BVB-Keeper Roman Weidenfeller verlängert wohl Vertrag

BVB-Torwart Roman Weidenfeller
BVB-Torwart Roman Weidenfeller
Foto: imago
Was wir bereits wissen
  • Borussia Dortmund will den Vertrag mit Torwart Roman Weidenfeller verlängern.
  • Die Gespräche stehen offenbar vor dem Abschluss.
  • Weidenfeller bestritt bisher 339 Bundesligaspiele für den BVB.

Dortmund.. Roman Weidenfeller hat seine Degradierung zum Ersatztorhüter beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund klaglos hingenommen – das hat ihm im Verein hohes Ansehen eingetragen. Der Lohn: Schon länger will der BVB den 2016 auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängern.

Die Gespräche mit dem 35-Jährigen stehen den Ruhr Nachrichten zufolge kurz vor dem Abschluss. „Ich bin zuversichtlich“, wird Sportdirektor Michael Zorc zitiert. Weidenfeller bestritt für den BVB 339 Bundesligaspiele, zudem kam er fünfmal in der A-Nationalmannschaft zum Einsatz. Er war im deutschen Weltmeister-Aufgebot die Nummer zwei hinter Manuel Neuer. (we)