Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Einzelkritik

Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek

25.09.2012 | 22:54 Uhr

Frankfurt.  Beim 3:3 zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund erzielte BVB-Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek das erste Tor und bereitete das zweite vor. Der polnische Nationalspieler war bester Dortmunder in einem irren Spiel. Die Borussen in der Einzelkritik.

Noten von 2 bis 4,5: Diskutieren Sie mit uns die Leistung der Dortmunder Spieler beim 3:3 in Frankfurt.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek
    Seite 2: Die Dortmunder Noten im Überblick

1 | 2

Kommentare
26.09.2012
12:13
Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek
von Rentner4rr | #1

Hummels wäre mit Note 6 noch gut bedient

2 Antworten
Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek
von laberrababer | #1-1

sie wären auch mit sechs gut bedient für ihre beiträge, setzen!

Gute Idee Rentner
von westfaIenborusse | #1-2

Dir würde 6 auch helfen, Spannungen abzubauen und wir wären
hier alle gut bedient, weil Du ruhiger wärst :-)

Funktionen
Fotos und Videos
BVB besiegt Hertha BSC
Bildgalerie
BVB
BVB feiert Kantersieg
Bildgalerie
BVB
BVB gewinnt 4:0
Bildgalerie
BVB
BVB gewinnt noch 4:3 nach 0:3
Bildgalerie
Play-off
article
7134088
Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek
Beim 3:3 überzeugte in der BVB-Defensive nur Pizszcek
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/beim-3-3-ueberzeugte-in-der-bvb-defensive-nur-pizszcek-id7134088.html
2012-09-25 22:54
Borussia Dortmund,BVB,Schwarzgelb,Eintracht Frankfurt,Adler von Main
BVB