Das aktuelle Wetter NRW 14°C
BVB

BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen

05.08.2012 | 20:48 Uhr
Hoch das Bein: Obwohl Sebastian Kehl hier alles gibt, verlor der BVB gegen Werder Bremen.Foto: Getty Images

Hamburg.  Das Finale des Liga-Total-Cups zwischen Borussia Dortmund war ein turbulentes Spiel, an dessen Ende es zunächst 3:3 stand. Im Elfmeterschießen versagten dann zwei Dortmundern die Nerven. Das Spiel um Platz drei gewann Bayern München.

Werder Bremen hat sich dank starker Nerven den ersten inoffiziellen Titel der neuen Saison gesichert. Im Finale des Liga-total!-Cups in Hamburg schlugen die Grün-Weißen den Double-Gewinner Borussia Dortmund mit 5:4 im Elfmeterschießen. Nach turbulenten 2x30 Minuten hatte es 3:3 (2:3) gestanden. Rang drei sicherte sich der nach der Halbfinal-Niederlage gegen Bremen stark verbesserte Rekordmeister Bayern München durch ein 1:0 (1:0) gegen den Hamburger SV.

„Drei Gegentore sind nicht das, was ich mir vorstelle“, meinte Trainer Jürgen Klopp, den die Gegentore mehr ärgerten als die letztliche Niederlage: „Wer einer mit Ahnung vom Fußball meint, dass wir in so der Liga davonrennen, dann herzlichen Glückwunsch.“ Bremens Ex-Nationalspieler Clemens Fitz war dagegen relativ zufrieden. „Natürlich freut uns das und gibt uns Selbstvertrauen“, meinte er: „Aber es wäre mir lieber gewesen, wenn das der 1. Spieltag der Bundesliga gewesen wäre. Wir haben noch viel Arbeit vor uns.“

Schnelle Werder-Führung

Werder hatte zunächst eine schnelle 2:0-Führung durch Niclas Füllkrug (3.) und Mehmet Ekici (6.) verspielt: Dortmunds 17,1-Millionen-Neuzugang Marco Reus und der polnische Nationalspieler Robert Lewandowski drehten vor 39.175 Zuschauern die Begegnung innerhalb von drei Minuten. Erst traf Reus per direkt verwandeltem Freistoß (22.), dann legte Lewandowski innerhalb von zwei Minute einen Doppelpack nach (25.). Aaron Hunt schaffte in der 49. Minute den Ausgleich und rettete Werder ins Elfmeterschießen. Dort scheiterten BVB-Verteidiger Neven Subotic und Kevin Großkreutz.

Video
München, 01.08.12: Selbstbewusst und angriffslustig für die neue Saison zeigten sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß und FCB-Mittelfeldstar Bastian Schweinsteiger bei der offiziellen Einweihung der Erlebniswelt des Vereins in der Münchner Allianz Arena.

Die Bayern siegten durch einen Treffer von Mitchell Weiser (25.), Sorgen macht jedoch die möglicherweise längere Pause für Nationalspieler Mario Gomez. Dem 27 Jahre alten Stürmer müssen in den kommenden Tagen freie Gelenkkörper aus dem rechten Fuß entfernt werden.

„Das ist für uns natürlicher ein herber Schlag“, sagte Trainer Jupp Heynckes, der auch noch Regisseur Bastian Schweinsteiger in der ersten Hälfte verletzt vom Platz nehmen musste. „Bei ihm kann ich Entwarnung geben“, sagte Heynckes, „er ist nur leicht umgeknickt.“

Freuen konnte sich der Bayern-Trainer dagegen über den Auftritt seiner Neuzugänge Xherdan Shaqiri und Weiser gegen den HSV. Shaqiri wirbelte kräftig auf der Außenbahn, Weiser, vor der Saison vom 1. FC Köln gekommen, war der Schütze des Siegtores. „Diese Spieler haben mich nicht nur überzeugt, sondern richtig begeistert“, sagte Heynckes.

