Das aktuelle Wetter NRW 7°C
BVB

Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart

30.05.2012 | 22:35 Uhr
Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart
Julian Schieber - hier im Duell mit BVB-Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek - will vom VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund wechseln.Foto: imago

Dortmund.  Der BVB ist weiterhin optimistisch, Julian Schieber vom VfB Stuttgart verpflichten zu können. Der 23-jährige Stürmer hat gegenüber VfB-Manager Fredi Bobic betont, dass er gerne zur schwarzgelben Borussia nach Dortmund wechseln will. Felipe Santana will mindestens eine weitere Saison beim BVB bleiben.

Double-Sieger Borussia Dortmund ist weiterhin optimistisch, Stürmer Julian Schieber vom VfB Stuttgart verpflichten zu können. Schieber hatte am Mittwoch ein längeres Gespräch mit VfB-Manager Fredi Bobic und hat dabei noch einmal betont, dass er gerne zur schwarzgelben Borussia nach Dortmund wechseln will. Am heutigen Donnerstag wird BVB-Sportdirektor Michael Zorc erneut Bobic kontaktieren und über die mögliche Ablösesumme sprechen. Der 23-jährige Schieber steht beim VfB noch bis 2013 unter Vertrag. Im Raum steht ein Betrag von sechs bis sieben Millionen Euro.

Santana soll Vertrag beim BVB verlängern

BVB-Innenverteidiger Felipe Santana soll in den nächsten Tagen seinen Vertrag in Dortmund vorzeitig verlängern (die WR berichtete). Santana will mindestens eine weitere Saison bleiben. Die Borussia kommt dem 26-jährigen Brasilianer, Innenverteidiger Nummer 3 beim Double-Sieger, entgegen, da ihm eine Klausel im Sommer 2013 einen Wechsel mit einer niedrigen Ablösesumme ermöglicht. Santana will unbedingt bei der WM 2014 in Brasilien für sein Heimatland spielen und könnte sich so im Vor-WM-Sommer einen neuen Klub suchen.

Thorsten Schabelon

Kommentare
01.06.2012
09:50
Alternative
von Boone-Daniels | #10

Laut Bild schaut sich Borussia nach Alternativen um, umd nach meinen Infos hat Burak Yilmaz kein Bügleisen im rechten Schuh:)

8 Antworten
Kein Bügeleisen
von RuhrpottLady208 | #10-1

und auch sonst nur Positives gefunden. Hat der Fußballgott mich erhört? :-)
http://www.gazetefutbol.com/news,Trabzonspor,10810247,Stuermer-des-Jahres-Burak-Yilmaz.htm

BVB hofft weiter auf Schieber ,ich nicht
von falo123 | #10-2

Trotzdem.
Schieber wird kommen , leider.
Das wird nur ein Ablenkungsmanöver sein.

Etwas sehr erfreuliches
von falo123 | #10-3

Santana verlängert bis 2014 laut Ruhrnachrichten.
"DAS" hört und liest man gerne.

Gruß aus Oldenburg

Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart
von scaptcha | #10-4

Ihr macht Euch alle so lächerlich. Ihr habt doch noch keine drei Spiele von Schieber über 90 Minuten gesehen. Und dann freut Ihr euch über einen Bild Artikel mit einem eventuellen Notnagel, der in einer mittelmäßigen Liga eine gute Statistik hat. Ich schäme mich Dortmunder zu sein, wenn ich so eine arrogant und inkompetente Hetze lese. Ihr habt doch alle in Bezug auf Lewa schon das Chancentod benutzt und jetzt feiert Ihr ihn. Und kommt mir jetzt nicht damit, dass Ihr Lewa nicht verspottet hättet und das riesen Talent so wie ich sofort erkannt hättet.

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #10-5

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart
von Chapuisat | #10-6

Beide wären eine gute Wahl. Schieber für max. 4 und Yilmaz für 6 Mio.

scapcha
von falo123 | #10-7

Das ist nun mal unsere Meinung.zur Zeit ( die letzten 4Jahre läuft alles perfekt beim BVB)aber deshalb muß man nicht alles durchnicken.
Das nennt man dann Hörigkeit.Soweit sollte es nie kommen, unter keinen Umständen.Die Daten im Kicker und diversen Sportzeitschriften sprechen gegen Schieber.
Hast Du ihn schon 3x90 Min.spielen sehen?Ich habe es( Sky,öfters als 3x) und er hat mich überhaupt nicht überzeugt.
Schämen solltest Du Dich , genau.
Allein Deine Ausage unter #3 verlangt dies.
Zitat- unglaublich wie Klopp nach meiner Pfeife tanzt.
Das nennt man arrogant!
SGG

Sorry
von falo123 | #10-8

so ist es richtig-scaptcha

Funktionen
Aus dem Ressort
Horst Heldt meint es gut mit Schalke - das reicht aber nicht
Kommentar
Beim FC Schalke 04 muss nach der desolaten Saison Trainer Roberto Di Matteo den Posten räumen. Aber was ist mit Manager Horst Heldt? Ein Kommentar.
Thomas Tuchels Einfluss ist beim BVB bereits zu spüren
Trainerwechsel
Die Ära Klopp ist beim BVB noch nicht ganz abgeschlossen, doch Tuchel wirkt bereits im Hintergrund. Ihm könnte Klopp einen letzten Dienst erweisen.
BVB verpflichtet Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen
Transfer
Borussia Dortmund nimmt den defensiven Mittelfeldspieler Gonzalo Castro von Bayer Leverkusen für vier Jahre unter Vertrag.
Warum für Kehl die Tage vor BVB-Abschied nicht leicht waren
Kehl-Abschied
Nach dreizehneinhalb Jahren verabschiedete sich Sebastian Kehl am Samstag vom BVB-Publikum. Für ihn der Schlusspunkt einer kräftezehrenden Woche.
Musterprofi und Führungsfigur - Mit Kehl geht ein Großer
Kommentar
Der langjährige BVB-Kapitän Sebastian Kehl verabschiedet sich nach über 13 Jahren aus Dortmund. Er reißt nicht nur im Kader eine Lücke. Ein Kommentar.
Fotos und Videos
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
BVB verliert in Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
article
6714272
Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart
Borussia Dortmund hofft weiter auf Schieber vom VfB Stuttgart
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/borussia-dortmund-hofft-weiter-auf-schieber-vom-vfb-stuttgart-id6714272.html
2012-05-30 22:35
Borussia Dortmund,BVB,VfB Stuttgart
BVB