Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball

Braunschweig: Petersch muss operiert werden

13.09.2012 | 14:52 Uhr

Eintracht Braunschweig muss in der 2. Bundesliga für längere Zeit auf Oliver Petersch verzichten. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler wird nun doch an beiden Leisten operiert.

Braunschweig (SID) - Tabellenführer Eintracht Braunschweig muss in der 2. Fußball-Bundesliga für längere Zeit auf Oliver Petersch verzichten. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler wird nach einer erfolglosen konservativen Therapie nun doch an beiden Leisten operiert.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Trotz Kritik: DFB gibt Bundestrainerin Neid Jobgarantie
Fußball
Silvia Neid muss ungeachtet des WM-Scheiterns der deutschen Fußball-Frauen und der teils heftigen Kritik aus der Bundesliga nicht um ihren Job als...
Tuchel startet mit Sieg: BVB gewinnt 5:0 gegen Rhede
Fußball
Thomas Tuchel ist mit einem Sieg als Trainer von Borussia Dortmund gestartet. Der neue BVB-Coach gewann mit dem Fußball-Bundesligisten das erste...
Für RWO-Keeper Udegbe ist es Zeit für den nächsten Schritt
Udegbe
Trotz seiner erst 24 Jahre ist Neuzugang Robin Udegbe im Tor ein erfahrener Mann. Klare und lautstarke Anweisungen kommen gut an bei RWO.
Tuchel und der BVB starten mit 5:0 in Rhede in die Testphase
Testspiel
Auch ohne Marco Reus bringt die Borussia ihren Testspielauftakt ohne Probleme hinter sich. Ilkay Gündogan schießt das erste Tor der Vorbereitung.
Aogo sieht auf Schalke die Chance für einen Neubeginn
Aogo
Auch Dennis Aogo galt als Synonym für den Schalker Niedergang. Jetzt blickt er nach vorne und freut sich, dass es anders zugeht als unter Di Matteo.
Fotos und Videos
RWE gewinnt 2:0
Bildgalerie
Fußball
7092378
Braunschweig: Petersch muss operiert werden
Braunschweig: Petersch muss operiert werden
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/braunschweig-petersch-muss-operiert-werden-id7092378.html
2012-09-13 14:52
Fußball