Das aktuelle Wetter NRW 34°C
BVB

Borussia Dortmund zahlt nur sechs Cent Dividende

11.09.2012 | 15:10 Uhr
Borussia Dortmund zahlt nur sechs Cent Dividende
Hans-Joachim Watzke führte den BVB zum Rekordgewinn. Die Dividende fällt jedoch eher bescheiden aus

Dortmund  Obwohl Borussia Dortmund auch dank der besten Saison der Vereinegeschichte einen Rekordgewinn erzielte, fällt die Dividende von sechs Cent eher bescheiden aus. Damit werden lediglich elf Prozent des Bilanzgewinns von knapp 34,3 Millionen Euro an die Aktionäre ausgeschüttet. Der Restbetrag fließt in die Gewinnrücklagen.

Dank der besten Saison der Vereinsgeschichte erzielte Borussia Dortmund im abgelaufenen Geschäftsjahr das höchste Ergebnis der Vereinsgeschichte. Die Umsatzerlöse betrugen 215 Millionen, der Gewinn knapp 34,3 Millionen Euro. So kündigte der Vorstand bereits bei der Bilanzpressekonferenz Ende August an, dass die Anleger erstmals eine Dividende erhalten sollen . Diese fällt jedoch geringer aus als von vielen erhofft.

Elf Prozent des Bilanzgewinns werden an die Aktionäre ausgeschüttet. Das macht unterm Strich nur sechs Cent je Aktie. Der Restbetrag fließt in die Gewinnrücklagen. Dies gab die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA heute bekannt.

Der Jubel an der Börse blieb entsprechend aus. Der Kurs verbesserte sich um einen Cent auf 2,59 Euro.

Christian Kalla

Kommentare
12.09.2012
11:11
Der Ultimative Benchmark
von Hygiene-Kid | #13

Wer in 2000 etwa 10 Euro für eine BVB Aktie ausgab, hat heute aus handelsrechtlicher Sicht etwa 76% seines Geldes an den BVB verloren.

Etwas...
Weiterlesen

2 Antworten
Mal ernsthaft....
von westfaIenborusse | #13-1

1. Aktien sind Spekulations-Papiere
2. Die Mehrzahl der Käufer sind BVB-Fans, die damit ihre Borussia unterstützen
3. Kann mir nicht vorstellen, dass Finanz-Experten bei der BVB-Aktie Profit erhoffen
4. Ein Vergleich mit Fan-Anleihen von S 04 sind total daneben
5. Der BVB-Gewinn wird in die Rücklagen gestellt. Kaum noch Schulden
6. Schalke hat noch 240 bzw. 180 Mio Schulden und bekommt am Kapitalmarkt
aufgrund der Bonität keine Kredite zu marktüblichen Zinsen (2,5 - 4%), muss
also Fan-Anleihen mit 6% auf den Markt bringen

Borussia Dortmund zahlt nur sechs Cent Dividende
von manollo | #13-2

"stellt [...] in Aussicht"

super!

Funktionen
Aus dem Ressort
Tuchel will beim BVB ein Trainer zum Anfassen sein
Testspiel
Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel war nach dem ersten Testspiel seines neuen Teams zufrieden mit der Leistung seiner Spieler. Wir haben...
Tuchel und der BVB starten mit 5:0 in Rhede in die Testphase
Testspiel
Auch ohne Marco Reus bringt die Borussia ihren Testspielauftakt ohne Probleme hinter sich. Ilkay Gündogan schießt das erste Tor der Vorbereitung.
DFB terminiert Pokalrunde - Pauli gegen Gladbach im Free-TV
DFB-Pokal
Der Deutsche Fußball-Bund hat die erste DFB-Pokal-Hauptrunde zeitgenau festgelegt. Die ARD überträgt das Spiel St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV.
Thomas Tuchel setzt
Tuchel
Seit dem Trainingsauftakt der Borussen weht ein anderer Wind beim BVB. Der neue Trainer Thomas Tuchel setzt altgediente "Hoflieferanten" an die Luft.
15 neue Trikots des BVB zu gewinnen
Aktion
Neue Saison und natürlich neue Trikots für den BVB. Bei uns gibt es 15 Stück zu gewinnen.
Fotos und Videos
Neven Subotic in Äthiopien
Bildgalerie
Guter Zweck
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
article
7085435
Borussia Dortmund zahlt nur sechs Cent Dividende
Borussia Dortmund zahlt nur sechs Cent Dividende
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-zahlt-nur-sechs-cent-dividende-id7085435.html
2012-09-11 15:10
BVB, Aktie, Dividende
BVB