Das aktuelle Wetter NRW 10°C
BVB

BVB ohne angeschlagenen Kehl nach Augsburg

09.11.2012 | 18:29 Uhr
BVB ohne angeschlagenen Kehl nach Augsburg
Wird dem BVB gegen den FC Augsburg fehlen: Sebastian Kehl.Foto: dapd

Augsburg.  Doublesieger Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Auswärtsspiel beim FC Augsburg am Samstag auf Sebastian Kehl verzichten. Der Mittelfeldspieler leidet unter einer Kapselreizung. Für den BVB-Kapitän wird vermutlich Sven Bender auflaufen.

Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund muss im Bundesliga-Spiel beim FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/ live im DerWesten-Ticker) auf Kapitän Sebastian Kehl verzichten.

Bender wird wohl für Kehl spielen

BVB
Watzke schließt Lewandowski-Abgang vom BVB nicht mehr aus

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schließt einen Weggang von Stürmer-Star Robert Lewandowski nicht mehr aus. Interessenten gibt es genug. Ziel sei es dennoch, mit dem polnischen Nationalspieler zu verlängern.

Wie der BVB am Freitag bekannt gab, laboriert der Mittelfeldspieler an einer Kapselreizung im Knie und trat deshalb die Reise zu den Schwaben nicht an. Erst am vergangenen Spieltag hatte sich Kehl im Spiel gegen Stuttgart (0:0) einen Nasenbeinbruch zugezogen, am Dienstag lief der frühere Nationalspieler in der Champions League bei Real Madrid (2:2) mit einer Maske auf.

Für Kehl dürfte Sven Bender in die Startelf rücken. Der Nationalspieler ist nach einem Muskelfaserriss wieder fit. (sid)



Kommentare
09.11.2012
19:32
BVB ohne angeschlagenen Kehl nach Augsburg
von DieterMeisenkeim | #2

Tolle Sendung. Danke Smirre!

09.11.2012
18:43
BVB ohne angeschlagenen Kehl nach Augsburg
von Smirre | #1

Somit wissen wir schon mal eins: Es gibt auf jeden Fall eine Rotation light!

Gute Besserung Sebastian. Für Sven freut es mich, dass er wieder spielen kann. Sehe ihn gerne.

Habe noch einen TV-Tipp, falls ihr es noch rechtzeitig lest und es nicht eh schon wisst:

Um 19.00 Uhr auf Sport 1: Liga total Superfan über den BVB heute mal!

Aus dem Ressort
Hofmann verlässt BVB - Kagawa erhält die Nummer 7
Hofmann/Kagawa
Kommen und Gehen bei Borussia Dortmund: Einen Tag nach der Verpflichtung von Shinji Kagawa ließ der BVB Mittelfeld-Talent Jonas Hofmann erst einmal für ein Jahr zum FSV Mainz 05 ziehen. Kagawa erhält die durch Hofmanns Abgang freigewordene Rückennummer.
BVB freut sich über die lang ersehnte Rückkehr von Kagawa
Kagawa-Rückkehr
Lange hat man in Dortmund damit geliebäugelt, nun ist es offiziell: Borussia Dortmund holt Shinji Kagawa von manchester United zurück, der Japaner unterschreibt einen Vierjahres-Vertrag beim BVB. Der Japaner hat eine schwere Zeit hinter sich - ob er zu alter Stärke zurückfindet, ist offen.
Die Rückkehr von Shinji Kagawa stärkt den BVB
Transfer
Auf diese Nachricht hatten die Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund schon lange gewartet: Shinji Kagawa kehrt aus England zurück. Seit Sonntagnachmittag ist dieser aus BVB-Sicht sinnvolle Transfer perfekt - aber die Erwartungen dürfen nicht ausufern. Ein Kommentar
Was Schalke und der BVB gegen die Bayern-Dominanz gut machen
Bundesliga
Der Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist wegen Verletzungssorgen und Weltmeisterschafts-Nachwehen noch nicht in Tritt, doch das wird kommen. Trotzdem bleiben Schalke 04 und Borussia Dortmund dran und kratzen auf sinnvolle Weise an der Bayern-Dominanz. Ein Kommentar
Vertrag bis 2018 - BVB bestätigt Rückkehr von Shinji Kagawa
BVB-Transfer
Drei Tage lang wartete der Anhang von Borussia Dortmund sehnlichst auf diesen Moment, nun ist die Tinte trocken: Shinji Kagawa verlässt Manchester United und unterschreibt für vier Jahre beim BVB, mit dem der 25-jährige Japaner zwei Deutsche Meisterschaften und den DFB-Pokal holte.
Umfrage
0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

0:2 beim Saisonauftakt - Ist der BVB doch nicht Bayern-Jäger Nummer eins?

 
Fotos und Videos
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Bellarabi braucht nur 9 Sekunden
Bildgalerie
Rekord-Tor
BVB ist Rekordsieger
Bildgalerie
Supercup