
BVB-Trainer Klopp schließt Neuverpflichtungen nicht aus
Transfers
Borussia Dortmund ist mit einer 0:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen in die Bundesliga-Saison gestartet. Mehr noch als die verlorenen Punkte aber schmerzen den BVB die vielen verletzten Spieler. Daher wollen die Verantwortlichen nicht ausschließen, noch Spieler zu verpflichten.
Umfrage
0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

 
Fotos und Videos
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup
BVB verliert an der Anfield Road
Bildgalerie
BVB-Test