Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

Brasilien: Superstar Neymar sieht wieder Rot

18.02.2013 | 11:51 Uhr
Funktionen

Fußball-Superstar Neymar hat offenbar mit seinem Temperament zu kämpfen. Der erst 21 Jahre alte Stürmer des FC Santos sah am Sonntag bereits die fünfte Rote Karte seiner Karriere.

Rio de Janeiro (SID) - Fußball-Superstar Neymar, Brasiliens großer Hoffnungsträger für die Heim-WM 2014, hat offenbar mit seinem Temperament zu kämpfen. Der erst 21 Jahre alte Stürmer des Erstligisten FC Santos sah am Sonntag bereits die fünfte Rote Karte seiner Karriere - war sich aber keiner Schuld bewusst.

"Ich weiß nicht, was passiert ist", sagte Neymar nach der Niederlage bei Ponte Preta (1:3): "Ich habe den Ball gespielt, wurde getroffen und vom Platz geschickt." Der Stürmer war mit seinem Gegenspieler Arthur aneinandergeraten, nach einem kurzen Disput mit dem Schiedsrichter sahen beide die Rote Karte. "Keiner von uns hätte einen Platzverweis bekommen dürfen", sagte Neymar: "So wird der Fußball langweilig für uns Spieler und die Zuschauer im Stadion und vor den Fernsehern."

Santos-Trainer Muricy Ramalho hielt sich mit Kritik zurück und sagte, Neymar müsse sich daran gewöhnen, provoziert zu werden. "Ohne ihn haben wir wirklich gelitten", sagte er.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Chelsea erreicht Finale im Ligapokal
Fußball
Drei Tage nach dem peinlichen Aus im FA-Cup hat der FC Chelsea die zweite Chance auf einen nationalen Pokal gewahrt. Ohne André Schürrle zogen die...
Alle Augen richten sich auf MSV-Neuzugang Martin Dausch
Dausch
Der Ex-Berliner hat sich bei den Zebras schnell eingelebt und findet es sogar positiv, wenn sich die gegnerischen Spieler ganz auf ihn konzentrieren.
Lazio Rom und Klose im Pokal-Halbfinale
Fußball
Weltmeister Miroslav Klose hat mit Lazio Rom das Halbfinale im italienischen Fußball-Pokal erreicht. Der Hauptstadtclub setzte sich in der Runde der...
Fortuna-Probetraining endete für Tabidze im Zahnarztstuhl
Tabidze
Rund eine Woche lang soll der 18-jährige georgische Junioren-Nationalspieler Jimmy Tabidze bei Fortuna vorspielen. Der erste Tag endete schmerzhaft.
Der Protest des Europarats gegen die Katar-WM ist nutzlos
Kommentar
Die Eurokraten fordern: Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 muss neu vergeben werden. Wie alles andere wird aber auch das nichts ändern. Win Kommentar.
7631945
Brasilien: Superstar Neymar sieht wieder Rot
Brasilien: Superstar Neymar sieht wieder Rot
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/brasilien-superstar-neymar-sieht-wieder-rot-id7631945.html
2013-02-18 11:51
Fußball