Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Mkhitaryan

BVB will den Vertrag mit Henrikh Mkhitaryan verlängern

02.01.2016 | 14:02 Uhr
BVB will den Vertrag mit Henrikh Mkhitaryan verlängern
Henrikh Mkhitaryan ist in dieser Saison beim BVB aufgeblüht.Foto: imago

Dortmund.  Borussia Dortmund will den Mittelfeldakteur längerfristig an sich binden. Damit begegnet der BVB den Gerüchten um einen Wechsel des Armeniers.

Borussia Dortmund hat Wechsel-Spekulationen um Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan eine Absage erteilt. Es sei der klare Plan des Fußball-Bundesligisten, den noch bis 2017 laufenden Vertrag mit dem Armenier zu verlängern, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc der "Bild"-Zeitung.

Notenbilanz
Die BVB-Bilanz: Mkhitaryan top, Neuzugang Park schwach

30 Pflichtspiele absolvierte der BVB in der Hinrunde 2015/16 - und war dabei überaus erfolgreich. Besonders ein Mittelfeldspieler ragte dabei heraus.

Zuletzt hatte Mkhitaryans Berater mit Aussagen über einen möglichen Wechsel des 26-Jährigen zu Juventus Turin für Wirbel gesorgt. Mkhitaryan gehört in dieser Saison unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel zu den Leistungsträgern bei Borussia Dortmund. Er war 2013 von Schachtjor Donezk zu den Schwarz-Gelben gewechselt. (dpa)

Kommentare
04.01.2016
23:43
BVB will den Vertrag mit Henrikh Mkhitaryan verlängern
von JBeeck | #7

...WIR wollen alle,dass der Mikki bleibt...und das eine bestehende Gehaltsdifferenz ausgeglichen werden sollte gehört bei einem Leistungsträger...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
BVB verliert das Pokalfinale
Bildgalerie
DFB-Pokalfinale
BVB-Fans beten für Pokalsieg
Bildgalerie
Gottesdienst
BVB spielt 2:2 gegen Köln
Bildgalerie
Bundesliga
BVB verliert in Frankfurt
Bildgalerie
BVB
article
11423941
BVB will den Vertrag mit Henrikh Mkhitaryan verlängern
BVB will den Vertrag mit Henrikh Mkhitaryan verlängern
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-will-den-vertrag-mit-henrikh-mkhitaryan-verlaengern-id11423941.html
2016-01-02 14:02
BVB,Borussia Dortmund,Dortmund,Mkhitaryan,Vertrag,Wechsel
BVB