Das aktuelle Wetter NRW 14°C
BVB

BVB-Kicker hadern trotz 1:0-Sieg mit Leistung gegen Hannover

13.02.2016 | 20:58 Uhr
Die BVB-Stars fuhren gegen Hannover 96 zwar einen Sieg ein, zeigten aber insgesamt eine alles andere als überzeugende Vorstellung.Foto: imago

Dortmund.  Mit 1:0 gewann der BVB gegen Hannover 96. Dennoch waren die Spieler nicht zufrieden mit der Leistung – am Ende aber dennoch glücklich.

Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 war gerade angepfiffen, der Uhrzeiger hatte noch keine zwei vollen Umdrehungen gemacht, da stand BVB-Trainer Thomas Tuchel schon an der Seitenlinie und gestikulierte wild. Irgendetwas am Positionsspiel seiner Mannschaft schien ihm nicht zu gefallen. Und je länger das Spiel dauerte, desto heftiger gestikulierte Tuchel. Denn es war ein vergleichsweise schwaches Spiel – das der BVB aber doch mit 1:0 gewann. „Zäh war es heute“, sagte Tuchel später. „Wir waren bei den Pässen nicht so präzise, dann kamen Unkonzentriertheit und technische Fehler hinzu.“

Tuchel
BVB-Trainer Tuchel:

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel ist beim 1:0 über Hannover 96 nur mit dem Ergebnis zufrieden. Der Coach sieht noch Steigerungspotenzial.

Die Spieler waren sich im Anschluss uneins in der Bewertung des Spiels, den Chfkritiker gab wie so oft Marco Reus: „ Das war rundherum keine gute Partie von uns“, monierte er. „Wir haben dann im Laufe der ersten Halbzeit und in der zweiten Halbzeit nicht den Fußball gespielt, den wir uns vorgestellt haben. Deshalb war es ein sehr zerfahrenes Spiel.“ Marcel Schmelzer vermisste vor allem das Tempo: „Wir haben zu lange gebraucht, um die Seiten zu wechseln“, klagte er. „Dadurch hat es Hannover immer wieder geschafft, die Schnittstellen zuzulaufen, die wir eigentlich bespielen wollten."

Mkhitaryan: „Man kann nicht immer auf höchstem Level spielen“

Es fehlte an Tempo, es fehlte an Inspiration, es fehlte an überraschenden Bewegungend er Offensivleute, um die diszipliniert verteidigenden Hannoveraner aus ihren Positionen zu locken. Und so brauchte der BVB eine starke Einzelleistung des ansonsten schwachen Henrikh Mkhitaryan, um die Partie zu entscheiden und damit drei wichtige Punkte einzufahren – was anderen Akteuren als Argument diente, dass doch alles nicht so schlimm war: „Man kann nicht immer Topleistungen bringen, man kann nicht über 34 Spieltage von außen leichte Siege einfahren“, sagte etwa Kapitän Mats Hummels. „ Ein Spiel wie heute zu gewinnen, zeigt auch einen Reifeprozess.“ Ähnlich sah es Torschütze Mkhitaryan: „Man kann nicht immer auf höchstem Level spielen“, sagte er. Alle verteidigen gegen uns mit elf Spielern, da ist es schwer, Räume zu finden und Chancen zu kreieren. Dass Wichtigste ist, dass wir bereit sind für solche Spiele und sie gewinnen.“

Einzelkritik
Subotic stärkster BVB-Spieler gegen Hannover - Note 2

Borussia Dortmund quält sich gegen Hannover 96 zu einem 1:0-Sieg. Neven Subotic darf mal wieder über 90 Minuten ran und überzeugt. Die Einzelkritik.

Allerdings: Es war schon das dritte Bundesligaspiel in Folge, in dem der BVB deutlich unter der Leistung blieb, die er eigentlich in der Lage ist zu bringen. Gegen Ingolstadt reichte es – auch dank eines Abseitstreffers – zu einem 2:0-Sieg, in Berlin gab es ein torloses Unentschieden. Und nun das schmucklose 1:0 gegen Hannover. Einen bedenklichen Trend wollte Kapitän Hummels aber nicht erkennen: „Wir haben ja zwischendurch In Stuttgart eine wirklich gute Leistung gezeigt“, sagte er vollkommen zurecht über den 3:1-Sieg im DFB-Pokal-Viertelfinale beim VfB Stuttgart.

BVB gewinnt gegen Hannover

Doch gegen Hannover fiel die Offensivleistung demgegenüber deutlich ab, offensiv gelang wenig, Marco Reus etwa tauchte nach starker Anfangsphase vollkommen ab. „Deswegen müssen wir heute mit dem einen Tor leben“, brachte es Ilkay Gündogan am Ende auf den Punkt. „Das nehmen wir sehr gerne mit – vor allem, wenn wir hinten keins kriegen.“

Sebastian Weßling

Kommentare
15.02.2016
19:27
BVB-Kicker hadern trotz 1:0-Sieg mit Leistung gegen Hannover
von simmes | #10

Drei Punkte sind drei Punkte sind drei Punkte. Unsere Sorgen möchten die meisten Mannschaften gern haben.

Funktionen
Fotos und Videos
BVB gewinnt locker in Trier
Bildgalerie
DFB-Pokal
BVB verliert das Pokalfinale
Bildgalerie
DFB-Pokalfinale
BVB-Fans beten für Pokalsieg
Bildgalerie
Gottesdienst
article
11562563
BVB-Kicker hadern trotz 1:0-Sieg mit Leistung gegen Hannover
BVB-Kicker hadern trotz 1:0-Sieg mit Leistung gegen Hannover
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-kicker-hadern-trotz-1-0-sieg-mit-leistung-gegen-hannover-id11562563.html
2016-02-13 20:58
BVB, Sports, Borussia Dortmund, Hannover 96, Hummels
BVB