Das aktuelle Wetter NRW 12°C

Borussia Dortmund

BVB-Verteidiger Santana ist bereit für Bremen

16.01.2013 | 21:59 Uhr

Dortmunds Innenverteidiger Felipe Santana hat vor dem Rückrundenauftakt bei Werder Bremen am Samstag keine Probleme mit der Maske. Lukasz Piszczek ist trotz Leistenbeschwerden im Training. Bei Jakub Blaszczykowski zwickt es in der Wade.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

 
Fotos und Videos
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup
BVB verliert an der Anfield Road
Bildgalerie
BVB-Test
Kuba feiert BVB-Comeback
Bildgalerie
Comeback
Aus dem Ressort
BVB-Trainer Klopp lobt das Bayer-Team vor dem Spitzenspiel
Ligaauftakt
Zum ersten Saisonspiel hat Borussia Dortmund ein echtes Liga-Schwergewicht vor der Brust: Bayer Leverkusen ist zu Gast beim Vize-Meister. Doch obwohl Jürgen Klopp viel von der neugewonnenen Qualität der Mannschaft von Roger Schmidt hält, hat er die ersten drei Punkte der neuen Saison fest im Blick.
Jürgen Klopp wird sich nicht mit kaltem Wasser überschütten
Ice Bucket Challenge
Eigenen Aussagen zufolge hat BVB-Trainer Jürgen Klopp nur am Rande etwas von der momentan populären Ice Bucket Challenge mitbekommen. Dass seine Spieler dabei mitmachen, stört ihn überhaupt nicht. Er selbst werde seiner Nominierung durch Pierre-Emerick Aubameyang allerdings nicht nachkommen.
Ramos und Hummels fallen beim BVB gegen Leverkusen aus
Verletzungssorgen
Borussia Dortmund ist von Verletzungspech geplagt, sodass Trainer Jürgen Klopp am Samstag zum Ligaauftakt gegen Bayer Leverkusen noch auf einige Stars verzichten muss. Zudem hat Weltmeister Mats Hummels seine Trainingsrückstände noch nicht aufgeholt und wird ebenfalls nicht gegen Bayer spielen
Hier gibt es Karten für das BVB-Duell gegen Leverkusen
Aktion
Am Samstagabend spielt Borussia Dortmund zum Saisonauftakt gegen Bayer Leverkusen. Das Spiel ist ausverkauft. Sie können live dabei sein.
Bayern-Vorstand Rummenigge schmunzelt über Zoff mit dem BVB
Rummenigge-Zoff
Die Streitigkeiten zwischen dem FC Bayern München und Liga-Vize Borussia Dortmund lassen Karl-Heinz Rummenigge nicht nervös werden. Der Vorstandsvorsitzende der Bayern bezeichnete die Scharmützel mit Joachim Watzke als "amüsant" und spricht sich für "eine gesunde Rivalität" mit dem Verfolger aus.