Das aktuelle Wetter NRW 11°C

Meisterfeier

BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus

27.06.2012 | 12:51 Uhr

Borussia Dortmund hat 50 Stadionverbote gegen Fans ausgesprochen, die am 5. Mai mit Pyrotechnik aufgefallen waren, verhängt. Das Besondere dabei: Die Fans haben nicht im Stadion gezündelt, sondern in der City, etwa auf dem Alten Markt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln. Wie soll der BVB reagieren?

Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln. Wie soll der BVB reagieren?

 
Fotos und Videos
BVB gewinnt erneut 3:0
Bildgalerie
BVB
BVB schafft Finaleinzug
Bildgalerie
BVB
Der BVB schlägt den HSV
Bildgalerie
BVB
Schalke holt Punkt gegen BVB
Bildgalerie
Derby
article
6814652
BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus
BVB spricht 50 Stadionverbote wegen bengalischer Feuer aus
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-spricht-50-stadionverbote-wegen-bengalischer-feuer-aus-id6814652.html
2012-06-27 12:51
BVB, Borussia Dortmund, Pyrotechnik, Pyro, Bengalos, Bengalische Feuer, Fortuna Düsseldorf, Stadionverbot
BVB