Das aktuelle Wetter NRW 12°C
BVB Intern

Diebe rauben BVB-Legende Aki Schmidt in Madrid aus

07.11.2012 | 16:32 Uhr
Diebe rauben BVB-Legende Aki Schmidt in Madrid aus
Taschendiebe haben BVB-Legende Aki Schmidt vor dem Bernabeu-Stadion in Madrid ausgeraubt.Foto: Bodo Goeke

Dortmund/Madrid.   Der Ausgleich in letzter Minute beim Champions-League-Spiel in Madrid war nicht der einzige Wermutstropfen: Bis zu 40 BVB-Fans sind im Gedränge am Stadion von Taschendieben ausgeraubt worden – darunter auch BVB-Legende Aki Schmidt.

Der Ausgleich in letzter Minute beim Champions-League-Spiel gegen Real Madrid war am Dienstagabend (6. November 2012) nicht der einzige Wermutstropfen: Bis zu 40 BVB-Fans sind im Gedränge am Einlass vor dem Bernabeu-Stadion von Taschendieben ausgeraubt worden. Mit scharfen Messern oder Rasierklingen zerschnitten die Diebe Taschen und Hosentaschen der Fans und raubten Scheckkarten und Bargeld.

Taschendiebe erbeuten 400 Euro von BVB-Legende Aki Schmidt

Champions League
Real-Stars Ronaldo und Arbeloa ermöglichen BVB-Punktgewinn

Der BVB hat in der Champions League wieder eine überzeugende Vorstellung abgeliefert und einen Punkt bei Real Madrid geholt. Möglich machten das...

Wohl prominentestes Opfer: BVB-Legende und Ex-Fanbeauftragter Aki Schmidt. Im Flieger zurück nach Deutschland gestand der 77-Jährige den mitreisenden Journalisten, dass bei der Diebes-Attacke auf dem düsteren Stadionvorplatz zusammen mit seiner Geldbörse auch EC-Karten und 400 Euro aus seinen Gesäßtasche verschwunden seien.

Thorsten Schabelon

Kommentare
10.11.2012
00:58
Diebe rauben BVB-Legende Aki Schmidt in Madrid aus
von boehmann | #7

Das weis man doch vorher und ist allgemein bekannt, also warum geht man dahin?

Funktionen
Aus dem Ressort
Die sieben emotionalsten BVB-Heimspiele unter Jürgen Klopp
Klopp-Abschied
Gegen Bremen wird Jürgen Klopp sein letztes Spiel in dem Stadion bestreiten, in dem er mit dem BVB so viele magische Momente produziert hat.
Kehl bekommt zum BVB-Abschied Blumen - Jürgen Klopp nicht
Vorbericht
Ein Sieg gegen Bremen soll dem BVB schon vor dem Pokalfinale die Europa League sichern – und Klopp einen würdigen Abschied aus dem eigenen Stadion.
Hummels will den BVB-Neustart unter Tuchel begleiten
Hummels
Mats Hummels hatte laut über ein vorzeitiges Ende seiner Zeit beim BVB nachgedacht. Nun ist klar, dass er den Neuanfang mit Tuchel begleiten wird.
Auch für Aubameyang steht beim BVB Torschützenkanone bereit
Torjäger
Alexander Meier von Eintracht Frankfurt kann erstmals Torschützenkönig werden. Selbst für den abgeschlagenen BVB-Stürmer Aubameyang ist man gerüstet.
Castro-Wechsel von Bayer Leverkusen zum BVB rückt näher
Castro
Gonzalo Castro wird schon länger mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. Nun scheint der Wechsel des Leverkuseners nur noch eine Frage der Zeit.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
BVB mit Remis in Sinsheim
Bildgalerie
BVB
article
7269061
Diebe rauben BVB-Legende Aki Schmidt in Madrid aus
Diebe rauben BVB-Legende Aki Schmidt in Madrid aus
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/diebe-rauben-bvb-legende-aki-schmidt-in-madrid-aus-id7269061.html
2012-11-07 16:32
Dortmund, BVB, Madrid, Champions League, Taschendiebe, ausgeraubt, Aki Schmidt
BVB