Das aktuelle Wetter NRW 18°C
BVB

BVB-Rückkehrer Sahin könnte Sonntag erstmals wieder spielen

12.01.2013 | 12:35 Uhr
Nuri Sahin wird für den BVB vielleicht schon am Sonntag erstmals wieder zum Einsatz kommen.Foto: dpa

Dortmund.  Kaum zum BVB zurückgekehrt wartet auf Nuri Sahin am Sonntag vielleicht schon der erste kleine Härtetest. Der Deutsche Meister tritt zu zwei Spielen beim Wintercup in Düsseldorf an. Sahin hochmotiviert, doch soll er laut Trainer Klopp "ein bisschen erkältet sein"

Neuzugang und Alt-Borusse Nuri Sahin könnte bereits am Sonntag erstmals wieder für Borussia Dortmund auflaufen . Dann tritt der BVB zu zwei Spielen beim Wintercup in Düsseldorf an. „Wir werden mal schauen. Ich habe Nuri ja noch nicht gesehen. Aber das werden wir nach unserer Rückkehr nach Dortmund nachholen. Er soll ein bisschen erkältet sein“, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp vor der Rückreise aus dem Trainingslager im spanischen La Manga.

Hochmotivierter Sahin steht für den BVB direkt bereit

Kommentar
Der Sahin-Transfer ist sportlich sinnvoll - für den BVB

Für den BVB ist Rückkehrer Nuri Sahin ein interessanter Alternativspieler – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Sich beim BVB durchzusetzen, wird...

Der Deutsche Meister hatte Sahin am Freitag für eineinhalb Jahre von Real Madrid ausgeliehen. Madrid hatte den Deutsch-Türken zuletzt an den FC Liverpool ausgeliehen. Sahin wird beim BVB die Rückennummer 18 tragen und kann sogar  für die Champions League nachgemeldet werden. Er selbst sagte nach der Ankunft voller Motivation und Tatendrang: „Ich stehe ab sofort zur Verfügung.“

Sahin zurück zum BVB

 

Thorsten Schabelon

Kommentare
12.01.2013
17:33
Nuri 2.0
von The_Cooler | #6

Reloaded

Nur der BVB!

Funktionen
Fotos und Videos
article
7473368
BVB-Rückkehrer Sahin könnte Sonntag erstmals wieder spielen
BVB-Rückkehrer Sahin könnte Sonntag erstmals wieder spielen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-rueckkehrer-sahin-am-sonntag-schon-erstmals-im-einsatz-id7473368.html
2013-01-12 12:35
BVB,Fußball,Fußball-Bundesliga,Nuri Sahin,Borussia Dortmund,Deutscher Meister,Real Madrid,Dortmund,Wintercup,Düsseldorf,Trainer Jürgen Klopp
BVB