Das aktuelle Wetter NRW 15°C
BVB

BVB verlängert mit Felipe Santana bis 2014

01.06.2012 | 12:07 Uhr
BVB verlängert mit Felipe Santana bis 2014
Bleibt dem deutschen Double-Sieger Borussia Dortmund mindestens bis 2014 erhalten: Felipe Santana.Foto: imago

Dortmund.  Borussia Dortmund kann weiter mit Felipe Santana planen. Entgegen aller Wechsel-Spekulationen verlängerte der brasilianische Innenverteidiger jetzt seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger bis 2014. "Wir sind sehr froh", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Der deutsche Fußball-Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund kann weiter mit Felipe Santana planen. Der Brasilianer verlängerte seinen Vertrag bei den Westfalen bis zum 30. Juni 2014, nachdem ein Wechsel zu interessieren Liga-Konkurrenten wie Borussia Mänchengladbach und Bayer Leverkusen nicht zustande gekommen war . Der 26-Jährige steht beim Double-Gewinner weiterhin im Schatten der beiden gesetzten Innenverteidiger Neven Subotic und Mats Hummels.

"Wir sind sehr froh , auch in der kommenden Saison auf Felipes große Qualität setzen zu können. Er ist ein untadeliger Profi, menschlich eine echte Bereicherung für unsere Mannschaft, aber vor allem einer der stärksten Innenverteidiger in der Bundesliga', betont BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Santana überzeugte zuletzt vor allem durch seine Zweikampfstärke

In der vergangenen Spielzeit stand Santana, der im Jahr 2008 vom FC Figueirense nach Dortmund gewechselt war, zehnmal in der Dortmunder Bundesliga-Startelf. Insgesamt stehen für Santana 74 Liga-Einsätze (fünf Tore) und in der vergangenen Saison eine Zweikampf-Quote von 64 Prozent in der Statistik.

sid

Kommentare
02.06.2012
15:33
BVB verlängert mit Felipe Santana bis 2014
von Rentner4rr | #10

Jetzt ist es raus warum Santana doch bleibt
Hummels wird nach Manju wechseln
also BVB es kommen Harte Zeiten
auf euch zu

1 Antwort
Du glaubst auch alles,
von RuhrpottLady208 | #10-1

was in der BI(LÖ)D steht, was Rentner? Hummels hat 5 (in Worten fünf) Jahre verlängert. Santana verlängert. Reus geht nicht zu Bayern, kommt zu uns (Spieler des Jahres). Götze hat auch bis 2016 verlängert. Klopp bleibt auch. Was bleibt Dir noch an Hetzparolen? Kommt jetzt wieder das Thema "Knete" und der "grosse" reiche FCBayern? Der BVB ist fast schuldenfrei und bekommt rund 20 Mio für Kagawa...hat mal 0,35 Mio gekostet...Hummels von den Bayern hat mal 4 Mio gekostet, ist jetzt 20 Mio Wert....Du und Deine Bayern inkl. Management.......Laaaangweilig....Die sollten mal gucken, was Zorc für einen geilen Job macht :-) Vom Trainer ganz zu schweigen...Du warst zuletzt Trainer beim Kreisligisten Werner SC, oder? :-)

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB mit Kampfansage: "Bayern kommt jetzt richtig gelegen"
BVB-Analyse
Mit 2:0 gewann der BVB gegen Frankfurt - und blickte schnell nach vorne: Im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München soll die Saison gerettet werden.
Weidenfeller fehlt dem BVB im Pokalhalbfinale gegen Bayern
Weidenfeller
Das DFB-Pokalhalbfinale muss der BVB ohne seinen Stammtorhüter bestreiten. Wegen einer Verletzung reist Roman Weidenfeller nicht mit nach München.
Ginters BVB-Formkurve zeigt nach oben
Ginter
Beim 2:0 gegen Frankfurt legte Neuzugang Ginter einen guten Auftritt hin - und zeigt nach schwachem Start beim BVB, wie wichtig er noch werden könnte.
BVB-Stürmer Aubameyang verteidigt seinen Lupf-Elfmeter
Aubameyang-Elfmeter
Beim Stand von 0:0 gegen Frankfurt chipte BVB-Stürmer Aubameyang seinen Elfmeter über den Torwart. Eine wohlüberlegte Aktion, wie er später beteuerte.
Warum sich BVB-Coach Klopp gegen Frankfurt zuerst langweilte
Stimmen
24 Minuten tat sich der BVB gegen Eintracht Frankfurt schwer, doch am Ende gab es ein verdientes 2:0 - und Dortmunder Angriffslust. Stimmen zum Spiel.
Fotos und Videos
BVB schlägt Frankfurt
Bildgalerie
BVB
Das ist Thomas Tuchel
Bildgalerie
BVB-Trainer
article
6718241
BVB verlängert mit Felipe Santana bis 2014
BVB verlängert mit Felipe Santana bis 2014
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-verlaengert-mit-felipe-santana-bis-2014-id6718241.html
2012-06-01 12:07
BVB, Fussball, Wechsel, Santana, Bundesliga
BVB