BVB-Abwehr gedanklich lange in der Kabine

Anders erging es Dortmunds Meister-Trainer Jürgen Klopp in den Anfangsminuten gegen Bremen. Seine Abwehr hatte Werders spritzige Offensivabteilung überhaupt nicht im Griff. Das 19 Jahre alte Talent Füllkrug erzielte schon früh den Führungstreffer und bereitete drei Minuten später den zweiten Treffer durch Ekici vor. Dortmunds Abwehr war da gedanklich offenbar noch in der Kabine.

Doch dann zeigte der BVB plötzlich seine ganze Klasse. Nationalspieler Reus, der vor der Saison von Borussia Mönchengladbach zum BVB gewechselt war, leitete die Aufholjagd ein, Torjäger Lewandowski drehte das Spiel. Doch durch ein Foul von Torwart Mitch Langerak im Strafraum kam der SV Werder wieder zurück ins Spiel.

Dortmund hatte im Halbfinale des Vorbereitungs-Turniers den HSV mit 1:0 geschlagen. Der FC Bayern musste sich im Semi-Finale den gefälligen Bremern mit 2:4 im Elfmeterschießen geschlagen geben, nach 2x30 Minuten hatte es 2:2 gestanden. Bis zu den ersten Pflichtspielen im DFB-Pokal bleiben den Bundesligisten noch zwei Wochen Vorbereitungszeit. (sid)

Video
St. Gallen, 26.07.12: Nationalspieler Marco Reus hat am Mittwochabend beim Testspiel gegen St. Gallen sein Debüt für den deutschen Double-Gewinner Borussia Dortmund gegeben. Danach war der Ex-Gladbacher froh, endlich beim BVB angekommen zu sein.

 



Kommentare
09.08.2012
17:24
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von Polschalker | #47

Jetzt drehen die Kartofferlkäfer ganz am rad und denken sie währen das non pluss ultra...ich fass es nicht.....aber ich amüsiere mich um so mehr wenns n disaster gibt international,dann wirds eh wieder ruhiger,oder der schiri war schuld,oder der platz ,oder sie waren besser nur der gegner hat das tor einfach versetzt........ACHTUNG:Ironie AUS:))))))))))))

1 Antwort
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von heiland | #47-1

ironie ist angekommen, aber die entschuldigungen treffen bei manchen vereinen zu und daher gebrauchen sie sie oft !!!!

07.08.2012
22:31
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von Rentner4rr | #46

z#45
manche haben ja garkeine ahnung

1 Antwort
oha
von derpfleger | #46-1

was für eine weise Selbsterkenntnis

07.08.2012
19:33
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von lightmyfire | #45

Egal ob oder wie stark man mit dem BVB verbandelt ist, ist die Leistung anzuerkennen, weil er im erheblichen Maße Schwung in die Bundesliga bringt und dazu beiträgt, dass die Liga zusätzlich boomt und somit jeder Verein davon etwas hat und sei es durch Topzuschläge, weil es wieder heißt: Die Borussen kommen! Wer kennt noch die Dokumentation aus den frühen 60iger Jahren? In wie vielen Ländern wurde das letzte Spitzenspiel BVB gegen FCB übertragen? Der FCB wird nicht mehr als klarer Titelfavorit gehandelt. Aus dem Testunier können keine Rückschlüsse für die nächste Saison gezogen werden.

07.08.2012
14:07
Stellenangebot für Horo:
von The_Cooler | #44

Der Verein, der kürzlich den Kugelblitz alas "das Ailton" verpflchtet hat, sucht noch einen Kassenwart!

1 Antwort
Aber
von Borussenbaer53 | #44-1

dieser arme Verein ist doch mit Ailton schon gestraft genug.......

07.08.2012
13:07
Selbst der puter-rote Hoeneß hat mehr Ahnung als manch Andere hier
von westfaIenborusse | #43

Hoeneß adelt BVB:
"Ein respektabler Gegner ist erwachsen"
Best of Media - relevant - 29.07.2012

Uli Hoeneß lobt die Entwicklung beim deutschen Double-Sieger
Borussia Dortmund in den höchsten Tönen.

