Das aktuelle Wetter NRW 7°C
BVB

BVB bestreitet Testspiel gegen den FC Luzern

31.05.2013 | 13:00 Uhr
BVB bestreitet Testspiel gegen den FC Luzern
Beim Trainingslager in der Schweiz wartet für Trainer Jürgen Klopp und den BVB auch ein Testspiel gegen den FC Luzern. Foto: afp

Dortmund.   Im Rahmen eines Trainingslagers wird Borussia Dortmund in der Schweiz auch ein Testspiel absolvieren. Eidgenössischer Gegner wird der FC Luzern. Hier kann es auch zu einem Wiedersehen kommen: Sportdirektor des Vereins ist Ex-Dortmunder Alexander Frei.

Zur Vorbereitung auf die kommende Saison wird der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund am Dienstag, den 16. Juli, ein Testspiel gegen den FC Luzern bestreiten. Der Verein steht in der Schweizer Super League auf derzeit auf dem achten Tabellenplatz. Die Begegnung findet im Rahmen eines Trainingslagers statt, das der BVB zu der Zeit in der Schweiz (Bad Ragaz) absolviert.

Mögliches Wiedersehen für BVB mit Alexander Frei

Die Partie in der Luzerner swisssporarena beginnt um 19.30 Uhr. Für den BVB kann es hier auch zu einem Wiedersehen kommen: Sportdirektor des FC Luzern ist der Ex-Borusse Alexander Frei.

Tickets für das Duell sind ab sofort auf der Homepage des FC Luzern unter www.fcl.ch erhältlich.



Kommentare
Aus dem Ressort
BVB will bei Galatasaray Selbstvertrauen für die Liga tanken
Vorbericht
In der Bundesliga steckt Borussia Dortmund in einer veritablen Krise, in der Champions League dagegen sieht es deutlich besser aus: Zwei Siege bei 5:0 Toren lautet hier die Bilanz, die am Mittwoch bei Galatasaray Istanbul ausgebaut werden soll. Einige BVB-Akteure denken schon weiter voraus.
BVB-Spieler Subotic mit "hoffnungsfrohem Gefühl" in Istanbul
Nachgefragt
Am Mittwoch spielen die Westfalen bei Galatasaray Istanbul in der Champions Leauge. Neven Subotic ist wieder mit von der Partie. Borussia Dortmunds Innenverteidiger erklärt im Kurzinterview, warum es für den BVB im Moment schwierig ist, mit breiter Brust auf den Platz zu kommen.
Durm kann BVB bei Krisenbewältigung in Istanbul nicht helfen
Abflug
Der schlechteste Bundesligastart seit 27 Jahren sorgt beim BVB für trübe Stimmung. Doch zumindest in der Champions League lief bisher alles nach Plan. Mit einem Sieg bei Galatasaray Istanbul wäre das Achtelfinale in greifbarer Nähe. Erik Durm konnte nicht mit an den Bosporus fliegen.
Für Galatasaray ist ein Sieg gegen den BVB Pflicht
Gegner
Mauer Saisonstart, hohe Schulden: Für Galatasaray Istanbul steht in der Champions League gegen Dortmund viel auf dem Spiel. Bei einer Pleite könnten die Tage von Coach Prandelli am Bosporus gezählt sein.
BVB und Galatasaray: In Kesers Brust schlagen zwei Herzen
Champions League
Erdal Keser schoss einst für Borussia Dortmund und Galatasaray Istanbul Tore. Am Mittwoch treffen die Klubs in der Champions League aufeinander. Der BVB-Krise traut Keser nicht. "Dortmund ist nach Bayern München die stärkste Mannschaft der Bundesliga."
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?