BVB reist ohne Gündogan und Bender nach London

Ilkay Gündogan fliegt nicht mit dem BVB nach London.
Ilkay Gündogan fliegt nicht mit dem BVB nach London.
Foto: Bernd Thissen/Archiv
Was wir bereits wissen
  • Borussia Dortmund reist mit einem 3:0 im Rücken zur Europa-League-Auswärtsaufgabe gegen Tottenham.
  • Nicht mit an Bord: Ilkay Gündogan und Sven Bender.
  • Der am Dienstag noch im Abschlusstraining fehlende Pierre-Emerick Aubameyang bestieg den Flieger nach London.

Dortmund.. Die Fußballer von Borussia Dortmund haben sich am Mittwochmittag auf den Weg nach London zum Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League bei Tottenham Hotspur gemacht. Nicht mit an Bord waren der schwarz-gelbe Chefstratege Ilkay Gündogan (Fußprellung) und der zum Innenverteidiger umfunktionierte Sven Bender (Zerrung). Der am Dienstag noch im Abschlusstraining fehlende Pierre-Emerick Aubameyang bestieg den Flieger nach London. Hummels

Nach dem 3:0 im Hinspiel scheint die Aufgabe nicht allzu schwierig zu werden. "Es hat schon in der Europapokalgeschichte große Überraschungen gegeben", sagt Sportdirektor Michael Zorc kurz vor dem Abflug, fügte aber an: "Aber mit 3:0 aus dem Hinspiel und vor allem mit dem Selbstvertrauen aus dem Hinspiel haben wir gute Chancen weiterzukommen."