Bei einer Fragerunde mit Fans gibt der Präsident des FC Bayern
zu Protokoll: "Man muss voller Respekt sagen, dass aus einem Verein,
der fast pleite war, ein respektabler Gegner erwachsen ist."

http://relevant.at/sport/fussball/672291/hoeness-adelt-bvb-ein-respektabler-gegner-erwachsen.story

1 Antwort
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von Rentner4rr | #43-1

schließlich hat Hoeneß ja ja auch Millionen
in den BVB investiert da kan er auch was für
erwarten

07.08.2012
11:53
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von Rentner4rr | #42

zu#38
finde dich doch einfach damit ab das es den BVB
ohne den großen FC Bayern nicht mehr geben würde
also habe ehrfurcht

3 Antworten
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von Kronenschmeckt | #42-1

Du solltest eher Furcht vor Deinem Pfleger haben.
Den werde ich gleich mal anrufen, dann kannst Du heute Abend nämlich OHNE Socken ins Bett gehen.

BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von The_Cooler | #42-2

Hahahaha...

Ja, Rentner, Mr. Kronen hat Recht.

Du Socke!

heute keine Socken zur Strafe!
von derpfleger | #42-3

Kronen, du hast recht, heute krichter keine Socken, hihi! Als Ausgleich kricht er aber die bequeme Jacke mit den langen Ärmeln, LOL

btw, ich las soeben in der Abendzeitung über den neuen Box-Sportklub FCB. Heute ist Badstuber auf E. Can losgegangen, man musste die beiden trennen. Ich glaube, die Seppln pullern sich schon vor der Saison vor Angst inne Büx.

07.08.2012
11:48
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von horo | #41

Kronenschmeckt | #38-4
Es wird bestimmt eine ganze Menge Leute interessieren, wie man einen Betrieb der 180 Mio Verbindlichkeiten hat, mit einem 2 Mio Kredit vor der Pleite retten kann.
westfaIenborusse | #38-5
Tipp....beim S 04 bewerben, die suchen bestimmt so einen Rechenkünstler für ihre 220 Mio "Verbindlichkeiten"
frage an euch beiden ,wer kann denn von euch beiden besser rechnen ,ich glaube keiner, da die verbindlichkeiten alle gedeckt sind.
aber der unterschied ist ,der ruhmreiche S04 ist nicht an der börse.
zweitens, von wurst uli ,braucht schalke keinen kredit ,sie schaffen es im gegensatz zu euch alleine ,ihr musstet die hilfe annehmen .
bei den kostenlosen spielen der schalker gegen den fast bankrotten bvb ,haben die schalker gezeigt was sportgeist heisst und haben euch die einnahmen geschenkt.

5 Antworten
horido
von westfaIenborusse | #41-1

Du hast noch die Mitgliederzahl von Schalke, die vielen DFB-Pokalsiege und das schlechte Abschneiden des BVB in der CL vergessen.....gähn... Was bringt es bei Leuten wie Dir, irgendwelche Argumente zu nennen?

Aber OK, ich geb Dir EINE Aufgabe.
Frag Dich mal, was im Insolvenzfall mit den "gedeckten Immobilien des S 04" passiert? Alles entscheidend für eine GUTE Immobilie ist die Verwertbarkeit im Falle eines Falles. Und welcher Verein hat denn Interesse an den S04-Immobilien? Westfalia Herne? Arminia Ickern oder der Wuppertaler SV? Viertelstunde drüber nachdenken...viertel Stunde? Schaffst Du schon :-)

@horo
von Kronenschmeckt | #41-2

Wenn bei Euch alle Verbindlichkeiten gedeckt sind, dann frage ich mich, warum S04 jetzt schon zum 2.Mal seine Fans anpumpen musste und warum die vom Hunter geforderten Verstärkungen immer noch nicht verpflichtet wurden.
Außerdem glaubst Du doch wohl nicht im ernst, dass wenn es bei Euch richtig brenzlig wird,es auch nur einen Kaufinteressenten für die Anlage im Ückendorfer Sumpfgebiet gibt.
Die 180 Mio Verbindlichkeiten waren auf den BVB gemünzt und die sind abgebaut.
Daran solltet Ihr Euch mal ein Beispiel nehmen.

