Das aktuelle Wetter NRW 10°C
BVB

BVB bangt vor Hannover-Spiel um Hummels und Gündogan

04.10.2012 | 07:43 Uhr
BVB-Star Mats Hummels mit vollem Einsatz im Spiel bei Manchester City.Foto: Getty Images

Dortmund.  Mats Hummels und Ilkay Gündogan haben sich im Champions-League-Spiel bei Manchester-City verletzt und drohen im Bundesliga-Spiel bei Hannover 96 auszufallen. Während sich Hummels eine Hüftverletzung zugezogen hat, plagen Gündogan Rückenprobleme.

Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund muss sein Bundesligaspiel am kommenden Sonntag (17.30 Uhr/ live im DerWesten-Ticker) bei Hannover 96 möglicherweise ohne Mats Hummels und Ilkay Gündogan bestreiten.

"Derzeit könnte ich nicht einmal Boccia spielen"

Hummels zog sich im Gruppenspiel der Champions League am Mittwoch beim englischen Titelträger Manchester City (1:1) in der zweiten Halbzeit eine Hüftverletzung zu. "Es ist nichts gebrochen oder gerissen. Vielleicht ist es ja nur ein eingeklemmter Nerv", meinte der 23-Jährige. Auf die Frage nach den Aussichten seines Einsatzes in Hannover sagte der deutsche Nationalspieler: "Derzeit könnte ich nicht einmal Boccia spielen." Und humpelte aus dem Etihad-Stadion in Manchester. Hummels war in der 74. Minute ausgewechselt worden.

Gündogan hatte im Spiel einen Schlag auf den Rücken erhalten. "Ich habe immer noch starke Probleme", sagte er nach der Rückkehr am Donnerstag. Eine Untersuchung in Dortmund soll Aufschluss über die Schwere der Blessur geben. (sid)

BVB kassiert spätes 1:1

 

Kommentare
07.10.2012
00:59
BVB bangt vor Hannover-Spiel um Hummels und Gündogan
von Rentner4rr | #4

ist doch egal ob Mats spielt oder nicht
der kann doch sowieso nichts Pepe muss drann

Funktionen
Aus dem Ressort
BVB-Talent Felix Passlack geht auch im DFB-Team vorweg
Fußball
Bei Borussia Dortmund gilt Felix Passlack als der neue Mario Götze. Das U-17-Nationalteam führt er nun bei der WM in Bulgarien als Kapitän aufs Feld.
Bartels und Reif machen das Pokalfinale BVB gegen Wolfsburg
Pokalfinale
Am 30. Mai steigt das Pokalfinale in Berlin. Tom Bartels und Marcel Reif werden das Endspiel für die ARD und den Bezahlsender Sky kommentieren.
Borussia Dortmund wohl drei Wochen ohne Blaszczykowski
Kuba
Der Mittelfeldspieler wird dem BVB in den Spielen gegen Hertha BSC und Wolfsburg fehlen. Am 34. Spieltag soll "Kuba" in den Kader zurückkehren.
BVB: Warum Klopps Elf sich als Verlierer des Spieltags fühlt
Analyse
Borussia Dortmund vergab in Hoffenheim eine große Chance. Nach dem 1:1 muss der BVB im Kampf um die internationalen Plätze auf Unterstützung hoffen.
BVB-Kapitän Hummels spürt "Tendenz zur Unzufriedenheit"
Hummels
Der BVB spiel in Hoffenheim nur 1:1, obwohl er gegen Ende gute Gelegenheiten hatte. Kapitän Hummels war enttäuscht - lobte aber die Team-Mentalität.
Fotos und Videos
article
7162050
BVB bangt vor Hannover-Spiel um Hummels und Gündogan
BVB bangt vor Hannover-Spiel um Hummels und Gündogan
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/bvb-bangt-vor-hannover-spiel-um-hummels-und-guendogan-id7162050.html
2012-10-04 07:43
BVB, Live-Ticker, Champions League, Ticker, Manchester City, CL, Europapokal, Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, Jürgen Klopp
BVB