Das aktuelle Wetter NRW 14°C
BVB

BVB bangt weiterhin um Gündogan

24.09.2012 | 14:45 Uhr
BVB bangt weiterhin um Gündogan
Der Einsatz von BVB-Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan beim Auswärtsspiel in Frankfurt ist fraglich. Foto: imago

Dortmund  Borussia Dortmunds Ilkay Gündogan könnte auch am Dienstag bei Eintracht Frankfurt ausfallen. Der BVB-Spieler hat noch immer mit einem grippalen Infekt zu kämpfen.

Nationalspieler Ilkay Gündogan vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund droht im Spiel bei Eintracht Frankfurt am Dienstag (20.00 Uhr/ live im DerWesten-Ticker) auszufallen. Der Mittelfeldspieler musste im Training wegen eines grippalen Infekts pausieren.

Aus dem gleichen Grund musste auch Teamkollege Sven Bender kürzertreten, allerdings sieht es bei ihm mit Blick auf das Spiel besser aus. Ansonsten steht BVB-Trainer Jürgen Klopp nur der Langzeitverletzte Patrick Owomoyela nicht zur Verfügung. (dapd)

Kommentare
25.09.2012
15:21
FYNRAZIEL#13
von Ralf74 | #14

ja und du bist der Bruder vom Rentner4rr...oder ....bestimmt ein und die selbe Person!

1 Antwort
BVB bangt weiterhin um Gündogan
von Fynraziel | #14-1

Mann Du bist ja n richtiger Blitzmerker... Schon allein weil Dir gar nicht auffällt, dass "rentner" (dessen Kommentare sogar mir auf n Sack gehen, eben weil sie unsachlich sind) eine ganz andere Art Rechtschreibung benutzt als ich es tue. Klasse beobachtet !
Aber kannst Dich abregen, ich bin garantiert nicht der Rentnerrr... wie gesagt, ich unterhalt mich gern, stichel n bissel, und lasse sticheln. ABER: Wenn so Typen wie Du, die der Meinung sind, von den bösen,bösen Bayernfans proviziert zu werden, verlangen, dass die WAZ diese Menschen sperrt, hm.... ist so ähnlich wie wenn im Fussbal einer ne Karte für den Gegner fordert. Und damit macht man sich auch keine Freunde. Vor allem, und das schreibe ich nochmal, wenn sich hier Fans anderer Vereine tummeln, denen nix besseres einfällt, als über die Bayern zu lästern und deren Fans zu provozieren.

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB sichert nach Sieg gegen Werder das Ticket für Europa
Spielbericht
Borussia Dortmund spielt auch kommende Saison international. Die Elf von Jürgen Klopp besiegt Werder 3:2. Kehl führte sein Team als Kapitän aufs Feld.
Klopp offen für zukünftiges Bayern-Engagement
Klopp
Jürgen Klopp an der Seitenlinie des FC Bayern München? Nicht mehr unvorstellbar, wenn es nach dem scheidenden Chefcoach von Borussia Dortmund geht.
Musterprofi und Führungsfigur - Mit Kehl geht ein Großer
Kommentar
Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Kagawa glänzt in bärenstarker BVB-Offensive - Note 1,5
Einzelkritik
Jürgen Klopp hatte vor dem Spiel ein “echtes BVB-Heimspiel” gefordert - und er bekam es beim 3:1 über Bremen geboten. Vor allem dank des BVB-Angriffs.
Die sieben emotionalsten BVB-Heimspiele unter Jürgen Klopp
Klopp-Abschied
Gegen Bremen wird Jürgen Klopp sein letztes Spiel in dem Stadion bestreiten, in dem er mit dem BVB so viele magische Momente produziert hat.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
7129217
BVB bangt weiterhin um Gündogan
BVB bangt weiterhin um Gündogan
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-bangt-weiterhin-um-guendogan-id7129217.html
2012-09-24 14:45
BVB, Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt, Ilkay Gündogan, Sven Bender
BVB