Das aktuelle Wetter NRW 10°C
BVB

BVB-Boss Watzke wirft Santana fehlenden Intellekt vor

17.06.2013 | 14:04 Uhr
BVB-Boss Watzke wirft Santana fehlenden Intellekt vor
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hat Bald-Schalker Felipe Santana gekontert.

Essen.  Hans-Joachim Watzke hat gegen Felipe Santana nachgetreten. Nachdem der Brasilianer BVB-Trainer Jürgen Klopp eine Mitschuld an dem Ausfall von Mario Götze im Champions-League-Finale gegen Bayern München gegeben hatte, konterte Watzke nun den Vorstoß des künftigen Schalkers mit harten Worten.

Hans-Joachim Watzke hat Felipe Santana gekontert. Nachdem der Brasilianer Trainer Jürgen Klopp eine Mitschuld an dem Ausfall von Mario Götze im Champions-League-Finale gegen Bayern München gegeben hatte , sagte der BVB-Boss gegenüber dem Fachmagazin "kicker", Santana könne den Fall Götze "von seinem Intellekt her nicht einmal ansatzweise beurteilen."

Santana: "Eigentlich war unser Trainer dumm"

Harte Worte. Doch auch Santana, der in der kommenden Spielzeit für Erzrivale Schalke 04 spielen wird , hatte zuvor kein Blatt vor den Mund genommen: "Eigentlich war unser Trainer dumm", sagte der Innenverteidiger laut "ESPN" in einem Interview mit "TV Bandeirantes". "Mario hat die Verletzung im Real-Madrid-Spiel gefühlt und wurde anschließend in einem Münchner Krankenhaus kontrolliert. Als er zurückkam, ließ ihn der Trainer am Dienstag trainieren. Das hätte er nicht müssen, denn erst am Samstag war das einzig wichtige Spiel."

Dabei lässt die Schärfe der Kritik Santanas Spielraum für Interpretation: Das portugiesische Wort "burro" bedeutet "dumm", kann aber auch mit "doof" oder "Esel" übersetzt werden.

Niklas König

Kommentare
23.06.2013
23:00
BVB-Boss Watzke wirft Santana fehlenden Intellekt vor
von exprofi1 | #59

so ist das ebend bei Aki

Funktionen
Aus dem Ressort
13 Jahre ein echter Borusse - Kehl vor dem letzten BVB-Spiel
Kehl
Eine Karriere zwischen Beinahahe-Insolvenz des Vereins und Meisterschaften: Am Samstag macht Sebastian Kehl sein letztes Spiel für Borussia Dortmund.
BVB verlängert mit Neven Subotic bis 2018
Subotic
Noch vor dem Pokalfinale verlängerte Abwehrspieler Neven Subotic seinen Vertrag beim BVB bis 2018. Subotic spielt seit 2008 in Dortmund.
Thomas Tuchels Einfluss ist beim BVB bereits zu spüren
Trainerwechsel
Die Ära Klopp ist beim BVB noch nicht ganz abgeschlossen, doch Tuchel wirkt bereits im Hintergrund. Ihm könnte Klopp einen letzten Dienst erweisen.
Wolfsburg hakt Vize-Meisterschaft ab - Alle wollen den Pokal
VfL Wolfsburg
Schon vor dem Pokalfinale schwärmte Trainer Hecking von einer beeindruckenden Saison seines VfL Wolfsburg. Der Vize-Titel war aber schnell abgehakt....
Veranstalter kippt Fanfest in Berlin - BVB weiß von nichts
Fanfest
75.000 Dortmund-Fans sollten vor dem DFB-Pokalfinale am Samstag am Breitscheidplatz feiern - doch das Fanfest wurde nun abgesagt.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
8080272
BVB-Boss Watzke wirft Santana fehlenden Intellekt vor
BVB-Boss Watzke wirft Santana fehlenden Intellekt vor
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-boss-watzke-wirft-santana-fehlenden-intellekt-vor-id8080272.html
2013-06-17 14:04
BVB, Borussia Dortmund, Felipe Santana, Hans-Joachim Watzke, Mario Götze, Schalke, Schalke 04
BVB