Boah ey
von Borussenbaer53 | #41-3

Und gleich kommt noch einer mit den geschenkten Trikots um die Ecke.....

Horido 2
von westfaIenborusse | #41-4

Ach so...denk mal drüber nach...Du hättest werthaltige Immobilien und gehst zur Bank wegen neuer Kredite. Die schmeissen Dich damit zu und wollen 2 - 3 % Zinsen. Und wieviel müsst ihr für die letzte Fan-Anleihe bezahlen? Das DREIFACHE? Schon mal drüber nachgedacht? Nee? Viertelstunde....Du weißt schon :-)

BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von gumbel | #41-5

@horo

Das Gute an dem Unterschied, dass der BVB ein börsennotierter Verein ist, dass man verpflichtet ist in regelmässigen Abständen die Bilanzen zu veröffentlichen. Was bei den verschachtelten "Verbindlichkeiten" (eh nur ein anderes Wort für "Schulden") des FC Schalke 04 nicht der Fall ist.
Ja, und tausend Dank für die Paar Märkerchen, die damals durch die Freundschaftspiele in die BVB-Kassen geflossen sind.
Durch das ständige Wiederholen wirds nicht interessanter.
Ich weiß zwar nicht wie alt Sie sind, aber machen Sie Sich mal schlau warum die Herzblutschalker Rüssmann und Abramczik in den frühen 1980er Jahren zum solventeren Verein gewechselt sind...
Sportliche Doublestadtgrüße

07.08.2012
10:37
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von doubeline | #40

Mc.Flop
Und wenn alle JETZIGEN !! Spieler bei Real Madrid oder sonst wo spielen,reicht es für die übrigen immer noch für die Deutsche Meisterschaft .

07.08.2012
03:08
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von McThai | #39

Träumen ist menschlich : )) Was glaubst Du wie es in 2 Jahre aussieht ? Denk mal nach , da werden alle jetzigen Spieler bei grösseren Vereinen sein . Geld regiert die Welt mein Freund .

3 Antworten
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von The_Cooler | #39-1

Alle jetzigen Spieler...!?

Hahahaha.

Jau
von westfaIenborusse | #39-2

Träumen ist Schalke :-) Was glaubst Du, wie es auf Schalke aussieht? Denk mal nach, da wird der Hunter bei einem grösseren Verein sein ... und wann ist Höwedes bei den Bayern? Wie der Neuer? Geld regiert die Welt Du Träumer...also bleib auf der Schalke-Seite

Und sonst Mädel?
von Borussenbaer53 | #39-3

Wie schaut aus bei euch Blauen?
Startklar für die neue Saison?
Die Rollen vom Rasen gut geölt?
Die Zeltplane über eurer Hütte wetterfest?
Euer Massengrab schon begrünt?

06.08.2012
21:25
Vorschlag an die Bayern
von westfaIenborusse | #38

Nur mal angenommen, wir würden Uli Hoeneß ewig dankbar sein, die großen Verdienste des FCB für den deutschen Fußball anerkennen und uns dafür entschuldigen, dass wir seit 1995 fünfmal Meister wurden dank der Bayern-Gnade....könntet ihr, die Puros und Rentners, nur noch auf der Merkur- oder Süddeutschen Seite schreiben? :-)
Deal?

Oder seid ihr in Wirklichkeit heimliche Bewunderer des BVB, wie man mit wenig Knete (rund 40% des Bayern-Etats) und einem begnadetem Trainer so erfolgreich sein kann? :-)

10 Antworten
BVB verliert Finale im Liga-Total-Cup gegen Werder Bremen
von The_Cooler | #38-1

Perlen vor die ....

Nu komm aber mal
von Borussenbaer53 | #38-2

ganz flott wieder runter,Westfale.
Uli ewig dankbar?
In diesem Leben bestimmt nicht..........

ganz flott wieder runter,Westfale.
von horo | #38-3

Borussenbaer53 | #38-2
er hat euch doch vor der pleite gerettet. da hat der westfalenborusse doch recht und die einnahmen aus den freundschaftsspielen gegen den ruhmreichen S04.

