Das aktuelle Wetter NRW 13°C

Meisterfeier

BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus

27.06.2012 | 12:51 Uhr

Borussia Dortmund hat 50 Stadionverbote gegen Fans ausgesprochen, die am 5. Mai mit Pyrotechnik aufgefallen waren, verhängt. Das Besondere dabei: Die Fans haben nicht im Stadion gezündelt, sondern in der City, etwa auf dem Alten Markt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer gewinnt das DFB-Pokalfinale 2016

Wer gewinnt das DFB-Pokalfinale 2016

So haben unsere Leser abgestimmt

Ist doch klar: der BVB.
40%
Am Ende jubelt wieder der FC Bayern.
38%
Ist mir egal, wenn Schalke nicht spielt.
22%
1348 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
BVB verliert das Pokalfinale
Bildgalerie
DFB-Pokalfinale
BVB-Fans beten für Pokalsieg
Bildgalerie
Gottesdienst
BVB spielt 2:2 gegen Köln
Bildgalerie
Bundesliga
BVB verliert in Frankfurt
Bildgalerie
BVB
article
6814652
BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus
BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-spricht-50-stadionverbote-wegen-bengalischer-feuer-aus-id6814652.html
2012-06-27 12:51
BVB, Borussia Dortmund, Pyrotechnik, Pyro, Bengalos, Bengalische Feuer, Fortuna Düsseldorf, Stadionverbot
BVB