@horo
von Kronenschmeckt | #38-4

Donnerwetter! Du hast es ja echt drauf.
An Deiner Stelle würde ich irgendwo als Bankdirektor oder Top-Manager arbeiten.
Es wird bestimmt eine ganze Menge Leute interessieren, wie man einen Betrieb der 180 Mio Verbindlichkeiten hat, mit einem 2 Mio Kredit vor der Pleite retten kann.

horido
von westfaIenborusse | #38-5

Tipp....beim S 04 bewerben, die suchen bestimmt so einen Rechenkünstler für ihre 220 Mio "Verbindlichkeiten" und wollen raus aus den Schulden. Vielleicht gehts mit Dir auch ohne Fans-Anpumpen und schon bald könnten mal wieder neue Top-Spieler gekauft werden....

Westfale
von Kronenschmeckt | #38-6

Vielleicht könnte er auch griechischer Staatspräsident werden.

Die Griechen?
von westfaIenborusse | #38-7

Die würden ihn vom Hof jagen, die brauchen doch die Besten der Besten und keinen Horido, der immer noch an das Märchen "gedeckte Immobilien S 04" glaubt. Aber vielleicht macht Watzke im Insolvenzfall einen schwarz-gelben Erlebnispark auf oder ein großes Parkhaus für unseren Tempel mit Pendel-Bussen? :-)

Also
von Borussenbaer53 | #38-8

Mc Donalds hat vom Kauf Abstand genommen.
Weils da laufend in die Pommes regnet..........

Baer:-)
von Kronenschmeckt | #38-9

Trocken wie immer, goil :-)

Mc Doof
von westfaIenborusse | #38-10

Obwohl die ja die Pommes in Schachteln verkaufen und nicht in Schalen :-)

Aus dem Ressort
Signal Iduna und Puma offenbar vor Einstieg beim BVB
Kapitalerhöhung
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird laut Medienberichten am Donnerstag eine umfangreiche Kapitalerhöhung ankündigen. Demnach werden Puma und Signal Iduna beim BVB einsteigen. Die Borussia hofft auf einen Erlös von bis zu 110 Millionen Euro aus der Kapitalerhöhung, hieß es.
Warum Watzke die BVB-Zukunft besser ohne Marco Reus plant
Kommentar
Ottmar Hitzfeld glaubt, der BVB könne die Bayern in der kommenden Saison nervös machen. Eher vorstellbar ist jedoch, das Dortmund Grund zur Nervosität hat - wegen der Personalie Marco Reus. Ein Blick zum Revierrivalen könnte jedenfalls einer drohenden Enttäuschung vorbeugen. Ein Kommentar.
Hitzfeld hält den BVB für gefährlichen Bayern-Konkurrenten
Hitzfeld-Interview
Ottmar Hitzfeld, der einst mit dem BVB und dem FC Bayern Deutsche Meistertitel und die Champions League gewann und nach der WM seine Karriere beendete, blickt entspannt auf die bevorstehende neue Saison. Im Interview spricht er über das Rentnerleben und die Rolle von Borussia Dortmund.
BVB im Verletzungspech - Kirch und Ji fallen wochenlang aus
Verletzte
Borussia Dortmund plagt kurz vor dem Bundesiga-Saisonstart das Verletzungspech: Die beiden Mittelfeldspieler Oliver Kirch und Dong-Won Ji zogen sich beim Training am Dienstag schwere Muskelverletzungen zu und werden dem BVB nun wochenlang nicht zur Verfügung stehen.
NRW testet erstmals reduzierten Polizeieinsatz beim BVB
Pilotprojekt
Zum Start der 1. Bundesliga am Wochenende will Nordrhein-Westfalen deutlich weniger Polizisten als in den Vorjahren einsetzen. Zu den ersten Versuchsspielen gehört auch die Partie zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen. Innenminister Jäger sieht das Projekt als Angebot an die Fans.
Umfrage
Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

Sieg im Supercup - Ist der BVB wieder auf Augenhöhe mit den Bayern?

 
Fotos und Videos
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup
BVB verliert an der Anfield Road
Bildgalerie
BVB-Test
Kuba feiert BVB-Comeback
Bildgalerie
Comeback